Urlaub in der Erlebnisregion Hann. Münden – dein Lieblingsplatz für aktive Entspannung

Urlaub in der Erlebnisregion Hann. Münden - dein Lieblingsplatz für aktive Entspannung

Einfach sagenhaft – besondere Erlebnisse mit viel Platz und attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten in der Erlebnisregion Hann. Münden. Szenen der weiten Mittelgebirgslandschaft, der sattgrünen Wiesenflächen und Wälder laden ein, Deutschlands märchenhafte Mitte zu entdecken und dem Alltagsstress zu entfliehen.

Unter dem Slogan “Finde deinen #Lieblingsplatz” haben die GrimmHeimat NordHessen und die Erlebnisregion Hann. Münden die deutschlandweite Marketingkampagne neu aufgelegt. Die Schwerpunkte der inhouse-entwickelten Kampagne liegen auf den Themen Aktivurlaub, Erlebnisse sowie Natur- und Kulturgenuss. Bereits seit über einem Jahrzehnt arbeiten die Erlebnisregion Hann. Münden und die GrimmHeimat NordHessen als unmittelbar angrenzende regionale Nachbarn bei der touristischen Vermarktung der Mittelgebirgsregion erfolgreich zusammen.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen mehrere emotionale Kurzfilme, die in Zusammenarbeit mit touristischen Partnern der Region entstanden sind. Das Video der Erlebnisregion Hann. Münden erzielte bereits nach wenigen Wochen über 10.000 Aufrufe (Stand: 07.10.21) und erreicht täglich neue Zuschauer.

Die Erlebnisregion Hann. Münden erwartet die Gäste mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Genüssen. In der Drei-Flüsse-Stadt verbinden sich die Fulda und Werra zur Weser – die Stadt wird von Wasser buchstäblich umarmt und ist folglich ein wahres Paradies für zahlreiche Wasseraktivitäten. Ob eine Wasserwanderung mit dem Kanu oder dem Ruderboot, eine Schifffahrt mit der MS Weserstein, ein Ausflug mit dem Motorboot oder eine Stand-Up-Paddling-Tour auf den ruhigen dahingleitenden Flüssen Werra und Fulda – in Hann. Münden ist alles möglich.

Einen einmaligen Blick über die Altstadt mit mehr als 700 Fachwerkhäusern und die umliegenden Höhenzüge von Kaufunger-, Bram- und Reinhardswald bietet der zwischen 1881 und 1885 erbaute Aussichtsturm Tillyschanze, der in etwa 90 Metern Höhe oberhalb der Stadt auf einem Bergvorsprung liegt. Unzählige kleine Gassen, das historische Rathaus, das Welfenschloss mit seinen prächtigen Gemächern und bedeutenden Malereien sowie das Städtische Museum laden zum Entdecken ein.

Mehr Informationen über Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Erlebnisse auf der Webseite der Erlebnisregion Hann. Münden: https://hann.muenden-erlebnisregion.de/

Bildquelle: Hann. Münden Marketing GmbH

– Die GrimmHeimat NordHessen ist eine von 10 hessischen Destinationen

– Zusammenschluss aus den fünf nordhessischen Landkreisen und der Stadt Kassel

– Zentrale Lage mitten in Deutschland

– Jährlich circa 10 Millionen Urlauber und 50 Millionen Tagesgäste; circa eine Million Einwohner

– Schwerpunkt: Natur- und Kulturtourismus

– Millionenschwere Investitionen in Ausbau der touristischen Infrastruktur, in Wander- und Radwege sowie in die Produktentwicklung

www.grimmheimat.de

Kontakt
Regionalmanagement Nordhessen GmbH
Ulrike Remmers
Ständeplatz 17
34117 Kassel
+49(0) 561 970 62 17
remmers@regionnordhessen.de
https://www.grimmheimat.de