Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Sep
15

Warum WELCOME HOTELS weitere Häuser mit SuitePad ausstattet

Hotelgäste nutzen digitalen Service immer intensiver

Warum WELCOME HOTELS weitere Häuser mit SuitePad ausstattet

(Berlin/Warstein, 15. September 2014)
Auf einem Tablet-PC traditionelle Gästeinformationen wie A-Z und Room Service Karte zusammenzuführen, ist mittlerweile zum Trend in der Branche geworden. Aber wie schlagen sich die Geräte im Praxistest? Die WELCOME HOTELS aus Warstein jedenfalls sind zufrieden. Sie statten Zimmer in drei weiteren Häuser mit SuitePads aus.

Mario Pick, zusammen mit Carsten Kritz Geschäftsführer der WELCOME HOTELS, sitzt seit einigen Jahren in der Jury des Gastro Vision Förderpreises. Dort werden jedes Jahr spannende Konzepte rund um Hotellerie und Gastronomie präsentiert und ausgezeichnet. Dieses Jahr gewann die digitale Gästemappe in Tabletform der Firma SuitePad. Das junge Berliner Unternehmen gewann aber im Zuge dessen nicht nur die renommierte Auszeichnung, sondern mit WELCOME HOTELS auch einen wichtigen neuen Kunden.

„Die Idee klang absolut überzeugend. Nicht nur, weil wir uns von viel Papier auf dem Zimmer befreien können, sondern auch weil wir ein neues Highlight für den Gast auf die Zimmer bringen“, sagt Mario Pick. „Eingangs machte man sich natürlich Sorgen, dass die Geräte vom Gast nicht angenommen würden“, so Pick weiter. Diese Sorgen haben sich allerdings schnell zerstreut. Und so stattet die Hotelgruppe mit Hauptsitz im sauerländischen Warstein nach einer ersten Installation im WELCOME HOTEL Frankfurt nun Zimmer in drei weiteren Häusern aus.

Seit dem Start in Frankfurt zu Beginn des Jahres sei der Schwund der Geräte so gering gewesen, dass selbst auf eine Versicherung der Geräte gegen Diebstahl verzichtet werden könne. Außerdem sei es vor allem das positive Feedback der Gäste, das dazu führe, dass künftig auch weitere der insgesamt 17 Welcome Häuser den Service anbieten werden.

„Am Ende haben uns aber die Nutzungsstatistiken überzeugt“, sagt Mario Pick „Nahezu jeder Gast verbringt im Durchschnitt mehr als 9,5 Minuten pro Benutzung mit dem Tablet. Gerade in der Business Hotellerie ist es wichtig, im Bereich digitaler Technik auf dem neuesten Stand zu bleiben. Hinzu kommt, dass wir den Gast dank des Tablets über einen weiteren Kanal mit unserer „you are welcome“- Philosophie vertraut machen können.“

Die Digitalisierung macht auch vor dem Hotelzimmer nicht halt. Da die Geräte auch über Zeitungen, Spiele und Concierge-Informationen verfügen, profitieren auf lange Sicht vor allem die Gäste. Als nächstes dürfen sich Besucher der WELCOME HOTELS in Paderborn, Bad Arolsen und Darmstadt darauf freuen.

Die SuitePad GmbH mit Sitz in Berlin wurde 2012 von Moritz von Petersdorff-Campen und Tilmann Volk gegründet. Die SuitePad GmbH entwickelt tabletbasierte Kommunikationslösungen für die Hotellerie. Gäste können über SuitePads Hotelservices und externe Angebote direkt per Knopfdruck buchen. Gleichzeitig kann der Gast über das SuitePad Entertainmentangebote wie Nachrichten, Musik und Videos abrufen. SuitePad ist damit Vorreiter in der Hotel- und Gastkommunikation und bringt Entertainmentlösungen im Hotelzimmer auf ein neues Niveau.

Firmenkontakt
SuitePad GmbH
Herr Moritz von Petersdorff-Campen
Christinenstraße 5
10119 Berlin
030 692039752
info@suitepad.de
http://www.suitepad.de

Pressekontakt
news good – personal PR service
Herr Carsten Hennig
Hohe Weide 8
10119 Hamburg
040 414311692
carsten.hennig@medienunternehmung.de
http://www.medienunternehmung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»