Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Dez
13

Ja, mir san mit“m Radl da!

Schwaben auf dem Drahtesel entdecken Entlang der zahlreichen Fahrradrouten in Schwaben liegen pittoreske Landschaften und Städte. (Bildquelle: epr/Ferienland Donau-Ries e.V.) (epr) Der berühmte Schriftsteller Ernest Hemmingway sagte: „Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man dessen Hügel empor schwitzt und sie dann wieder hinuntersaust“. Diese bewusste Form des Reisens erfreut sich nach … Weiterlesen »

Mrz
08

Fahrradfrühling: Familientouren und Kurztrips mit der Mecklenburger Radtour

Norddeutschlands größter Radreiseveranstalter sorgt mit Rund-um-Paket für entspannten Familienurlaub auf dem Rad / Feiertage laden zu Kurztrips ein Familienurlaub auf dem Rad (Foto: Die Mecklenburger Radtour Gmbh) Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sich der Radreiseveranstalter „Die Mecklenburger Radtour“ für die neue Saison gerüstet und sein bisher größtes Angebot im Gepäck. Neben erlebnisreichen Kurztrips für das kleine … Weiterlesen »

Jun
08

Geführte Radreisen durch Korsikas Düfte und Farben

Margreiter schickt Radsportbegeisterte auf Entdeckungsreise Die Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen GmbH aus Nußdorf am Inn bietet Radsportbegeisterten erprobte Radreisen durch verschiedene reizvolle Naturlandschaften an. Viele der Touren können sowohl mit dem Trekkingrad wie auch per Rennrad oder Mountainbike absolviert werden. Der Spezialist für geführte Radreisen verfügt über mehr als 30-jährige Erfahrung in der Planung, Koordination und … Weiterlesen »

Jun
20

7000 Kilometer mit dem Fahrrad von Berlin nach Ägypten

Mit dem Fahrrad nach Scharm el Scheich: Im Reisetagebuch „Auf zwei Rädern ins Morgenland – Eine Reise von Berlin nach Ägypten“ beschreibt Niels Kendziorra seine Tour durch 17 Länder. Berlin: 7000 Kilometer mit dem Fahrrad von Berlin nach Scharm el Scheich: Das ist das außergewöhnliche Ergebnis der Reise von Niels Kendziorra. Der pensionierte Vermessungsingenieur verließ … Weiterlesen »