Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
30

Shoreline Sightseeing erweitert Flotte für Bootstouren in Chicago

Schleppkahn „Riverview“ bietet Architekturfahrten auf dem Chicago River

Shoreline Sightseeing erweitert Flotte für Bootstouren in Chicago

Shoreline Sightseeing bietet Rundfahrten auf dem Chicago River an.

„Das erste, was wir Besuchern empfehlen, wenn Sie nach Chicago kommen, ist die legendäre Architektur unserer Stadt vom Wasser aus zu entdecken“, sagte Don Welsh, President und CEO von Choose Chicago, als er vor kurzem das neue Mitglied der Shoreline Sightseeing Flotte für Bootstouren in Chicago taufte. Die „Riverview“ ist das einzige Wasserfahrzeug der Metropole am Michigansee, das von einem Schlepper geschoben wird. 280 Passagiere finden auf dem Schleppkahn Platz. Shoreline Sightseeing setzt die „Riverview“ ab sofort für Architekturfahrten auf dem Chicago River ein. Dank der offenen Konstruktion haben die Gäste eine freie Sicht auf die Stadt. Die Passagiere steigen am neuen Dock des Bootsunternehmens an der Michigan Avenue ein, das erst in diesem Jahr in Betrieb genommen wurde.

Shoreline Sightseeing (www.shorelinesightseeing.com) bietet Bootstouren auf nun insgesamt 19 unterschiedlichen Wasserfahrzeugen auf dem Michigansee und dem Chicago River an. Die „Riverview“ wurde diesen Sommer erworben, um dem stetig steigenden Besucherstrom nach Chicago gerecht zu werden. Matt Collopy, Miteigentümer von Shoreline Sightseeing, sieht die Flottenerweiterung als neues Kapitel der Erfolgsgeschichte seines Familienunternehmens, das von seinem Großonkel 1939 mit nur einem einzigen Boot gegründet wurde: „Immer mehr Touristen interessieren sich für unsere Bootstouren und wir sind stolz darauf, einen entscheidenden Teil zur Entwicklung der Tourismuswirtschaft in Chicago beizutragen.“

Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 46 Millionen Touristen die Metropole im Mittleren Westen der USA. „Der stark wachsende Besucheransturm zeigt, dass die Strategie unserer Organisation in der touristischen Vermarktung Chicagos aufgeht“, so Don Welsh von Choose Chicago. „Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Unternehmen wie Shoreline Sightseeing, die unseren Gästen ein einmaliges Chicago-Erlebnis bieten, unser erklärtes Ziel von 50 Millionen Besuchern pro Jahr bis 2020 erreichen werden.“

Quelle: Claasen Communication, www.claasen.de

Choose Chicago is the official destination marketing organization for Chicago, Illinois.

Kontakt
Choose Chicago
Kara Carmichael
301 East Cermak Rd.
60616 Chicago, Illinois
069-25538-230
tourisminfo@choosechicago.com
http://www.choosechicago.com

Pressekontakt:
Claasen Communication
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257 – 6 87 81
ralph.steffen@claasen.de
http://www.claasen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen