Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Dez
14

Weihnachten im ****Hotel Marten:

Winterurlaub für Kurzentschlossene in der beschaulichen Natur Saalbach Hinterglemms

Weihnachten im ****Hotel Marten:
Hotel Marten (Bildquelle: (C)Hotel Marten)

München/Saalbach Hinterglemm, 14. Dezember 2017: Hand auf Herz – der 24. Dezember kommt jedes Jahr überraschend. Wer noch auf der Suche nach einem kuscheligen Hideaway im Schnee ist, dem sei das ****Sterne Hotel Marten in Saalbach Hinterglemm empfohlen. Derzeit scheint die Aussicht auf eine weiße Weihnacht wirklich wahr zu werden. Dazu ein knisterndes Kaminfeuer, heiße Maronen aus dem Holzofen, ein festlich geschmückter Christbaum sowie selbstgebackene Weihnachtskekse. Das Team des Marten verwöhnt seine Gäste auch zu den Festtagen mit einem besonderen Angebot. Im Weihnachtspackage ist neben sieben Nächten inkl. Genießerhalb-pension, dem Weihnachts-Galadinner auch ein Massage-Gutschein im Wert von 25,- Euro enthalten. Das Package kostet ab 935,- Euro pro Person im Doppelzimmer und gilt für den Zeitraum von 23.-30.12.2017. Skibegeisterte buchen das Angebot inkl. des 6-Tage-Skipasses für den gesamten Skicircus Saalbach Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn ab 1.180,- Euro.

Diejenigen, die nach dem Festtagstrubel eine Auszeit im Schnee suchen, kommen mit dem Wedelwochen-Angebot von 6.-27.Januar 2018 auf ihre Kosten. Es umfasst ebenfalls sieben Nächte inkl. Genießerhalbpension, den 6-Tages-Skipass für die gesamte Region, einen Massage-Gutschein im Wert von 40,- Euro, eine Ringelblumensalbe für kalte Tage sowie einen Kraftriegel für die Skitour. Es kostet ab 1.080,- Euro pro Person im Doppelzimmer.

Buchungen per Email unter: hotel@marten.at oder telefonisch unter +43 (0)6541 6493.

Weitere Informationen zum Marten und seinen Jubiläumsangeboten unter: www.marten.at

Das Hotel Marten liegt im Herzen des Glemmtals direkt in Saalbach Hinterglemm. Im Winter werden die Skier oder das Snowboard direkt vor dem Hotel angeschnallt. Die beiden Lifte Hochalmbahn und Zwölferkogelnordbahn bringen Wintersportler seit der Wintersaison 2015/2016 direkt in Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Durch die neue Verbindung des Skicirkus Saalbach-Hinterglemm/Leogang mit dem Skigebiet Fieberbrunn zählt die Region mit 270 Pistenkilometern und 70 Liftanlagen zu den abwechslungsreichsten Skigebieten der Alpen – von sanften Hängen über schwarze WM-Abfahrten, vom Funpark über Rennstrecken bis hin zu Buckelpisten. Vier beleuchtete Rodelbahnen und 40 km markierte Winterwanderwege runden das Freizeitangebot in der kalten Jahreszeit ab. Das 4-Sterne Haus verfügt über 38 geräumige Einzel- und Doppelzimmer, Junior-, Familien- und Hotelsuiten mit Balkon sowie eine kleine Wohlfühlwelt mit finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Erlebnisduschen. Die Masseurin und ausgebildete TEH-Therapeutin Birgit Kohlhaas bietet ein umfangreiches Repertoire von Massagen, angefangen von medizinischen Lymphdrainagen bis hin zu entspannenden Honig-, Yoya- (Edelstein) oder Fußreflexzonenmassagen. Für die Gäste des Marten fertigt sie zudem Pflegeprodukte auf Naturkosmetikbasis an.

Marten-Bildmaterial in Druckqualität unter: www.flickr.com/photos/hotel-marten/albums

Download über den Yahoo-Account: hotelbilder@yahoo.de und Passwort: download123

Bildquelle: (C)Hotel Marten

familiengeführtes 4****Hotel

Firmenkontakt
Hotel Marten
Juliane Feiersinger
Martenweg 9
5754 Saalbach Hinterglemm
+43 (0) 6541-6493
hotel@marten.at
http://www.marten.at

Pressekontakt
2raum PR
Andrea Peters
Falkenhorstweg 36
81476 München
089-39291786
andrea@2raumpr.de
http://www.2raumpr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»