Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Feb
26

Omnichannel-Kampagne: 25 Jahre Urlaub zu gewinnen

Omnichannel-Kampagne: 25 Jahre Urlaub zu gewinnen

Heute, am 25. Februar, startet die große sechswöchige Marketing-Kampagne “Urlaub mit Herz” von Neckermann Reisen, die nicht nur Kunden, sondern auch Expedienten und Reisebüros miteinbezieht. Im Zentrum stehen 250.000 gelbe Herzluftballons und ein Reisegewinn, der es in sich hat: 25 Jahre Urlaub im Wert von 3.000 Euro pro Jahr. Carsten Seeliger, Geschäftsführer Vertrieb, E-Commerce, Marketing & Service, Georg Welbers, Leiter Omnichannel, Marketing & Vertrieb und Martin Widenka, Social Media-Manager, erläutern das Konzept.

Welche Idee steckt hinter der neuen Kampagne?

Georg Welbers: Wir haben mit “Urlaub mit Herz” ganz bewusst eine Aktion konzipiert, die alle Beteiligten zum Mitmachen motiviert und unseren Omnichannel-Ansatz konkret umsetzt. Die Kampagne läuft sowohl über die Reisebüros als auch über die sozialen Netzwerke wie Facebook und Instagram.

Wie genau funktioniert die Teilnahme und was gibt es zu gewinnen?

Martin Widenka: Ganz wichtig: Mitmachen kann jeder, auch wenn man gerade nicht in den Urlaub fährt oder fliegt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Zuerst holen sich Kunden einen gelben herzförmigen Luftballon und die Teilnahmekarte mit Mitmach-Code in einem der 2.500 beteiligten Reisebüros ab. Insgesamt eine halbe Million Luftballons haben wir dafür eingeplant. Wichtig ist, dass der gelbe Herzluftballon im Bild zu sehen ist. Dann posten die Teilnehmer dieses Foto unter Eingabe des Mitmach-Codes auf urlaub-mit-herz.com, einer eigens eingerichteten Microsite, und nehmen damit automatisch an der Gewinnauslosung teil. Im Anschluss können die Fotos dann über soziale Medien, wie Facebook oder Instagram unter dem Hashtag #UrlaubMitHerz geteilt werden.
Der Preis: 25 Jahre Urlaub im Wert von jeweils 3.000 Euro pro Jahr.

Was haben die Reisebüros davon?

Carsten Seeliger: Gerade die soziale Medien sind doch für die Reisebranche ein enorm wichtiges Thema. Im Thomas Cook-Vertrieb sind Facebook, Twitter und Instagram schon seit Jahren ein fester Bestandteil des Schulungsprogramms. Wir unterstützen Reisebüromitarbeiter darin, in diesem Bereich noch vertrauter zu werden und die sozialen Netzwerke auch selbst zu nutzen. Dort sehen wir großes Potenzial, gerade im Bereich Kundenbindung und zwar über alle Kanäle. Nebenbei wird auch eine junge Zielgruppe angesprochen, die nicht unbedingt zu den klassischen Reisebürokunden zählt.

Wie erreichen Sie gerade diese junge Zielgruppe?

Martin Widenka: Wir bewerben unsere “Urlaub mit Herz”-Kampagne sehr prominent über Facebook und Instagram. Menschen, die die sozialen Netzwerke zur Urlaubsinspiration bereits nutzen und die unsere Kampagnenbotschaft (25 Jahre Urlaub) sehen, leiten wir bewusst in eines der 2.500 teilnehmenden Reisebüros. Wir hoffen natürlich, dass sich die “neuen” Besucher nicht nur die Ballons und die Teilnahmekarten mit den Codes abholen, sondern dass auch erste Kennenlern- und vielleicht sogar Beratungsgespräche entstehen.

Also eine Kampagne, an der man fast nicht vorbeikommt?

Georg Welbers: Ja, genau. Unser Ziel ist es, auf allen Medien – offline wie online – mit der “Urlaub mit Herz”-Kampagne vertreten zu sein. Ob Beiträge und Repostings der besten #UrlaubmitHerz-Motive auf den eigenen sozialen Netzwerk-Profilen von Neckermann Reisen, Herz-Ballon-Beiträge auf den Accounts von Influencern, Promotion-Aktionen an Flughäfen….

Carsten Seeliger: … und nicht zu vergessen an den Point of Sales selbst. Hier werden spezielle Aufsteller als Vertriebs-Deko prominent in den Reisebüros und davor für die Aktion werben. Hauptsache, das Sunny Heart wird gesehen und bleibt im Gedächtnis.

Martin Widenka: Daneben haben wir 15 Top-Instagram-Influencer, deren Reichweite bei über zwei Millionen Followern liegt, für die Kampagne gewinnen können, die uns zusätzlich unterstützen. Bei der Auswahl der Instagramer ging es uns aber nicht nur um deren Reichweite, sondern wir haben genau geschaut, wer auch in Sachen Ästhetik und Content gut zu uns passt.

Können auch die Counterprofis selbst etwas gewinnen?

Carsten Seeliger: Ja. In den ersten vier Wochen der Kampagne findet wöchentlich eine Verlosung von je drei Sachpreisen statt. Und am Ende der Kampagne wird unter allen teilnehmenden Reisebüros noch das Reisebüro mit den meisten hochgeladenen Kundenbildern (zu sehen an den Mitmach-Codes) ermittelt und gewinnt Reisegutscheine im Wert von 250 Euro pro Expedient.

Neckermann Reisen ist eine Marke der Thomas Cook AG und der zweitgrößte Reiseveranstalter in Deutschland. Unter dem Motto “Neckermann macht’s möglich” steht der Veranstalter für gute Qualität zu günstigen Preisen. Einen Schwerpunkt setzt Neckermann Reisen auf Angebote für Familienurlaub. Die Thomas Cook AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook AG der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Kontakt
Neckermann Reisen
Jana Luthe
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 6500
06171 652125
jana.luthe@thomascookag.com
http://www.thomascook.info/unternehmen

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»