Die Share-Economy im Höhenflug – Zusammenarbeit von Haustauschferien und Lufthansa

Die neuen Vorteile für Reisende

Zwei globale Reisemarken, HaustauschFerien.com und Lufthansa, gehen eine neue Partnerschaft ein und starten mit einer gemeinsamen Sommerreisekampagne in den sozialen Medien und einem Fotowettbewerb für alle Interessierten mit dem Titel “#VIKey” im Juni und Juli 2014. Teilnehmer haben dabei die Chance, Hin- und Rückflüge in der Business Class von Lufthansa und die Unterbringung in einem luxuriösen Haus über HaustauschFerien.com zu gewinnen. Alle Teilnehmer müssen ein Foto von etwas teilen, das den “Schlüssel” zu ihrem persönlichen Rückzugsort symbolisiert – etwa ein Surfbrett, ein Liegestuhl oder was sie sonst mit diesem Thema verbinden. Mehr über das Preisausschreiben unter http://veryimportantkey.com/.
Darüber hinaus bietet die Lufthansa im Rahmen der Partnerschaft allen Mitgliedern von HaustauschFerien.com einen Gutschein im Wert von bis zu 15 (20 EUR), den Sie einlösen können, wenn Sie Ihren nächsten Flug bei der Lufthansa auf LH.com buchen.
Die Bekanntgabe dieser Zusammenarbeit ist ein weiteres Zeichen dafür, dass Teilen als Konsumform langsam aber sicher gesellschaftsfähig wird. HaustauschFerien.com ist die am schnellsten wachsende Reisemarke der Welt und eine Community für gleichgesinnte Menschen, die ihre Häuser oder Wohnungen tauschen, um auf ihren Reisen die Kultur vor Ort unmittelbarer und authentischer erleben zu können. Die Lufthansa trägt dazu bei, da sie Passagieren ermöglicht, in ihrem Netzwerk problemlos über 200 Reiseziele zu erreichen.
Ed Kushins, der Gründer von HaustauschFerien.com sagt: “Zusammen mit der Lufthansa bringen wir die Share-Economy voran. Wir etablieren den Haustausch als eine Reisemöglichkeit für Jedermann. Mit Flügen in 81 Ländern, verbindet die Lufthansa Reisende mit vielen verschiedenen Zielen und erleichtert es der Community, die Welt zu entdecken.”
Christian Schindler, Lufthansa General-Manager für UK & Irland, erklärt: “Die Lufthansa verfügt dank der Entwicklung unserer Routen über viele Jahre Erfahrung, wenn es darum geht, Kulturen miteinander zu verbinden, insbesondere in Asien, Osteuropa sowie in Nord-, Mittel- und Südamerika. Unser Kundenprodukt auf internationalen Strecken reflektiert diese Vielfalt und bringt nicht nur Menschen zusammen, sondern hilft ihnen auch, ihre Erfahrungen zu teilen und ein gegenseitiges Verständnis zu entwickeln.”

Haustauschferien – kostengünstiger und authentischer Urlaub

Was 1991 mit einem eigenen Haustausch des Gründers und heutigen Präsidenten Ed Kushins begann, hat sich zum weltweit führenden Portal für Haustauschferien gemausert. Dieses Jahr werden die mehr als 50.000 Mitglieder über 120.000 Häusertauschs in 154 Ländern durchführen. Mittlerweile ist die Internetseite in 16 Sprachen verfügbar. Ganz neu ist die Möglichkeit, Haustauschferien.com 14 Tage kostenlos und unverbindlich zu testen. Seit 2012 gibt es mit HomeExchangeGold.com ebenso eine Plattform für den Luxusbereich. “Sie wohnen in meinem Haus, während ich in Ihrem wohne” – so lautet die Grundidee von Homeexchange. Durch einfache Navigation, eine unlimitierte Anzahl an Fotos sowie effiziente Suchfunktionen finden Interessenten schnell einen geeigneten Tauschpartner. Haustauschferien sind gegenüber dem Hotel eine kostengünstige Alternative, denn außer dem Mitgliedsbeitrag, An- /Abreise und Verpflegung fallen keine Kosten an. Für 7,95 Euro im Monat können Urlaubswillige ihr Heim so oft tauschen wie sie möchten. Hinzu kommt ein authentisches Urlaubsgefühl, indem Urlauber nicht wie Touristen, sondern wie Einheimische wohnen. Im Vorfeld bedarf es eines etwas höheren Organisationsaufwandes, denn beide Parteien lernen sich zunächst kennen und treffen Absprachen zu verschiedenen Aspekten wie Autonutzung, Unterbringung von Haustieren oder Reinigung. Die goldene Regel lautet, die Unterkunft so zu hinterlassen wie man sie vorgefunden hat. Gegenseitiges Vertrauen und guter Wille sind somit Basis für das Konzept. www.haustauschferien.com

Haustauschferien / Homeexchange
Alexandra Origet du Cluzeau
Post Office Box 787
CA 9025 Hermosa Beach
+1.310.798.3864
alexandra@homeexchange.com
http://www.haustauschferien.com

WeberBenAmmar PR
Christine Landschneider
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
06196 76750 -15
christine@wbapr.de
http://wbapr.de