“Do It Yourself” – Kreuzfahrtpakete von CruisePool

Ab sofort können ambitionierte Reiseverkäufer, Reisebüros, Veranstalter und Kreuzfahrtexperten mit dem neuen CruisePool CruiseCustomizer ganz einfach und schnell Kreuzfahrtpakete schnüren und anbieten.
"Do It Yourself" - Kreuzfahrtpakete von CruisePool

Was große Kreuzfahrtdatenbanken mit unzähligen Kreuzfahrtprodukten aller Reedereien angeht, haben Reiseverkäufer im deutschsprachigen Raum die Qual der Wahl. Neben CruisePool bieten auch weitere Kreuzfahrtexperten große Datenbanken in einem Affiliate-Programm an. Einmal auf der eigenen Website eingebunden, lassen sich Kreuzfahrtanfragen und -buchungen direkt online bearbeiten und jedes Reisebüro kann so auch Kreuzfahrten ins Portfolio aufnehmen. Jedoch stoßen viele dieser Datenbanken an ihre Grenzen, wenn es um individuelle Kreuzfahrtpakete oder Gruppenreisen mit eigenen Kontingenten geht.

Dafür hat CruisePool jetzt eine Lösung parat: Ein Tool, das den Kreuzfahrtverkäufern ermöglicht, individuelle Kreuzfahrten mit eigenen Zusatzleistungen in gewohnter Weise online darzustellen und anzubieten und das alles ohne Datenbank-, Programmier- oder Webdesignkenntnisse, sondern mit einigen ganz einfachen Handgriffen.

Nach dem Mixprinzip lassen sich mit dem neuen CruiseCustomizer-Tool ganz einfach mehrere Reisekomponenten zur Kreuzfahrt hinzufügen. Ob Anreisen, Hotelaufenthalte, Transfers, Bordguthaben, Landausflüge, Verlängerungswochen – unzählige Möglichkeiten stehen den Reiseverkäufern damit zur Verfügung. Auch “Cruise Only” Produkte mit eigenen eingekauften Kontingenten zu Gruppenkonditionen lassen sich im Handumdrehen an das gewohnte Datenbankformat anpassen und ganz individuell gestalten.

Dabei stehen drei verschiedene Package-Typen zur Verfügung. Das “Typ-1-Package” ist dabei die einfachste Art des Kreuzfahrtpakets. Sind die Preise der einzelnen Komponenten nicht bekannt oder unwichtig, wird das “Cruise Only” Produkt ohne Hinzufügen von einzelnen Komponenten in ein Kreuzfahrtpaket mit einem festen Paketpreis umgewandelt.

Das “Typ-2-Package” ist vor allem für eigene Kontingente von Vorteil. Hier kann der Kreuzfahrtpreis individuell angepasst werden, und zwar bei jeder möglichen Belegung, ob Single, Paar oder Familie mit Kindern. Eine Anzahl der Kabinen, die zu diesem Preis zur Verfügung stehen, kann ebenfalls festgelegt werden. Nach jeder Anfrage oder Buchung wird das Kontingent automatisch runtergezählt. So ist die Übersicht über die zu verkaufenden Produkte jederzeit gewährleistet.

Das dynamischste ist mit Sicherheit das “Typ-3-Package”. Dieser Typ erlaubt es nicht nur, unendlich viele Reisekomponenten zum Kreuzfahrtprodukt zu addieren, sondern berücksichtigt dabei auch die sich teilweise täglich ändernden Preise der Veranstalter. Zu den Tagespreisen der Kreuzfahrt werden die Reisekomponentenpreise dynamisch addiert und der Kunde kann wie gewohnt auch bei den Paketen die aktuelle Verfügbarkeit der Kabinen direkt online prüfen und sich teilweise eine Wunschkabine auswählen und optionieren.

Die Vorteile liegen auf der Hand: keine statischen HTML-Seiten, die für Kreuzfahrtpakete oder Gruppenreisen extra erstellt werden müssen und nicht zur Kreuzfahrtdatenbank passen. Die erstellten Kreuzfahrtpakete werden im Such- und Buchungslauf der Kreuzfahrtdatenbank vollständig integriert und können auf gewohnte Weise angefragt werden, keine Extrasuche, keine zusätzliche Benutzerführung, keine andere Datenbank. Beim Anlegen der einzelnen Reisekomponenten, wie Flug, Hotel etc. werden Saisonzeiten berücksichtigt und können automatisch den Kreuzfahrten mit richtigen Abfahrtsdaten zugeordnet werden.

“Mit dem CruiseCustomizer kann ich jedes Kreuzfahrtpaket mit wenigen Klicks erstellen, in der Datenbank hervorheben und bewerben. Alle Preise kann ich individuell anpassen. Zugaben, Anreisen und Hotelverlängerungen lassen sich problemlos erstellen und zu jeder Kreuzfahrt dazumixen. So bin ich absolut flexibel bei meinen Gruppenreisen und bei meinen Reederei-Specials und kann endlich kreativer an den Kreuzfahrtverkauf herangehen.”, bestätigt Frank Flemming von Flemming Reisen die Vorteile des CruiseCustomizers, der das Tool bereits seit einigen Monaten nutzt.

Der CruiseCustomizer kann in Verbindung mit der deutschen, englischen oder russischen Kreuzfahrtdatenbank von CruisePool sowie mit unterschiedlichen Einkaufswährungen genutzt werden.

Alle Informationen über das CruisePool-Partnerprogramm erhalten Interessenten unter

http://www.cruisehost.net

oder unter

Tel.: +49 (0)6173 953 32 45
Fax: +49 (0)6173 953 32 44
E-Mail: support@cruisehost.net

CruisePool GmbH & Co. KG ist seit 2002 am Markt und ist einer der größten deutschen Internetanbieter für Hochsee-, Fluss- und Segelkreuzfahrten mit weltweiten Reiserouten.

Neben dem Endkundenverkauf von Seereisen steht bei CruisePool auch die Vermietung der Kreuzfahrt-datenbank an Reisebüros, Reisebüroketten und Websitebetreiber im Vordergrund. Zurzeit ist die Datenbank bei rund 5.000 Vertriebspartnern im Einsatz und über zahlreiche Webseiten und Internetportale für Endkunden erreichbar.

Die Kreuzfahrtspezialisten sind unter der kostenfreien Rufnummer 0800-57776777 Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr zu erreichen.

CruisePool GmbH & Co. KG
Anna Stricker
Rudolf-Diesel-Str. 20a
65760
Eschborn
anna.stricker@cruisepool.com
06173323525
http://www.cruisepool.com