Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jun
19

Mit mobiler Tierarztsuche die Sommerferien vorbereiten

Auf Knopfdruck findet der mobile Tierarztfinder Tierärzte und Tierkliniken in vielen Teilen Europas und der Welt.
Mit mobiler Tierarztsuche die Sommerferien vorbereiten

Mit mobiler Tierarztsuche die Sommerferien vorbereiten

Tierhalter müssen vor jedem Urlaub auch über die Versorgung ihrer tierischen Freunde nachdenken und betreiben zuweilen enormen Aufwand, um im Reisegebiet die notwendigen veterinärmedizinischen Ansprechpartner noch in der Heimat zu planen. Alternativen bieten sich durch die rasche Entwicklung des Mobile-Marktes. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien erscheint die neue Version des VETFINDER für Android. Auf Knopfdruck findet der mobile Tierarztfinder Tierärzte und Tierkliniken in der näheren Umgebung des Nutzers.

Die Anwendung funktioniert bereits in den meisten europäischen Ländern, in
Australien, Kanada und vereinzelt auch in Nord- und Südamerika. Tierhalter, die Ihre Sommerreisen antreten, oder einfach nur die Nachbarschaft erkunden, haben mit der mobilen Applikation die Möglichkeit Vorsorge für einen entspannten Urlaub zu treffen. Der VETFINDER ist gratis und werbefrei. Falls ein Tierarzt fehlt, haben Nutzer die Möglichkeit diesen vorzuschlagen. Neue und vorhandene Tierärzte werden von außen redaktionell bearbeitet und hinzugefügt bzw. aktualisiert. So wird eine permanente Aktualität gewährleistet.

Die Anwendung nutzt GPS, um den eigenen Standort zu ermitteln. Bei mobilen
Geräten ohne GPS wird mindestens WLAN für eine Ortung vorausgesetzt.
Alternativ kann man seinen Standort auch manuell eingeben. Für den Abruf der Daten wird ein mobiles Datennetz oder WLAN benötigt. Um im Ausland unnötigen Roaming-Gebühren vorzubeugen, arbeitet der VETFINDER mit sehr kleinen Datenmengen und übermittelt dabei nur die wichtigsten Infos. Die Ergebnisse werden in Form einer Liste mit max. 20 Tierärzten in der Nähe, übersichtlich und kompakt dargestellt, sortiert nach Entfernung. Adressen können über die integrierte Kartenansicht aufgerufen werden, wird aber im Ausland nicht empfohlen, wenn Nutzer über ein mobiles Datennetz mit Roaming surfen. Gefundene Adressen können beispielsweise alternativ in Navigationssysteme eingetragen werden. Alle Telefonnummern im
VETFINDER sind internationalisiert und kommen automatisch mit der richtigen
Länder und Ortsvorwahl.

Für Notfälle bietet die App einen besonders nützlichen Notdienstfilter.
Aktiviert man den Filter und wechselt zurück zur Hauptansicht, werden automatisch nur noch Tierärzte und Tierkliniken mit Notdienstrufnummern angezeigt. Diese Einstellung ist besonders an Wochenenden, Feiertagen und nach normalen Öffnungszeiten sehr hilfreich.

Zu den Tierärzten selbst werden weitere Information, wie Fachgebiete,
Leistungen, Sprechzeiten und auch gesprochene Sprachen bereitgestellt.

Der VETFINDER ist als native gratis App sowohl für Android, als auch für iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich. Für PC Nutzer und andere mobile Plattformen steht eine Webseite mit den Basisfunktionen zur Verfügung.

Kontaktdaten:
VETFINDER
Thomas Hinze
Lankwitzer Straße 8
D-12107 Berlin
Tel: 030 60 98 79 16
Fax: 030 60 98 79 169
Mail: look@vetfinder.mobi
Web: www.vetfinder.mobi
App Store: VETFINDER für iOS
Google Play: VETFINDER für Android

VETFINDER ist ein technischer Dienstleister mit redaktionellem Hintergrund.

VETFINDER
Thomas Hinze
Lankwitzer Str. 8
12107 Berlin
look@vetfinder.mobi
030 60 98 79 16
http://www.vetfinder.mobi

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»