Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Dez
03

Stimmungsvolle Weihnachtszeit an der niedersächsischen Nordsee

Weihnachtlicher Lichterglanz am Wattenmeer

Schortens, 03. Dezember 2012. Wenn der unverwechselbare Duft von Gewürzen, Lebkuchen und Glühwein in der Luft liegt, heißt es an der niedersächsischen Nordsee: Die Weihnachtszeit ist da. Zur schönsten Zeit des Jahres begrüßen die 15 Orte und sieben Inseln ihre Besucher mit einem wahren Adventszauber. Mit festlicher Beleuchtung, weihnachtlichem Chorgesang und leckeren Köstlichkeiten verwandelt sich die Region in ein besinnliches Winterwunderland. Beim Bummeln entlang der stimmungsvollen Marktstände lässt sich die Hektik der Vorweihnachtszeit ganz leicht vergessen.

Stimmungsvolle Weihnachtszeit an der niedersächsischen Nordsee

Stimmungsvolle Weihnachtszeit an der niedersächsischen Nordsee

Die Vorfreude auf Heiligabend wird in Emden noch bis zum 23. Dezember vor der malerischen Kulisse des beleuchteten Rathauses versüßt. Rund um die große Weihnachtspyramide genießen Besucher auf dem Emder Engelkemarkt einen wärmenden Punsch in gemütlicher Atmosphäre. Urlauber müssen dabei aber nicht auf das maritime Flair verzichten – inmitten des Emder Stadtzentrums präsentieren sich die Museumsschiffe und Traditionssegler als besonderer Blickfang. In Bremerhaven zeigt sich bis zum 23. Dezember ein buntes Weihnachtsvergnügen: Ob mittelalterlicher Markt samt historischen Trachten und altem Handwerk, Märchenwelt mit nostalgischem Riesenrad oder Rodelbahn mit Kinderrutsche. Groß und Klein freuen sich hier über unvergessliche Erlebnisse. Dazu gehört auch die Lichterfahrt mit dem HafenBus, der an den Adventswochenenden immer freitags und samstags in die Überseehäfen fährt und einen Blick auf das einzigartige Lichtermeer erlaubt.

Weihnachten zum Mitnehmen
Vom 14. bis 16. Dezember erstrahlt die historische Altstadt von Otterndorf in einem weihnachtlichen Lichterglanz. Die liebevoll gestalteten Buden des sechsten Otterndorfer Sternenmarkts halten für jeden etwas bereit: Kleine Feinschmecker werden von lieblichen Aromen und süßen Gaumenfreuden angezogen, während Kunstliebhaber bei selbst hergestelltem Handwerk wie Christbaumschmuck, Adventsgestecken und Kerzen ins Stöbern geraten. Hier finden Urlauber das ideale Geschenk, um ihre Lieben zum Weihnachtsfest zu überraschen. Und der Weihnachtsmann ist auch unterwegs: Auf seiner Reise am 24. Dezember stattet er der Nordsee-Halbinsel Butjadingen einen Besuch ab. Auf seiner Kutsche begrüßt er gemeinsam mit seinen Weihnachtsengeln und dem Schneekönig alle braven Kinder mit vielen Leckereien.

Nachweihnachtliche Wintermärkte
Am Schloss Ritzebüttel in Cuxhaven verzaubert die außergewöhnliche Lichtinszenierung „Park der Sterne“. Auch noch nach den Weihnachtsfeiertagen finden Besucher den romantischen Budenzauber – bis zum 29. Dezember laden duftendes Gebäck, heimisches Kunsthandwerk und eine Vielzahl an Kinderaktionen Familien zum Staunen und Verweilen ein. Bei heißem Glühwein und verführerischen Köstlichkeiten erholen sich Urlauber vom 28. bis 30. Dezember auf dem Wintermarkt „Zauber zwischen den Jahren“ an der Promenade der Strandallee in Burhave von den aufregenden Weihnachtsfeiertagen. Auch im Winterdorf des Nordseeheilbads Horumersiel-Schillig werden Gäste mit typisch friesischen Gaumenfreuden wie Eiergrog und Hefeteig-Spezialitäten verwöhnt. Das Winterprogramm in Esens-Bensersiel verspricht vom 27. Dezember bis 4. Januar Abwechslung pur: ob Konzerte unter dem Motto „Swinging Christmas“ mit Angelika Milster, Lesungen zu „Prostfriesischen Weihnachtereyen“ mit Dr. Michael Hüttenberger oder jahreszeitlichem Basteln und Spielen für die Kleinen. Und zum Jahreswechsel wählen Urlauber zwischen einer einmaligen Silvester-Wattwanderung, einem klassischen Silvesterball oder einer tanzbaren Silvesterparty.

„Vorfreude ist die schönste Freude – ganz besonders zur Adventszeit an der niedersächsischen Nordsee“, erklärt Oliver Melchert, Pressesprecher der Nordsee GmbH. „Hier glänzen nicht nur Kinderaugen, sondern auch Erwachsene kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus – denn das vielfältige Angebot ist ein Weihnachtsspaß für die ganze Familie.“

Allgemeine Urlaubsinformationen unter www.die-nordsee.de oder telefonisch unter (0 44 21) 95 60 99-1

Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie unter: www.die-nordsee.de/presse

Für Nordsee-Fans: Die Nordsee jetzt auch bei Twitter und Facebook: http://twitter.com/DieNordsee und http://www.facebook.com/DieNordsee

Bildrechte: © Die Nordsee GmbH

Mit mehr als 22 Millionen Übernachtungen pro Jahr bietet die niedersächsische Nordseeküste für jeden Geschmack das Richtige und bedient dabei die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Urlaubsgäste vom Heimat- oder Naturtourismus bis hin zu Gesundheits- und Sportreisen. Durchatmen in spürbarer Natur. Die Nordsee GmbH besteht aus einem Zusammenschluss von 22 Urlaubsdestinationen aus den sieben Ostfriesischen Inseln und 15 Küstenorten. Darüber hinaus vertritt die Gesellschaft Fähr- und Fluglinien und einige namhafte Hotels entlang der niedersächsischen Nordseeküste. Der Hauptsitz der Nordsee GmbH ist Schortens in Niedersachsen.

Kontakt:
Die Nordsee GmbH
Oliver Melchert
Olympiastraße 1, Gebäude 6
26419 Schortens-Roffhausen
+49 (44 21) 95 60 99 -7
presse@die-nordsee.de
http://www.die-nordsee.de

Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Hanna Mädlow
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (0)40 317 66 310
hanna.maedlow@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»