Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
21

Von Bohne und Blatt zu Tafel und Tasse

Neue Genießer-Seminare mit Tee und Schokolade in Oldenburg

Von Bohne und Blatt zu Tafel und Tasse

Tee und Schokolade haben immer Saison. In ihrer großen Formen- und Geschmacksvielfalt sind sie für die meisten Menschen ein besonderer Gaumengenuss. Edles Blattwerk und aromatische Früchte bilden für beides den Grundstock. Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH bietet diese Muntermacher-Mischung ab sofort als buchbare Genießer-Seminare an. An vier Terminen von April bis Juni geht es für 1,5 Stunden in die Welt der Genüsse mit Schokolade oder Tee.

Im Schokoladenseminar wird Christian Klinge, Oldenburger Konditormeister und Chocolatier aus Leidenschaft, sein fundiertes Fachwissen mit den Besuchern dieses Seminars teilen. Getreu dem Motto „zuhören und essen“ werden die Fakten zum Anbau, zur Herkunft und zur Verarbeitung mit Kostproben und amüsanten Geschichten rund um das Thema Schokolade versüßt.
Warum Schwarzer Tee in Asien Roter Tee heißt und was Grünen Tee so besonders macht – Tee- und Wissensdurstige erhalten während des Teeseminars vom Oldenburger Fachmann Paul Schliemann eine Einführung in seinen Duft, die Nuancen seines Geschmacks, die verschiedenen Anbaugebiete und Verarbeitungsweisen. Und Details über die richtige Zubereitung des Tees gehören natürlich auch dazu.

Alle Seminare werden in der Oldenburger Innenstadt veranstaltet.
Das Teeseminar kann am 21. April 2013 um 10.30 und das Schokoladenseminar am 6. April 2013 um 13 Uhr, am 25. Mai 2013 um 15 Uhr und am 15. Juni 2013 um 13 Uhr besucht werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person. Eine Reservierung ist erforderlich und kann telefonisch oder per E-Mail vorgenommen werden bei der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH oder direkt in der Touristinfo Oldenburg am Schloßplatz 16.

Für Gruppen sind die Seminare ganzjährig zu individuellen Terminen buchbar (mind. 4, max. 10 Personen).

Oldenburg hat über 160.000 Einwohner und ist Oberzentrum des nordwestlichen Niedersachsens mit großem und vielfältigem Einzelhandels- und Dienstleistungsangebot. Oldenburgs Wirtschaft ist geprägt durch einen dynamischen Mittelstand und Schwerpunkte im Dienstleistungssektor, bei Banken und Versicherungen sowie zunehmend durch den High-Tech-Bereich und innovative Ausgründungen aus den Hochschulen. Das Institut der deutschen Wirtschaft bescheinigt Oldenburg Spitzenwerte in Sachen Wirtschaftsfreundlichkeit. Zusammen mit Bremen bildet die Stadt eine der elf europäischen Metropolregionen Deutschlands. 2009 war Oldenburg „Stadt der Wissenschaften“: An der Carl-von-Ossietzky-Universität und an Fachhochschulen studieren 20.000 Menschen, viele Institute und andere Forschungseinrichtungen genießen weltweites Renommee. Wichtige kulturelle Aushängeschilder sind das Oldenburgische Staatstheater, das Horst-Janssen-Museum, zwei Landesmuseum (für Kunst und Kulturgeschichte und für Natur und Mensch) sowie das Edith-Russ-Haus für Medienkunst. Der Kramermarkt, eines der fünf größten Volksfeste Deutschlands lockt im September 1,5 Mio. Besucher an. Weitere Veranstaltungs-Highlights sind die größte Kinder- und Jugendbuchmesse Deutschlands, die internationalen Keramiktage, das Internationale Filmfestival sowie verschiedene sommerliche Musikfestivals aller Stilrichtungen und der Lamberti-Markt zur Weihnachtszeit. Die Verkehrsanbindung durch Autobahnen, ICE, den Hafen am Fluss Hunte und den nahen Flughafen in Bremen sind optimal. Das bevorzugte Verkehrsmittel in der Stadt ist das Fahrrad.
Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH ist zuständig für die touristische Vermarktung und das StadtMarketing der Übermorgenstadt. Warum macht sie das? Damit Oldenburg noch mehr Fans und Bürger bekommt, damit sich Unternehmen ansiedeln und neue Arbeitsplätze schaffen, damit Touristen anreisen, um hier eine gute Zeit zu haben.

Kontakt
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM)
Frau Stammberger
Schloßplatz 16
26122 Oldenburg
0441 / 36161366
reiseangebote@oldenburg-tourist.de
http://www.oldenburg-tourist.de/erlebnisse

Pressekontakt:
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
Bettina Tammen
Schloßplatz 16
26122 Oldenburg
0441 / 36161331
presse@oldenburg-tourist.de
http://www.oldenburg-tourist.de/Presse

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen