Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
27

Naturparkregion Reutte: die etwas andere Bergwelt

Bad, Bahn und Burg – die 3B für die ganze Familie
Naturparkregion Reutte: die etwas andere Bergwelt
Die Bergwelt anders erleben: der Natur ganz nah auf dem Barfußwanderweg.

(mpt12/27) Es ist nicht immer einfach, einen Urlaub für die ganze Familie zu planen. Die kleinen wollen Spaß und Spannung, die Eltern suchen einerseits Bewegung, andererseits aber auch Erholung. Dafür ist die Naturparkregion Reutte http://www.reutte.com/ wie geschaffen. Das „Tor zu Tirol“, wie die Berg- und Seenlandschaft auch genannt wird, bietet viel Abwechslung für Groß und Klein. „Die 3B“ machen das möglich: Bad, Bahn und Burg.

Hoch hinaus

Spaß für die ganze Familie bringt beispielsweise eine Fahrt mit der Reuttener Seilbahn, die einen in acht Minuten auf eine Höhe von 1.800 Metern bringt. Dort starten dann viele sonnige Höhenwege in die umliegende Bergwelt. Keine Lust auf Wandern? Dann Schuhe ausgezogen und ab auf den Barfußpfad. Auch ein Abstecher in den Alpenblumengarten ist abwechslungsreich. Einer Stärkung im neu errichteten Bergrestaurant mit Panoramablick kann keiner widerstehen, bevor es dann wieder hinunter ins Tal geht. Wer schon früh hoch hinaus will, dem sei die Sonnenaufgangsfahrt empfohlen.

Burgen aus längst vergangenen Zeiten entdecken

Ein besonderes Erlebnis für Kinder und auch Erwachsene ist eine gemeinsame Zeitreise in die Burgenwelt Ehrenberg. Auf dem Weg dorthin kommt man an vier Burganlagen vorbei: der Talsperre Klause, dem Fort Claudia, dem Talkessel von Reutte und der Burg Ehrenburg. Schatzkarten helfen bei der Suche nach dem magischen Schwert oder dem Schlosskopfschatz.

Wer Ritter Heinrich kennenlernen möchte, der besucht das Erlebnismuseum „Dem Ritter auf der Spur“. Wie die Ritter damals lebten, kann man hier erkunden. Vom 27. bis zum 29. Juli 2012 findet außerdem das Historienevent „Ehrenberg – Die Zeitreise“ statt. Dort finden sich ein Mittelaltermarkt, Ritterturniere, Konzerte und ein Feuerwerk – ein Spaß für Jung und Alt, und Geschichte zum Anfassen – jedes Jahr im Sommer.

Wasserspaß und Rutschvergnügen

Wasserratten kommen in der neuen Alpentherme Ehrenberg auf ihre Kosten. Die Kleinen vergnügen sich in Juhui´s Reich, die Großen rasen den 120 Meter langen Alpenbob hinunter. Neben vier Schwimmbecken stehen auch zahlreiche Saunen zur Verfügung. Ob trockene Hitze in der Alpensauna, Schwitzen nur für Damen in der Rosensauna oder die Feuersauna für ganz Hartgesottene – für alle ist etwas dabei. Entspannung findet man zudem im Salzsanarium oder im Soledampfbad – und das alles für einen moderaten Preis. Für 23 Euro kann sich eine vierköpfige Familie zwei Stunden lang vergnügen.

Mehr Informationen auch auf den Seiten der RatGeberZentrale:
http://www.ratgeberzentrale.de/urlaub-und-reise/bergwelt.html

Foto: mpt/Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern.

RatGeberZentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72
97234 Reichenberg
Tel. 0931 60099-0

http://www.ratgeberzentrale.de
lamers@ratgeberzentrale.de

Pressekontakt:
Ratgeberzentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72
50226 Frechen
lamers@ratgeberzentrale.de
02234/9817334
http://www.ratgeberzentrale.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»