Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Okt
27

Sonne oder Schnee im Winter:

Small Luxury Hotels of the World™ präsentiert individuelle Reiseziele und luxuriöse Unterkünfte für den Urlaub in der kalten Jahreszeit

Sonne oder Schnee im Winter:

Storfjord Hotel, Norwegen

München/London, Oktober 2016: Small Luxury Hotels of the World™ (www.slh.com) heißt die diesjährige Wintersaison willkommen! Die ruhige Jahreszeit steht vor der Tür: SLH präsentiert luxuriöse Reiseziele im Winter für jeden, der sich in der kalten Jahreszeit nach Erholung sehnt. Eine Möglichkeit ist es, dem Winter zu entfliehen und entspannt am Sandstrand die Sonne zu genießen. In den Weiten des indischen Ozeans auf den Malediven, an der Pazifikküste in Australien oder an den Stränden der karibischen Insel Martinique können Reisende in vollen Zügen Sonne und Wärme tanken. Doch auch die winterlichen Destinationen haben ihre Vorzüge: Eine Abfahrt im Tiefschnee in winterlicher Bergkulisse im Tiroler Zillertal, in Europas höchstgelegenem Skigebiet Val Thorens, oder der Ausblick über norwegische Fjorde und Berggipfel ist durchaus reizvoll. Wie die Entscheidung auch ausfällt, die unabhängige Hotelgruppe Small Luxury Hotels of the World™ hat besondere Resorts im Portfolio, sodass jeder Reisende sein persönliches Traumziel für einen luxuriösen Winterurlaub finden kann.

Sonnige Reiseziele: Der Kälte entfliehen in SLHs schönste Wintersonne-Destinationen: Martinique, Malediven und Australien

Milaidhoo Island: Baa Atoll, Malediven
Diese kleine Insel im atemberaubenden UNESCO-Biosphärenreservat im Atoll Baa auf den Malediven wurde in ein modernes Luxusresort verwandelt, das diesen November eröffnet wird. Hier findet man an unberührten, weißen Sandstränden die mit Strohdächern bedeckten Häuser des Resorts, umgeben von Kokospalmen und sattem, tropischen Grün. Nur 30 Minuten vom internationalen Flughafen Male mit dem Seeflugzeug entfernt, bietet dieses Resort die perfekte Rückzugsmöglichkeit für einen exotischen und luxuriösen Winterurlaub. Mit seinen 50 verschiedenen Häusern, die von kleinen Strohhütten bis zu auf dem Wasser errichteten Stelzenhäuser rangieren, jedes davon mit einem privaten Pool, können Gäste hier alle Aspekte des Insellebens in vollen Zügen genießen: Das Resortangebot reicht von regenerierenden Spa Treatments, über Yoga und Meditationskurse zu sensationellen Gourmetköstlichkeiten in den drei Hotelrestaurants. Das Hotel ist offen für Gäste ab neun Jahren und garantiert einen ruhigen, entspannten Aufenthalt – ideal zum Sonne- und Wärmetanken.
Weitere Informationen unter www.slh.com/milaidhoo, Preise ab 1340EUR/Übernachtung für zwei Personen in der Waterpool Villa, inkl. Frühstück und Abendessen, inkl. Steuern.

Halcyon House: Cabarita Beach, Australien
Das Halcyon House ist SLHs erstes Hotel in New South Wales und liegt quasi direkt am Cabarita Beach. Als Vision der Brisbaner Designerin Anna Spiro sieht es aus, als wäre es einem Einrichtungsmagazin entsprungen. Viele der 21 individuell gestalteten Suiten bieten Meerblick und sind stilvoll in dunkelblauen Farbtönen mit nautischem Touch gestaltet. Der Salzwasserpool, ausgestattet mit blau-weiß-gestreiften Liegen und umgeben von Palmen, sorgt für ein mediterranes Flair. Halcyons Poolrestaurant „Paper Daisy“ wird geleitet vom ehemaligen Chefkoch des Noma, Ben Devlin, einem einheimischen Australier, der Wert auf gehobene Küche mit lokalen Zutaten legt.
Weitere Informationen unter www.slh.com/halcyon, Preise ab 374EUR/Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer, inkl. Frühstück, inkl. Steuern.

French Coco: Tartane, Martinique
Dieses brandneue Suite-Hotel, das erst im Juli eröffnet wurde, bietet Gästen eine entspannende und luxuriöse kreolische Erfahrung. Das French Coco liegt an der Nordostküste der Insel, inmitten des Naturreservats der Caravelle Halbinsel. Hier ist die Natur herrlich unberührt, das Gebiet ist berühmt für seine tropische Flora und Fauna. Die 17 eleganten Suiten des French Coco sind mit natürlichen Materialien eingerichtet und gestaltet, die Einrichtung in sanften Farbnuancen spiegelt die tropische Szenerie Martiniques wider und erschafft eine ruhige und friedliche Atmosphäre. Nach einem Spaziergang am Strand oder der Besichtigung des bezaubernden Fischerdörfchens Tartane, können Gäste im Restaurant des French Coco französische Küche mit karibischem Twist genießen. Alle Gerichte werden mit saisonalen und regionalen Zutaten aus biologischem Anbau zubereitet. Viel Obst, Gemüse und frische Kräuter ernten die Köche täglich im hoteleigenen Garten.
Weitere Informationen unter www.slh.com/frenchcoco/, Preise ab 600EUR/zwei Übernachtungen für zwei Personen in der Ti Suite, inkl. Frühstück, inkl. Steuern.

Schnee und Sonne: Mit SLH in die schönsten Winterreiseziele in Norwegen, Österreich und Frankreich

Das Posthotel: Tirol, Österreich
Das Posthotel ist eine klassische, alpine Lodge, ausgerichtet nach ökologisch-nachhaltigen Gesichtspunkten und zugleich tief verwurzelt in regionalen Bergtraditionen. Das Hotel entfaltet seinen besonderen Charakter durch den Mix aus Tradition und Moderne, welcher sich in der Einrichtung mit farbenfrohen Stoffen und wuchtigen Holzelementen aus Pinien-, Eichen- und einheimischem Fichtenholz widerspiegelt. Nachhaltigkeit wird im Resort großgeschrieben: Beispiele dafür sind der solarbeheizte Pool oder die organischen Gerichte im Hotelrestaurant „HeLeni“. Das Posthotel liegt im Zillertal-Skigebiet in Österreich und bietet ideal präparierte Pisten, moderne Liftanlagen und garantiert frischen Puderschnee – denn auf den Pisten des Hintertuxer Gletschers kann man das ganze Jahr über Skifahren.
Weitere Informationen unter www.slh.com/posthotel, Preise ab ca. 200EUR/Übernachtung im Doppelzimmer für zwei Personen, inkl. Frühstück, inkl. Steuern.

Hotel Pashmina Le Refuge, Val Thorens, Frankreich
Dieses Hotel, das erst letztes Jahr eröffnet wurde, ist das neueste Fünf-Sterne-Hotel in Europas höchstgelegenem Skigebiet Val Thorens. Gäste haben Zutritt zum gesamten Val Thorens Gebiet und den drei darunterliegenden Tälern. Wie ein gemütliches zweites Zuhause, kombiniert das Hotel Tradition und Moderne und bietet den idealen Rückzugsort in den Bergen. Alle Zimmer bieten Ausblicke über die umgebenen Gipfel und Täler und sind sehr geräumig, perfekt für Familien oder Gruppen. Ein Highlight des Pashmina ist das „IglooPod“-Zimmer mit Glasdach, bei dem Gäste auf dem Hoteldach in 2300m Höhe direkt unter dem Sternenhimmel schlafen können. Kochkunst wird in den beiden Hotelrestaurants unter der Leitung des preisgekrönten französischen Küchenchefs Romauld Fassenet großgeschrieben. Ultimative Entspannung finden Gäste am Ende des Tages im L“Occitane Spa, eines der am höchsten gelegenen Spas in Europa, das spezielle Behandlungen mit Ölen aus Blüten der Alpenblume bietet.
Weitere Informationen unter www.slh.com/pashmina, Preise ab 310EUR/Übernachtung im Doppelzimmer für zwei Personen, inkl. Frühstück, inkl. Steuern.

Storfjord Hotel: Skodje, Norwegen
Dieser Rückzugsort in den Wäldern Norwegens, in Handarbeit aus echtem norwegischen Holz errichtet, bietet seinen Gästen einen Panoramablick auf dramatische Fjorde und Berggipfel – eine der weltweit wohl atemberaubendsten Landschaften. Das 23 Zimmer umfassende Hotel kombiniert traditionellen Blockhüttenstil mit hochwertigem Design in Form von unbearbeitetem Holz und eleganten Grautönen, welches den Zimmern einen Hauch von „Skandi-chic“ verleiht. Die Schlafzimmer sind der Inbegriff von Komfort und sind neben Himmelbett und schicken Sofas mit gemütlichen Fell-Überwürfen mit eigenem Kamin oder privatem Balkon ausgestattet, von wo aus sich der Ausblick auf die von grünen Wäldern gerahmte Fjordlandschaft genießen lässt.
Das Restaurant im Storfjord Hotel ist ein schlichtes und entspanntes Erlebnis der gehobenen Küche mit regionalen Delikatessen und Aromen. Zum abendlichen 4-Gänge-Menü empfiehlt sich das eigens vom Hotel gebraute Bier – das Storfjordbrygg. Gäste, die mehr von Norwegens Westküste entdecken wollen, können in der Nähe von Alesund fischen gehen oder mit dem Kayak nach Glomset Cove fahren.
Weitere Informationen unter www.slh.com/storfjord, Preise ab ca. 220EUR/Übernachtung für zwei Personen im Superior Zimmer, inkl. Frühstück, inkl. Steuern.

Bildmaterial steht unter http://www.bit.do/SLH-Wintersonne-vs-Winterschnee zum Download bereit.

Small Luxury Hotels of the World™ ist ein einzigartiges Portfolio der weltbesten, kleinen, unabhängigen Hotels. Mit einem Angebot von mehr als 520 Hotels in über 80 verschiedenen Ländern, sind die Vielfalt der individuellen Häuser und der Umfang an Erlebnissen, der dort geboten wird, mehr als außergewöhnlich. Von innovativen Designhotels bis zu prunkvollen Anwesen aus dem 17. Jahrhundert bietet Small Luxury Hotels of the World nur das Beste. Reservierungen können in jedem Haus des Small Luxury Hotels of the World online unter www.slh.com, über die kostenlose SLH iPhone App oder im Reisebüro Ihrer Wahl vorgenommen werden. Zudem bekommen Sie bei den Reservierungs-Hotlines der Small Luxury Hotels of the World Auskunft. Eine Auflistung alle Telefonnummern finden Sie hier: www.slh.com/contact-us

Kontakt
Small Luxury Hotels of the World™
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.slh.com/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»