Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
14

Yoga und SUP im Salzkammergut, ein Dream-Team

Bad Aussee, Juli 2014 – Die Seen im Salzkammergut sind ideal für Stand Up Paddeling (SUP). Den Trendsport kombiniert eine Sportwissenschaftlerin dort neuerdings mit Yoga-Übungen: Ruhige Stunden am See schaffen effektives Yoga-Training sowie ungewöhnliche Blickwinkel auf Land und Berge.

Yoga und SUP im Salzkammergut, ein Dream-Team

Yoga am SUP im Salzkammergut

Balance-Akt
Dienstags um die Mittagszeit macht sich Esther Eder, Yoga-Lehrerin und Sportwissenschaftlerin im Hotel Die Wasnerin, auf zum Sommersbergsee. Der kleine Moorsee nahe dem Hotel in Bad Aussee wird zum romantischen Trainingsort für eine kleine Gruppe mit großen Brettern. Umgeben von Seerosen machen Sommerurlauber ihre ersten wackeligen Stehversuche auf Stand Up Paddel Boards. Um das Gleichgewicht zu halten, sind Körperspannung nötig und viele Fuß- und Beinmuskeln aktiv. Nicht zuletzt deshalb trainierte auch Österreichs Damen-Skiteam diesen Sommer auf SUP Boards.

SUP-Yoga mitten am See
Ist die Balance gefunden, geht Esther zu Yoga-Übungen über – zunächst im Liegen und Sitzen, später auch im Stehen. Die erfahrene Yoga-Trainerin ist begeistert: „Diese kleine Erweiterung des Körpers durch das SUP Board bringt erstaunlich viel. Man muss dabei die innere Stabilität der Körpermitte noch besser halten.“ So erhalten die Yoga-Übungen mitten auf dem Wasser „eine völlig andere Qualität.“

Auf zu neuen Ufern
Am SUP Board stehend erlebt man die Salzkammergut-Seen außerdem aus einer neuen Perspektive. „Ob Sommersberg-, Altausseer- oder Grundlsee, du kannst jeden Tag über einen anderen See im Ausseerland gleiten, dich zwischendurch hinlegen oder hinsetzen, auf dem SUP Atemübungen machen und meditieren“, schwärmt die Yoga-Lehrerin im Hotel Die Wasnerin. Noch dazu ist Stand Up Paddeling leicht zu erlernen.

Mehr Yoga an Salzkammergut-Seen
Zusätzlich zu den SUP-Yoga-Kursen bietet das Team des Hotels Die Wasnerin mehrtägige Yoga-Workshops, tägliche Yoga-Einheiten drinnen, auf der Dachterrasse oder wöchentlich an einem der Seeufer an. Im August dreht sich das Aktiv- und Freizeitprogramm des Wellnesshotels in Bad Aussee zudem um die Themen Yoga, Wasser und Wandern. Für kurze Meditationseinheiten oder Atemübungen eignen sich auch die geführten „Wanderungen zum Wasser“, etwa durchs Koppental an den Hallstätter See oder an den geheimnisvollen Toplitzsee im Ausseerland.

SUP-Yoga ist in Kombination mit einem Aufenthalt zum Schnuppertarif von 15 Euro im Hotel Die Wasnerin buchbar. Kooperationspartner ist das SUP-Center Salzkammergut. Mehr zu Yoga-Urlaub im Wellnesshotel Die Wasnerin in Österreich gibt es unter: www.diewasnerin.at/

Bildrechte: Esther Eder / Die Wasnerin Bildquelle:Esther Eder / Die Wasnerin

Imposant liegt das „G’sund und Natur Hotel Die Wasnerin“ auf einem Plateau im Steirischen Salzkammergut, etwa 80 Kilometer südöstlich von Salzburg. Ende 2012 gestaltete man das traditionsreiche Vier-Sterne-Superior-Haus umfangreich neu: den 2.200 Quadratmeter großen Wellness-Bereich & SPA, die Restaurants und Rezeption ebenso wie die Kaminlounge des Hotels. 2014 folgten die neue Tee-Lounge sowie der „Raum der Natur“. Luftig-leicht ist das Interior-Design mit großen Fenstern. Holz, Stein und Loden aus dem Ausseerland wurden pfiffig neu interpretiert. Rund ums Jahr bietet Die Wasnerin Kultur- und Naturerlebnisse. Direkt nebenan ist der Golfplatz. Eine Besonderheit des Hauses ist das Literatur-Engagement mit Lesungen hochkarätiger Autoren, Stipendien, Haus-Bibliothek und Literaturzimmern. Außergewöhnlich ist auch die Alleinlage der Wasnerin inmitten der österreichischen Berge. Der Panoramablick auf Dachstein und Loser inspirierte schon im 19. Jahrhundert berühmte Dichter und Musiker, die hier zu Gast waren. www.diewasnerin.at

Hotel Wasnerin Betriebs GmbH
Daniela Kogler
Sommersbergseestraße 19
A-8990 Bad Aussee
+43 (0) 3622 / 52108
daniela.kogler@diewasnerin.at
http://www.diewasnerin.at

peak pr
Andrea Schmölzer
Riedener Weg 41
82319 Starnberg
+49 (0) 8151 / 773 773
schmoelzer@peak-pr.de
http://www.peak-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»