Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Okt
01

„The Musical Annie“ – Premierenfeier am 8. November 2012 in New York City

Der Musical-Klassiker kehrt an den Broadway zurück

"The Musical Annie" - Premierenfeier am 8. November 2012 in New York City

The Musical Annie

New York/München, Oktober 2012. Annie ist der mehrfach mit Tony Awards ausgezeichnete Klassiker unter den Broadway Shows – am 3. Oktober 2012 beginnen die Previews der neuen Produktion, die am 8. November 2012 im legendären Palace Theatre ihre Premiere feiert. Ab sofort ist The Musical Annie auch Teil der The Broadway Collection, die insgesamt 23 Shows zu ihrem Portfolio aus Klassikern und neuen Musicals zählt. „Ebenso wie unsere Hauptfigur, freuen wir uns, für unsere neue Produktion von The Musical Annie ein Zuhause im Palace Theatre gefunden zu haben“, so Arielle Tepper Madover,
Produzentin der Show. 1913 erbaut, steht das Theater symbolisch für große Karrieren der Broadwayindustrie – in diesen ehrwürdigen Räumen aufzutreten, wird in der Musicalbranche auch als „Playing the Place“ bezeichnet. „The Musical Annie hier, im Herzen des Theaterdistrikts und in diesem geschichtsträchtigen Theater spielen zu dürfen, ist für uns alle eine besondere Ehre.“

Annie wurde bereits mit sieben Tony Awards – unter anderem für das Beste Musical – ausgezeichnet. Die Musik stammt von Charles Strouse, die Texte von Martin Charnin, die Dialoge wurden von Thomas Meehan geschrieben. Nun kehrt das Stück in einer neuen Produktion unter der Regie von James Lapine, der für seine Werke mit dem Tony Award, Drama Desk sowie Pulitzer Prize geehrt wurde, in Zusammenarbeit mit einem hochkarätigen Kreativteam zurück an den Broadway.

Das Original wurde am 21. April 1977 erstmals am Broadway aufgeführt und lief knapp sechs Jahre lang – es wurde zu einem der bekanntesten und meist gefeierten Musicals in den letzten 35 Jahren der Broadway Geschichte. Die aktuelle Produktion bewahrt den positiven Charakter des Waisenkindes Annie, das trotz seiner aussichtslosen Situation im New York der 1930er Jahre mit Charme und Optimismus die Herzen aller erweicht. An der Seite ihres Hundes Sandy, rührt Annie das Publikum während ihres Auftritts zu (Lach-)Tränen .

Die Rolle der Annie spielt die elfjährige Lilla Crawford, Tony Award Gewinnerin Katie Finneran ist Miss Hannigan, Anthony Warlow schlüpft in die Rolle des Daddy Warbucks und Broadway Urgestein Brynn O“Malley tritt als Grace Farrel auf.

The Musical Annie ist Teil der The Broadway Collection, einem Zusammenschluss klassischer Musicals und neuer Broadway Produktionen, die sich besonders beim internationalen Publikum großer Beliebtheit erfreuen. Tickets sind über die bekannten Veranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Weitere Informationen zu der The Broadway Collection und Broadway Inbound finden Sie unter www.broadwaycollection.com und www.broadwayinbound.com sowie auf Facebook unter: www.facebook.com/TheBroadwayCollection

crystal communications ist eine inhabergeführte PR-Agentur mit Sitz in München. Die Agentur betreut Kunden aus dem Tourismus-, Lifestyle- und Sportbereich. Das Angebot reicht von klassischen PR-Aktvitäten bis hin zu Marketingservices.

Kontakt:
crystal communications
Isabel Eglseder
Franziskanerstr. 43
81669 München
0172/8727840
glow@crystal-communications.de
http://www.crystal-communications.de

Pressekontakt:
Lieb Management & Beteiligungs GmbH
Sabrina Hasenbein
Hauptstraße 19A
83135 Schechen
089/689 06 38-0
sabrina@lieb-management.de
http://www.lieb-management.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»