Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
25

Must Visit! Tourist Attraction

Was würdest Du Dir ansehen, wenn Du nur einen Tag in der Stadt wärst?

Must Visit! Tourist Attraction

Must Visit! Tourist Attraction (Bildquelle: Deutsche Gesellschaft für Qualitätsanalysen (DGQA))

Berlin, 25.03.2019. Wer reist, hat meistens weniger Zeit, als ihm lieb ist. Umso schwerer fällt die Antwort auf die Frage: Was fange ich mit meiner knappen Zeit an? Welche Attraktion ist den Besuch wirklich wert? Bei der Entscheidung hilft ab sofort ein neues Siegel: „Must Visit! Tourist Attraction“. Vergeben wird es von der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsanalysen (DGQA).

„Wir haben selbst schon die Erfahrung gemacht, bei einer vermeintlichen Touristenattraktion lange anzustehen, viel Geld zu bezahlen und uns am Ende über die verschenkte Zeit zu ärgern“, erklärt Frank Mutschke, der Geschäftsführer der DGQA. „Deshalb lassen wir uns bei der Vergabe des Must-Visit!-Siegels von der Frage leiten: ,Was würdest Du tun, wenn Du nur einen Tag in einer bestimmten Stadt oder an einem bestimmten Ort wärst?““

Die DGQA vergibt die Siegel in verschiedenen Kategorien jeweils in Gold, Silber und Bronze – zum Beispiel für Bauwerke, Restaurants und Hotels, Parks, Museen und Kunstwerke. Die Bewertung einer Attraktion orientiert sich an festen Kriterien. Dazu zählen Bedeutung und Bekanntheit, Architektur, Sicherheit, Familienfreundlichkeit, Erreichbarkeit, Bildung und nicht zuletzt: der Spaßfaktor. Viele Attraktionen hat die Redaktion der DGQA selbst besucht. Für andere zieht sie externe Informationen heran.

Alle Must-Visit!-Attraktionen sind auf der Website www.must-visit-tourist-attraction.com verzeichnet. Wer selbst Anregungen und Tipps hat, ist aufgerufen, diese an die Redaktion weiterzugeben. Denn die Datenbank soll weiter wachsen. Die DGQA freut sich außerdem über Fotos von Reisenden, die sich mit dem Must-Visit!-Logo vor ihrer Lieblingsattraktion fotografieren (lassen) und die Bilder einschicken oder hochladen.

Wer eine Touristenattraktion betreibt und sie im Must-Visit!-Verzeichnis vermisst, kann sich ebenfalls an die DGQA wenden. „Wer unser Team überzeugt, kann vielleicht schon bald selbst das Label tragen. Unsere Auszeichnungen werden für Attraktionen in der ganzen Welt vergeben, es gibt dabei keine räumlichen Einschränkungen. Wir freuen uns immer über Bewerbungen und Anregungen“, erklärt Frank Mutschke.

Weitere Informationen zum Must-Visit!-Siegel unter www.must-visit-tourist-attraction.com

Bildquelle: Deutsche Gesellschaft für Qualitätsanalysen (DGQA)

Weitere Informationen unter www.must-visit-tourist-attraction.com

Kontakt
DGQA – Deutsche Gesellschaft für Qualitätsanalysen mbH
F. Mutschke
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
030/61 08 20 720
info@dgqa.de
http://www.dgqa.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»