Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mai
16

Staatsbad Bad Steben lädt am 13. und 14. Juli 2013 zum Biedermeierfest ein

Im Kurpark werden die Uhren um 175 Jahre zurückgedreht

Staatsbad Bad Steben lädt am 13. und 14. Juli 2013 zum Biedermeierfest ein

Kurparkfest 2012

Als hätte man eine Zeitreise ins Biedermeier gemacht: Herren im eleganten Gehrock und Zylinder, Damen in eng taillierten Krinolinen-Kleidern und mit reich garnierten Schuten-Hüten auf dem Kopf promenieren Arm in Arm durch die Säulenwandelhalle und den Kurpark von Bad Steben. Die farbenfrohen Roben der Damen leuchten mit den üppigen Blumenrabatten um die Wette, ab und zu radelt ein Hochradfahrer vorbei und lüftet respektvoll seinen Hut vor den Damen, die ihm mit huldvollem Nicken danken.

Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juli 2013, lädt das Bayerische Staatsbad Bad Steben zum vierten Mal zu seinem Biedermeierfest in den Kurpark ein. Die Gäste erwartet eine Zeitreise in jene Ära, als Bayernkönig Ludwig I. den Ort inmitten des Frankenwaldes wegen der heilenden Wirkung seiner Quellen zum Bayerischen Staatsbad erhob und Hofbaumeister Leo von Klenze mit seiner klassizistischen Bäderarchitektur den prachtvollen Rahmen für das Fest schuf.

Die Biedermeier-Paare sind die Protagonisten eines bunten Programmes mit Festumzug, Markttreiben und Tanz-Vorführungen. Ab Samstag 13.00 Uhr wird an historischen Marktständen altes Kunsthandwerk vorgestellt, die Besucher können beim Klöppeln, Spinnen, Zigarren drehen, Papier walken oder bei der Herstellung von filigranem Biedermeierschmuck zuschauen. Drehorgelspieler begleiten mit ihren Moritaten das fröhliche Treiben.

Um 19.30 Uhr wird zum Biedermeier-Ball unter freiem Himmel gebeten, bei dem die Gäste nicht nur den historischen Tänzen zuschauen sondern auch selbst tanzen dürfen. Den Höhepunkt des Festprogramms bildet der Biedermeier-Festumzug am Sonntagmorgen, wenn die Biedermeier-Paare aus Bad Steben und befreundete Biedermeier-Gruppen aus ganz Deutschland und der Schweiz von der Kurhausterrasse zum Kurplatz ziehen und die Besucher an den Wegrändern herzlich willkommen heißen.

Weitere Informationen: Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH, Badstraße 31, 95138 Bad Steben, Telefon 09288/960-0, Fax 09288/960-10, E-Mail: info@bad-steben.de, www.therme-bad-steben.de

Pressekontakt: MAROUNDPARTNER GmbH Werbung und Public Relations, Vesna Tornjanski, Tel. 089-547118-0 Durchwahl -19, Lutzstrasse 2, D-80687 München, Fax 089-54711810, eMail: vtornjanski@maropublic.com, www.maroundpartner.com/presseportal

Bildrechte: Bad Steben

MAROundPARTNER ist eine Agentur für ganzheitliche Kommunikation. Die Branchenschwerpunkte liegen
in den Bereichen Touristik, Hotellerie, Wellness, Kosmetik und Sport. Leistungsschwerpunkte sind die Bereiche Werbung, Public Relations und Online-Marketing.

Kontakt
MAROundPARTNER GmbH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
089-54711812
hw@maropublic.com
http://www.maroundpartner.com

Pressekontakt:
MAROundPARTNER GmbH Der Spezialist für Touristik-PR in D, A und CH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
089-54711812
hw@maropublic.com
http://www.maroundpartner.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»