Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
01

Mobile Webseite für alle Beherbergungsbetriebe

Eine Mobilversion der eigenen Webseite – jetzt im Jahr 2013 – dem Jahr „Mobile“ – ein Muss für kleinere und mittelgroße Hotels, Appartementanlagen, Bed&Breakfast-Betriebe, Zimmervermietungen!
Smart, easy und kostengünstig – dies sind die Anforderungen an eine mobile Version der bestehenden Webseite.

Mobile Webseite für alle Beherbergungsbetriebe

smart reisen

Aus einem wirklichen Bedürfnis heraus

Mehr als die Hälfte aller Webnutzer navigiert mit einem mobilen Endgerät und dieser Anteil wächst täglich. 90% der Smartphone-Nutzer springen, sobald ihnen die für den PC entworfene Webseite auf ihrem kleinen Smartphone-Display angezeigt wird, schon nach weniger als 2 Minuten genervt ab. Schlimmer noch: zu keinem späteren Zeitpunkt, selbst nicht vom Computer von zuhause aus, werden diese Personen noch einmal auf diese Webseite zurückkommen.
Wir wissen alle wie rasant schnell der mobile Markt wächst und dass sich die Hospitality-Branche dem nicht verschließen darf.
Niemand kann es sich mehr leisten, auf „mobile Kunden“ zu verzichten. Nicht erst auf der ITB 2013 in Berlin herrschte Einvernehmen darüber, dass auch für kleine und mittelgroße Betriebe eine Mobilversion unverzichtbar ist.

Wie muss sie sein, die mobile Webseite?

Genau diese Branche der kleinen und mittelgroßen Unterkunftsbetriebe hat ganz spezielle Bedürfnisse:
-di mobile Webpräsenz muss kostengünstig sein
-die Erstellung der mobilen Version soll einfach, schnell und auch bei geringen PC-Kenntnissen problemlos sein
-die Pflege und das Aktualisieren muss einfach und ohne Hilfe Dritter möglich sein
-die Mobilversion soll für alle auf dem Markt befindlichen Betriebssysteme geeignet sein
-auch für alle in Zukunft auf dem Markt neu erscheinenden Smartphones soll die Version stets tauglich sein
-die Mobilversion sollte dem suchenden Gast automatisch in mehreren Sprachen zur Verfügung stehen
-integrierte Google Maps und Routenfinder müssen den Gast zur Unterkunft leiten können
-mittels Call-Funktion und Anfrageformular muss der potenzielle Kunde Kontakt zur Unterkunft aufnehmen können
-Widgets wie Facebook und Direktbuchungssystem müssen auf Wunsch integrierbar sein
-die Mobilversion soll der originalen Webseite zur Seite stehen, d. h. der bei Google Suchende muss automatisch zur mobilen Version umgeleitet werden (und nicht erst über ein Portal starten müssen).

Unabhängigkeit ist wichtig

Jeden Tag wird deutlicher wie groß der Unmut aller in der Hospitality-Branche Arbeitenden darüber ist, dass sie in den vergangenen Jahren in eine zu große Abhängigkeit der großen, meist kostenpflichtigen, Portale gerutscht sind.
Mit intelligenten und bezahlbaren Lösungen müssen Hotels wieder unabhängiger d. h. im Netz präsent und auffindbar sein.
Buchungsportale sind wichtig und bringen dem Hotel zahlreiche Kunden. Die immer größer werdende Macht der Portale und steigende Provisionen werden in letzter Zeit jedoch viel diskutiert.
Jedes Hotel, auch kleinere Betriebe, sollten unbedingt eine gepflegte und aktualisierte Webseite haben. Sie sollten sich Gedanken machen wie sie im Netz eine bessere Positionierung erreichen können und wie sie sich dem Smartphone-Unterkunftssuchenden präsentieren.

Nichts geht über den direkten Kontakt

Fakt ist, niemand kann so gut auf die Kundenwünsche eingehen wie der Hotelier selbst. Der direkte Kundenkontakt ist durch keine zwischengeschaltete Vermittlung zu ersetzen.
Fakt ist auch, Gäste verstehen heute eine mobile Webseite als normalen Service und konsultieren diese nicht nur für die Hotelsuche und Buchung. Details vor und während der Anreise sowie während ihres Aufenthaltes können somit leicht abgerufen werden. Die Weiterempfehlung an Freunde und Bekannte erfolgt in Sekundenschnelle.

Von Touristikern für Touristiker

Mobytheway, eine Gruppe von Touristikern, entwickelt speziell für die Hospitality-Branche eine elegante, smarte Mobilversion. Standardisiert jedoch spezialisiert.
Nach einem erfolgreichen ersten Jahr in Italien stellt sich Mobytheway nun auf dem deutschsprachigen Markt vor.

Mobytheway
Via Casa Polito 64
80075 Forio (NA)
Italien
Ansprechpartner für den deutschsprachigen Raum
Angela Bernhard und Carsten Reimer
info@mobytheway.com
Tel.: 0221-16852808
Website: www.mobytheway.com
Blog: mobytheway-deutschland.blogspot.de

Deutsch-italienische Jungfirma, bestehend aus Menschen mit jahrzehntelanger Erfahrung im Tourismus, die eine Software entwickelt hat, speziell für kleine und mittelgroße Unterkunftsbetriebe. Ohne besondere Computerkenntnisse, leicht und intuitiv zu erstellendes und aktualisierendes Benutzerpanel, welches eine smarte und elegante Mobilversion der traditionellen Webseite kreiert. Diese ist für den Endkunden mit 6 Menüpunkten und in 5 Sprachen leicht bedienbar. Weitere Extras sind: Concierge, Fotogalerie, Googlemaps-Navigation, Anfrageformular und Callfunktion.
Ständig aktualisiert für alle auf dem Markt befindlichen Smartphones.
Start Juni 2012 in Italien mit heute über 1000 zufriedenen Kunden.
Juli 2013 Marktauftritt im deutschsprachigen Raum.
Ohne Startup, ohne Investor – alleine mit einem kreativen, enthusiastischem Team, zusammen mit einem jungen arbeitswütigem Programmierer möchten wir unseren Kunden ein wirklich nützliches und zeitgemäßes Hilfsmittel an die Hand geben, um möglichst viele Gäste in direktem Kontakt für ihre Unterkunft gewinnen zu können.

Unser Team besteht aus Personen, wie Luca D’Ambra, Angela Bernhard und Carsten Reimer, die über jahrelange Erfahrung im Tourismus verfügen. Luca D“Ambra, halb Italiener, halb Schweizer und der Ideengeber besitzt eine wunderschöne Appartementresidenz „Residence Villa Ravino“ auf der Insel Ischia, einer touristisch geprägten Region Italiens.
Die Bedürfnisse, Alltagssorgen und oft aus zeitlichen und anderen Gründen limitierten Kenntnisse über das Medium Internet unserer Kunden kennen wir gut und haben genau für diese Zielgruppe eine praktische und leicht zu benutzende Software entwickelt. Mit einem Jahresabonnement, kaum mehr als 2 Übernachtungssätze, gelangt der Besitzer eines B&B, Appartements, Agriturismobetriebs oder kleinen Hotels in eine attraktive, zu einer stets aktualisierten Mobilversion seiner bestehenden Webseite. Damit ist er in der Lage auf dem rasant wachsenden Markt der Smartphonenutzer präsent zu sein, eine Notwendigkeit, deren sich die meisten auch bewusst sind.
Ständige Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter und Hilfestellung in jeder Hinsicht sind selbstverständlicher Bestandteil unseres Services.
Ansprechpartner für den deutschsprachigen Raum sind Angela Bernhard und Carsten Reimer.

Kontakt:
Mobytheway
Angela Bernhard
Arnikaweg 18
51109 Köln
0221 16852808
info@mobytheway.com
http://www.mobytheway.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen