Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Nov
14

Neue Sarasota Broschüre

„Agriculture Guide“ mit Touren zu Farmen

Sarasota, Florida (WbaPR – Bad Soden, November 2012) – Visit Sarasota County hat auf die immer stärker werdende Rückbesinnung auf regionale Produkte und der immer populärer werdenden Bewegung, sein Essen auch dort, wo es hergestellt wird, zu kaufen, reagiert. Erstmals gibt es jetzt für Einheimische und Besucher den „Agriculture Guide“. Allen kulinarisch Interessierten bietet die Broschüre auf einen Blick eine Liste mit Farmen, Farmer-Märkten, „Community Gardens“, kulinarischen Events sowie Läden, die Erzeugnisse aus der Landwirtschaft verkaufen. Eine Karte verzeichnet die einzelnen Orte und Touren übersichtlich und gibt auch praktische Informationen wie Öffnungszeiten an. Langes und aufwendiges Suchen im Internet erübrigt sich somit. „Frische regionale Produkte zu kaufen und zu essen, unterstützt nicht nur die lokalen Farmer und Restaurants, es schützt zudem die Umwelt, verbessert die Gesundheit und vermittelt einfach ein authentischeres und nachhaltigeres Essenserlebnis“, so Erin Duggan, Kommunikationschefin von Visit Sarasota County.

Ab sofort ist die Broschüre inklusive Karte im Visit Sarasota County Visitor Center (www.visitsarasota.org) kostenlos erhältlich. Das Center ist montags bis samstags von zehn Uhr morgens bis fünf Uhr nachmittags geöffnet und befindet sich in Downtown Sarasota auf dem North Tamiami Trail Nummer 701.

Text und weitere Fotos unter: http://www.wbapr.de/26-0-Sarasota-and-Her-Islands.html

Broschüre unter: http://www.wbapr.de/files/agriculture_brochure.pdf

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten

Sarasota County an Floridas Golfküste
Sarasota und ihre acht vorgelagerten Inseln befinden sich an der Golfküste im Süd-Westen Floridas zwischen Tampa und Fort Myers. Zur Region gehören Sarasota, Longboat Key, Lido Key, St. Armands Key, Manasota Key, Siesta Key, Casey Key, Englewood, Nokomis, North Port, Osprey und Venice. Neben wunderschönen Sandstränden zählen zahlreiche Kulturstätten wie das Ringling Museum of Art und der im italienischen Stil erbaute Palast Cà d“ Zan zu den touristischen Highlights. Naturparks wie Myakka River State Park, Oscar Sharer State Park und Marie Selby Botanical Gardens sind weitere Attraktionen. Shoppingmöglichkeiten, ausgezeichnete Restaurants, Bed&Breakfast in Old Florida Stil sowie namenhafte Luxushotels zeichnen Sarasota als Feriendestination aus. Reisende erreichen Sarasota und die zugehörigen Inseln an der Westküste über die Flughäfen Fort Myers, Orlando oder Tampa. Von Fort Myers ist Sarasota 1,5 Autostunden entfernt, von Orlando und Tampa zirka zwei Stunden mit dem Auto. Air Berlin fliegt aus Deutschland direkt Fort Myers an. Seit Mai 2012 fliegt edelweiss air aus Zürich zwei Mal wöchentlich Tampa an.

Kontakt:
Sarasota County
Erin Duggan
766 Hudson Avenue
34236 Sarasota
001 941 9550991 Ext. 108
EDuggan@sarasotafl.org
http://www.sarasotafl.org

Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
Julia Schmitz
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
06196 76750-12
Julia@wbapr.de
http://www.wbapr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»