Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Feb
10

Ausstellung von Stefan Szczesny in Saint Lucia

Die Anse Chastanet Art Gallery zeigt vom 12. Februar bis Ende April 2020 Werke des deutschen Künstlers

Ausstellung von Stefan Szczesny in Saint Lucia

Februar 2020 – “Die Kunst hat die Aufgabe glücklich zu machen”, ist Stefan Szczesny überzeugt. Wenn sie dazu noch an einem der schönsten Orte in der Karibik, im Anse Chastanet Resort auf Saint Lucia, zu sehen ist, macht sie das wohl noch viel mehr. Vom 12. Februar bis April 2020 zeigt der deutsche Künstler in der Anse Chastanet Art Gallery 30 Grafiken aus seinem umfangreichen Werk. Zur Vernissage wird er persönlich anwesend sein.

So mancher Hotelgast kennt die großformatigen Bilder und Keramiken von Stefan Szczesny, sind doch einige Werke in ausgewählten Zimmern und in der Rezeption des Resorts zu sehen. Der 1951 in München geborene, dort auch aufgewachsene und studiert habende Maler und Bildhauer ist im Laufe seines Lebens zum Weltbürger geworden zwischen New York und der Karibik. Seit nunmehr über 20 Jahren lebt er in St. Tropez. Vor allem die Aufenthalte in New York, Südfrankreich und der Karibik haben sein Werk nachhaltig geprägt und beeinflusst.

International bekannt wurde Stefan Szczesny durch die Bewegung der “Jungen Wilden” in den 1980er Jahren, an der er maßgeblich beteiligt war. Orientiert an Künstlern wie Matisse und Picasso besinnt sich der Kosmopolit in seinen Bildern auf klassische Themen wie Akt und Stillleben. Dabei konzentriert er sich auf eine sinnliche, farbenfrohe Gegenständlichkeit. Immer wiederkehrende Motive sind die Palmen und die Küste des Mittelmeers und der Karibik sowie der weibliche Körper.

Artists in Residence im Anse Chastanet Resort

Inspiriert vom Hotel und Restaurant “Colombe d”Or” in Saint-Paul de Vence laden Nick und Karolin Troubetzkoy, die Eigentümer des Anse Chastanet Resorts und des Schwesterhotels Jade Mountain, schon seit über 30 Jahren internationale Künstler ein, als “Artists in Residence” im Resort zu wohnen, um von dem malerischen Fleckchen am Meer inspirierte Kunstwerke zurückzulassen. Ebenso wurden und werden lokale Künstler engagiert, Holzskulpturen, Wandgemälde und Bilder zu erschaffen. So entwickelte sich das Anse Chastanet zum beliebten Ort des kreativen Schaffens für zahlreiche internationale Künstler – neben Stefan Szczesny residierten dort beispielsweise bereits die deutschen Künstler Elvira Bach, Leif Trenkler und Hans Peter Adamski, die Schweizer Claude Sandoz, Urs Stoess und Peter Rösch sowie der Engländer Peter Newman.

Inmitten eines 240 Hektar großen, tropischen Areals mit zwei Sandstränden an einem der renommiertesten karibischen Tauchspots und innerhalb eines Meeresschutzgebietes liegt das ANSE CHASTANET, eines der schönsten Resorts der Karibik. Es ist der ideale Rückzugsort sowohl für jene, die Ruhe oder Romantik suchen, als auch für unternehmungslustige, aktive Gäste. Zu den vielfältigen und umfangreichen Freizeit- und Sportaktivitäten direkt vor Ort zählen die hoteleigene PADI 5* Tauchbasis Scuba St. Lucia sowie das Mountainbike-Zentrum Bike St. Lucia mit rund 19 Kilometern Privatwege zum Mountainbiken, Wandern und für frühmorgendliche Vogelbeobachtungen.

Firmenkontakt
Anse Chastanet
Karolin Troubetzkoy
P.O. Box 7000
7000 Soufrière
001 758-459-7000
karolin@ansechastanet.com
http://www.ansechastanet.de

Pressekontakt
PresseService Petra Schildbach
Petra Schildbach
Professorenweg 9
35394 Gießen
0641-943184
p.schildbach@ps-pr.de
http://www.ps-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»