Deutschlands “Lieblingssee” gesucht! Über 2.000 Seen stehen zur Wahl!

Voting und Gewinnspiel im Internet auf Seen.de

Bonn, den 02.08.2012 Welches sind die beliebtesten Seen Deutschlands? Wo fühlen sich die Besucher besonders wohl? Gibt es “heimliche Favoriten” der Deutschen? Diesen Fragen geht die Abstimmung “Dein Lieblingssee” der Website Seen.de auch in diesem Jahr wieder nach. Der Startschuss zum deutschlandweiten Voting fiel am 1. August 2012, nun sind die “See-Fans” eingeladen, bis zum 31. Oktober 2012 ihren persönlichen Favoriten auf der Internetseite Seen.de zu wählen. Die Teilnahme lohnt sich: Es gibt wertvolle Preise zu gewinnen!

Wie viel Begeisterung das Thema “Badeseen & Co.” bei den Nutzern hervorruft, zeigte das Voting im vergangenen Jahr: Über 30.000 Nutzer stimmten 2011 für ihren Lieblingssee: Platz 1 belegte im Vorjahres-Voting der Tegernsee, auf dem zweiten Rang konnte sich der Cospudener See platzieren, Platz 3 nahm der Bodensee ein. Wer in diesem Jahr das Rennen machen wird, ist völlig offen.

Peter Scharpfenecker, geschäftsführender Gesellschafter des Bonner Unternehmens more virtual agency, das die Plattform Seen.de betreibt, freut sich auf einen spannenden Wettstreit: “Zur Abstimmung stehen wieder über 2.000 Seen in ganz Deutschland, die jeweils mit einer eigenen See-Präsentationsseite vertreten sind. Wer noch unentschlossen ist, kann sich in diesem Jahr durch die erweiterte Vorschlagsliste auf Seen.de klicken. Die 50 Seen mit der größten Besuchernachfrage auf unserem Portal porträtieren wir in einer Bildergalerie mit Foto und Kurzbeschreibung. Für das Voting ist es jedoch völlig unerheblich, ob der See klein oder groß, bekannt oder unbekannt ist. Wichtig ist uns, dass die Leser ihren persönlichen Vorlieben Ausdruck verleihen und “ihren” See wählen.”

Mitmachen und gewinnen
Die Teilnahme an der Abstimmung ist ganz einfach: Über www.Seen.de/lieblingssee gelangen “Fans” zur Auswahlseite, auf der sie für “ihren” See abstimmen können. In Zeiten von Social Media liegt in der Aktivierung von Freunden und “Fan-Gemeinden” natürlich eine besondere Chance.

Für die Umfrage und das angeschlossene Gewinnspiel konnte Seen.de mit KUHNLE-TOURS, DORFHOTEL Fleesensee, uvex und möve wieder starke Partner finden, durch deren freundliche Unterstützung attraktive Preise zu gewinnen sind. KUHNLE-TOURS stiftet ein Wochenende auf einem Hausboot für zwei bis fünf Personen. Im DORFHOTEL Fleesensee können zwei Personen mit zwei Kindern ein unvergessliches Wochenende inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte verbringen. uvex stellt zehn actice vario shield Sportbrillen zur Verfügung, die sich optimal für den Ausdauersport eignen. möve unterstützt die Aktion mit hochwertigen Strandtüchern.

Ziel des Votings
Die Webseite Seen.de ist das größte deutschsprachige Portal zum Thema Seen und Badeseen in Deutschland und weiteren Ländern Europas. In den Sommermonaten informieren sich dort täglich bis zu 55.000 Menschen über Seen, Freizeitmöglichkeiten und Unterkünfte.

Der “See-Finder”, der inzwischen mehr als 2.000 Gewässer allein in Deutschland umfasst, ist in aufwändiger Recherchearbeit in Zusammenarbeit mit europäischen Institutionen, Bundesministerien, Landesbehörden und Ämtern in Deutschland sowie Organisationen vor Ort wie der DLRG (Deutsche Gesellschaft für Lebensrettung) und offiziellen Tourismusverbänden entstanden.

Durch das jährlich parallel zur Badesaison stattfindende User-Voting werden die objektiven Faktoren zu den deutschen Seen durch einen “Wohlfühlfaktor” ergänzt – für Geschäftsführer Sven Krentz von more virtual agency, dem Initiator und Betreiber von Seen.de, ein wichtiger Baustein der umfassenden, auch qualitativen Seebeschreibung: “Wir wissen, wo Strandbäder sind, wo Familien mit ihren Kindern Urlaub machen und wo Freizeitsportler mit einem Wakeboard über die Wellen zischen können. Aber nur die Badegäste wissen, wo sie sich wirklich wohl fühlen. Durch das Voting kann Seen.de ein noch umfassenderes Bild der Badeseen zeichnen und am Ende Deutschlands attraktivste Seen küren.”

PRESSEKONTAKT:
www.Seen.de

presse@seen.de

Seen.de ist ein Projekt der
more virtual agency GbR
Agentur für Kommunikationsund
Technologieberatung

Arndtstraße 20
D-53113 Bonn
Fon +49 (0)228 . 24.336.0,
Fax +49 (0)228 . 24.336.299
info@virtual-agency.com
www.virtual-agency.com

Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Sven Krentz, Peter Scharpfenecker

Über www.Seen.de
Bis zu 55.000 Besucher täglich und 5,5 Millionen Seitenaufrufe pro Jahr verzeichnet das Internetportal Seen.de. Über 2.000 Gewässer mit ihren schier unendlichen Freizeitmöglichkeiten und Unterkunftsangeboten werden detailliert vorgestellt. Hinzu kommen ein thematisch breit gefächerter Ratgeberteil, spannende Magazinbeiträge und nützliche Services wie Veranstaltungsankündigungen. Die Community von Seen.de ist seit Jahren gewachsen. Kein Wunder also, dass Seen.de von den Medien als Deutschlands führendes Portal bezeichnet wird – für alle, die ihre freie Zeit am liebsten am, im oder auf dem Wasser verbringen.

Kontakt:
more virtual agency
Daniel Renkel
Arndtstr. 20
53113 Bonn
0228 243360
presse@seen.de
http://www.seen.de/