Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Apr
23

Urlaubserlebnis Wien

Im Sommer die österreichische Landeshauptstadt erkunden
Urlaubserlebnis Wien
Sommer in Wien: Die Stadt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

(mpt-12/35) Kunst und Kultur: Wohl nur wenige europäische Städte haben eine solche Fülle zu bieten, wie die österreichische Hauptstadt Wien. Ob Stephansdom, Schloss Schönbrunn, Burgtheater oder auch Hofburg, man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. Beliebt sind auch die Fiaker-Rundfahrten, bei denen man die Wiener Altstadt wie zu Kaisers Zeiten erleben kann.

Die Lebensqualität wird in Wien ganz besonders großgeschrieben. Nicht umsonst wurde die Stadt 2011 in der sogenannten Mercer-Studie als lebenswerteste Metropole ausgezeichnet – und das nicht zum ersten Mal. Grund genug, um Wien einmal einen Besuch abzustatten, vornehmlich im Sommer.

Zwischen Straßencafé und Stadtstrand

Den Sommer in der Großstadt kann man in Wien entweder in den vielen Straßencafés erleben, oder am Donaukanal. Dort werden alle Jahre Unmengen von Sand aufgeschüttet, wodurch auch Wien seinen eigenen Strand bekommt. Und natürlich gibt es dort auch jede Menge Strandbars und heiße Partys unter dem Sternenzelt. Wem eher nach Kunst und Kultur ist, der besucht das Museumsquartier (MQ), das als das größte und ehrgeizigste Kulturprojekt Österreichs gilt. Zu finden sind dort unter anderem die Enzis, futuristische Freiluftmöbel, auf denen man herrlich relaxen kann. Nicht nur unter den Wienern gerade im Sommer ein beliebter Treffpunkt.

2012: das Klimt-Jahr

Gustav Klimt, geboren 1862 in Wien, wäre in diesem Jahr 150 Jahre alt geworden. Zu Ehren des Malergenies und Wegbereiters der Moderne sind die Wiener Museen in einen regelrechten Ausstellungswettstreit getreten. Im Schloss Belvedere befindet sich die weltweit größte Sammlung, in der auch das bekannteste Gemälde, der weltberühmte „Kuss“ zu sehen ist. Im Kunsthistorischen Museum ist dagegen die mittlere Schaffensperiode von 1886 bis 1897 zu bestaunen. Weitere Ausstellungen finden sich im Volkskundemuseum und in vielen anderen Einrichtungen.

Drei-Sterne-Hotel, zentral gelegen und günstig dazu

Wer sich inmitten der Stadt einquartiert, kommt am schnellsten herum. Von dort aus sind die Wege zu den Highlights kurz – und auch das Nachtleben findet quasi um die Ecke statt. Sehr zentral und dennoch günstig liegen die AllYouNeed Hotels http://www.allyouneedhotels.at/ , die drei Sterne aufweisen und als Saisonhotels vom 1.7. bis 30.9. geöffnet haben. Das Doppelzimmer kostet 68 Euro inklusive Frühstücksbuffet. Auch in Klagenfurt und Salzburg sind solche Hotels zu finden, für alle, die einen Abstecher in die beiden Städte machen wollen.

Mehr Informationen auch auf den Seiten der RatGeberZentrale: http://www.ratgeberzentrale.de/urlaub-und-reise/sommer-wien.html

Foto: djd/Österreich Werbung/Bartl
Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern.

RatGeberZentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72
97234 Reichenberg
Tel. 0931 60099-0

http://www.ratgeberzentrale.de
lamers@ratgeberzentrale.de

Pressekontakt:
Ratgeberzentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72
50226 Frechen
lamers@ratgeberzentrale.de
02234/9817334
http://www.ratgeberzentrale.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»