Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Feb
16

Ostern im Nest der Natur

Im Relais & Châteaux Hotel Jagdhof Glashütte begegnet man dem Osterhasen noch persönlich

Ostern im Nest der Natur
Terrasse Jagdhof Glashütte (Bildquelle: Jagdhof Glashütte)

Die Osterfeiertage rücken näher und diese kann man nirgends schöner verbringen, als im Relais & Chateaux Hotel Jagdhof Glashütte im Wittgensteiner Bergland.
Nur eineinhalb Autostunden von Köln oder Frankfurt am Main entfernt und doch in einem von Deutschlands waldreichsten Gebieten gelegen, begegnet man dem Osterhasen mit etwas Glück direkt auf der Sonnenwiese des Hotels, während die ersten Frühlingssonnenstrahlen die Nase kitzeln und die Köche des Jagdhofes mit köstlichen Leckereien die Gäste erfreuen. Denn Urlaub im Jagdhof bedeutet auch immer Genuss auf höchstem Niveau – kulinarische Gaumenfreuden werden hier ganz groß geschrieben.
Zum Arrangement “Ostern im Nest der Natur” gehört daher auch neben einem Honig-Milch-Verwöhnbad und einem Osternest voller Jagdhof-Überraschungen ein fünfgängiges Candle-Light-Dinner. Darüber hinaus werden die Besucher mit drei Nächten im Jagdhof Komfort-Doppelzimmer (Upgrade gegen Aufpreis möglich), einer Frühlingswanderung durch die erwachende Natur, einer VIP-Willkommensetagere auf dem Zimmer, Welcome Drink sowie Kaffee und Digestif am Kamin verwöhnt. Das Paket kostet ab 474 Euro pro Person und ist buchbar vom 25. bis 29. März 2016. www.jagdhof-glashuette.de

Bildquelle: Jagdhof Glashütte

Nur rund eineinhalb Stunden von Frankfurt am Main oder Köln entfernt, aber dennoch weitab vom hektischen Alltag, eingebettet in das idyllische Wittgensteiner Bergland in Nordrhein Westfalen, findet sich ein Juwel der Ruhe und Erholung: der Jagdhof Glashütte. Inmitten des waldreichsten Gebietes Deutschlands liegt das schöne Hotel mit der Atmosphäre eines adligen Landsitzes. Romantik, feines Essen und Entspannung pur stehen auf dem Programm im Wald- und Jagdrevier der Fürsten zu Wittgenstein. Schon zu seiner Zeit als Wirtshaus wurden hier Reisende empfangen, wurde Ihnen ein Platz zum Ausspannen und zur Stärkung geboten. Gewachsen ist daraus ein Ferienparadies in der Natur, welches dem Gast heute jeglichen erdenklichen Luxus bietet, ohne “luxuriös” sein zu wollen. Die Themen Wild, Natur und Wald ziehen sich durch das gesamte Haus – durch die Einrichtung der öffentlichen Räume und Gästezimmer sowie durch die Kulinarik. www.jagdhof-glashuette.de

Firmenkontakt
Relais & Châteaux Hotel Jagdhof Glashütte
Edmund Dornhöfer
Glashütter Straße 20
57334 Bad Laasphe
+49 2754 399 0
pr@wbapr.de
http://www.jagdhof-glashuette.de

Pressekontakt
WeberBenAmmar PR
Christine Landschneider
Königsteiner Straße 83
65812 Bad Soden
061967675015
christine@wbapr.de
http://www.wbapr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»