Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
28

Prämienmeilen und Statusmeilen sammeln leicht gemacht

Wer jetzt schnell genug ist, kann noch bis Ende Juli die Grundlagen legen, um bei Reisen in die schönsten Städte Europas bis zu 18.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen und bis zu 10.000 Statusmeilen zu sammeln.
Prämienmeilen und Statusmeilen sammeln leicht gemacht

Jedes Jahr ist es das gleiche Spiel: Die zweite Hälfte des Jahres hat begonnen und man realisiert bei einem Blick auf sein Lufthansa Miles & More Meilenkonto, dass doch noch einige Meilen zum erwünschten Status bzw. zur Verlängerung des bestehenden Status fehlen. Ein solcher Status wie der Lufthansa Frequent Traveller oder Lufthansa Senator Status bringt viele Vorteile, so z. B. Check-in am Business oder First Class Schalter ohne Warteschlangen, mehr Freigepäck, Lounge-Zugang, bevorzugtes Boarding u.v.m. Die Frage ist nun: Was kann man tun, um den Status zu verlängern bzw. neu zu erreichen?

Alexander Koenig, Geschäftsführer des Insider-Portals First Class & More und Kolumnist für die Tageszeitung „DIE WELT“ berät schon seit mehr als 10 Jahren seine Kunden darin, wie sie Programme wie Lufthansa Miles & More optimal ausnutzen können. Viele seiner Erfahrungen hat er in seinem Insider-Buch „First Class & More – Insider-Tipps für smartes Reisen“ (ISBN 978-3842331068) festgehalten. Für das Thema Statuserwerb bzw. Statuserhalt bei Lufthansa Miles & More hat er eine Sonderpublikation mit dem Titel „Lufthansa Status leicht gemacht“ herausgebracht. In dieser werden zwei generelle Wege aufgezeigt, um möglichst günstig viele Lufthansa Miles & More Statusmeilen und Prämienmeilen zu sammeln.

Der erste Weg führ in die schönsten Städte Europas. Wenn man sich bis Ende Juli registriert, kann man bis zum Ende des Jahres auf Städtereisen z. B. nach Paris, London, Rom, Madrid oder Mailand jeweils bis zu 18.000 Miles & More Prämienmeilen und bis zu 10.000 Statusmeilen sammeln. Und das Ganze zu einem günstigen Preis. Da ist der Lufthansa Frequent Traveller oder Lufthansa Senator Status schnell erreicht. Auch für den HON-Status kann man so günstig Meilen sammeln.

Der zweite Weg setzt sich mit Interkontinentalflügen auseinander. So gibt es im Moment eine Möglichkeit, für nur 1.250 Euro bis zu 33.500 Statusmeilen und Prämienmeilen einzufliegen. Auch diese Reise führt an besonders schöne Ziele.

Ergebnis des Insider-Dokuments ist: Es ist gar nicht so schwer, den Lufthansa Status zu erhalten bzw. neu zu erreichen. Premium-Mitglieder von First Class & More erhalten das Dokument kostenlos im Premium-Downloadbereich. Aber man kann es auch separat im Shop auf www.first-class-and-more.de erwerben.

Über den Anbieter: „Luxusreisen zu günstigen Preisen“ ist das Motto von First Class & More, (http://www.first-class-and-more.de), dem Spezialisten für die optimale Ausnutzung von Kundenbindungsprogrammen a la Lufthansa Miles & More in den Bereichen Airlines, Hotels und Autovermietungen. Darüber hinaus liefert First Class & More umfassende Informationen zu den interessantesten Reisezielen weltweit.

First Class & More
Alexander Koenig
Iris Blue Building, PO Box 213982
213982 Dubai
firstclassandmore@gmx.de
+971506597811
http://www.first-class-and-more.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen