Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Okt
05

Neuer Küchenchef im Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt

Neuer Küchenchef im Kempinski Hotel Gravenbruch  Frankfurt

Neu-Isenburg, 5. Oktober 2011 – Das Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt
hat einen neuen Küchenchef: Sebastian Reiff zeichnet für die gesamte
Kulinarik im Fünf-Sterne-Superior-Hotel verantwortlich. Der „weitgereiste“
Koch übernahm vor kurzem die Regie am Kempinski-Herd. Für Sebastian
Reiff ist die neue Position im Luxushotel vor den Toren Frankfurts die
Rückkehr in seine deutsche Heimat, nachdem er vorher in Mexiko in den Be
Live Hotels & Resorts als Corporative F&B-Direktor gearbeitet hatte. Auch
auf dem Kreuzfahrtschiff SS Meridian und in diversen Robinson Clubs hat er
die Gaumen der Gäste schon verwöhnt. Der 36-Jährige absolvierte im Hotel
Restaurant Brunnenhof in Aachen-Wahlheim seine Ausbildung und spricht
fließend Englisch und Spanisch.
Über Kempinski Hotels:
Kempinski Hotels ist die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das mehr als 110 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Für diese Stärke wurde Kempinski mit dem best brands-Award 2011 als beste Dienstleistungsmarke ausgezeichnet. Insgesamt betreibt das Unternehmen 66 Fünf-Sterne-Hotels in 29 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und Asien erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Darin zeigt sich die Expansionsstärke des Unternehmens. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Daneben ist Kempinski Gründungsmitglied des weltweit tätigen Hotelnetzwerkes Global Hotel Alliance (GHA).

www.kempinski.com/presswww.globalhotelalliance.com

Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt
Lena Ganter
Graf zu Ysenburg und Buedingen Platz 1
63263 Frankfurt / Neu-Isenburg
+49 (0)69 38988-710
www.kempinski.com/frankfurt
lena.ganter@kempinski.com

Pressekontakt:
BALL : COM Communications Company GmbH
Dr. Nicole Plümer
Frankfurter Straße 20
63150 Heusenstamm
np@ballcom.de
+49 (0)6104 6698-24
http://www.ballcom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen