Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jan
23

Mit Kind und Kegel den Sommer genießen

Familienurlaub mit Ameropa-Reisen: zahlreiche kinderfreundliche Reiseziele in Deutschland und Österreich

Mit Kind und Kegel den Sommer genießen

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 23. Januar 2017 – Wer genug von Schnee, Eis und winterlich-kalten Temperaturen hat, dem bietet die Planung des Sommerurlaubs eine willkommene Abwechslung, sich zumindest gedanklich in die warme Jahreszeit zu verabschieden. Der Bahnreisen-Spezialist Ameropa hat viele kinderfreundliche Angebote im Programm, die auch den Eltern einen unvergesslichen Sommerurlaub bescheren. Für abwechslungsreiche Erlebnisse und erholsame Zeiten müssen Familien dabei nicht weit reisen. Ob eine abenteuerliche Erkundungstour im Wattenmeer, Wellnessurlaub mit Kinderbetreuung oder Aktivurlaub in den Alpen – von der Küste bis in die Berge bieten Deutschland und Österreich attraktive Ziele für jeden Geschmack.

Badespaß im NordenMaritime Natur lässt sich etwa in Rantum im Vier-Sterne Dorfhotel Sylt, das inmitten eines Naturschutzgebiets liegt, hautnah erleben. Unzählige Möglichkeiten, Strand, Meer und Watt zu entdecken, warten auf erkundungsfreudige Forscher. Zwei Nächte für zwei Erwachsene und ein Kind (bis 14 Jahre) im Zwei-Raum-Appartement sind hier ab 288 Euro erhältlich, kostenlose Kinderbetreuung inklusive.

Wer lieber in Süßwasser badet, wird im Vier-Sterne Dorfhotel Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte fündig. Die autofreie Ferienanlage hat ebenfalls eine kostenlose Kinderbetreuung im Angebot. Zwei Nächte im Zwei-Raum-Appartement für zwei Erwachsene und ein Kind (bis sechs Jahre) können hier schon ab 198 Euro gebucht werden.

Sport und Abenteuer in MitteldeutschlandIn den deutschen Mittelgebirgen finden sich inmitten märchenhafter Landschaften zahlreiche Hotels mit attraktiven Angeboten. Im Drei-Sterne Familotel Ottonenhof im Sauerland werden Kinder sogar all inclusive versorgt, unabhängig davon was ihre Eltern gebucht haben. Auch die Meine-Card Willingen plus ist bei jedem Aufenthalt inklusive und erlaubt kostenlose Fahrten mit Bus & Bahn in ganz Nordhessen sowie den Besuch von 100 Freizeiteinrichtungen in der Region. Drei Nächte im Zwei-Raum-Appartement inklusive Frühstück sind für zwei Erwachsene und ein Kind bis zwei Jahren ab 546 Euro erhältlich.

Sportbegeisterte Kinder kommen hingegen im Vier-Sterne-Superior Familien-Hotel Hochwald im Hunsrück voll auf ihre Kosten. Für Kinder ab sechs Jahren kann ein Fußballcamp hinzugebucht werden, für Kids ab zehn Jahren ein Basketballcamp, während die Eltern im 3.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich die Seele baumeln lassen. Zwei Nächte im Doppelzimmer mit Zustellbett inklusive Frühstück kosten hier für zwei Erwachsene und ein Kind bis zwei Jahre ab 398 Euro.

Wellness mit BergblickFrische Bergluft und grüne Almwiesen warten in Süddeutschland und Österreich auf erkundungsfreudige Urlauber. Das Vier-Sterne Mondi-Holiday Hotel in Oberstaufen im Allgäu lädt zwei Erwachsene mit zwei Kindern bis zwölf Jahre schon ab 357 Euro für drei Nächte in seine Zwei-Raum-Appartements. Neben geführten Wanderungen und Animationsprogramm verspricht der Wellnessbereich Entspannung während die Kleinen sich im Spielzimmer vergnügen. Als besonderes Extra bei Buchung über www.ameropa.de ist die Oberstaufen Plus Karte enthalten, mit der u.a. Bergbahnen kostenlos genutzt werden können.

Auch die Top-Destination Zauchensee (Österreich) bietet Aktivurlaub der Extraklasse. Die Magic Card, die jeder Gast bei der Anreise erhält, öffnet den Zugang zu einem umfangreichen Sportprogramm mit Mountainbiketouren, Beach-Volleyball, Bogenschießen und vielem mehr. Kinder von drei bis 17 Jahren werden täglich (außer Samstag) bis zu zehn Stunden professionell betreut. Eine Woche Vollpension ist hier für zwei Erwachsene mit einem Kind bis sechs Jahre schon ab 857 Euro zu haben.

Spaß und Spannung im FreizeitparkEin garantierter Höhepunkt nicht nur für Kinder ist ein Besuch in einem der zahlreichen Freizeitparks in der Bundesrepublik. Deutschlands größter Freizeitpark etwa, der Europa-Park in Rust bei Freiburg, bietet neben atemberaubenden Achterbahnen und grandiosen Shows zahlreiche Erlebnishotels. Wen es eher ins Wasser zieht, wird von der größten Therme der Welt, der Therme Erding, begeistert sein. Ob Entspannung im Thermalbad oder Action in Europas größter Rutschenwelt – hier ist für jeden etwas dabei.

Wer hingegen den 25. Geburtstag des Disneyland® Paris selbst miterleben möchte, dem bietet das Drei-Sterne Hotel Explorers den idealen Ausgangspunkt. Neben einem Piraten-Abenteuer-Spielplatz mit Kletterparadies und einem Dschungel-Spielzimmer kann gegen Gebühr auch das hauseigene 6D-Kino besucht werden. Alle 20 Minuten fährt ein kostenloser Shuttle-Bus zum Disneyland® (Parkeintritt nicht enthalten). Zwei Nächte mit Frühstück für drei bis vier Personen im Familienzimmer sind hier schon ab 264 Euro buchbar.

Sorglose Anreise mit dem Ameropa Family Plus PaketMit dem Rundum-Sorglos-Paket Ameropa Family Plus beginnt der Urlaub schon bei der Anreise. Ab 107 Euro pro Erwachsenem sind Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse mit der Deutschen Bahn enthalten, Kinder bis 14 Jahre reisen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern sogar kostenlos und erhalten im Zug eine Überraschung. Auch der Transport eines Gepäckstücks von Tür zu Tür mit dem DB Gepäckservice sowie eine Sitzplatzreservierung im Kleinkind- oder Familienabteil sind im Paket mit inbegriffen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/s3q459

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/reise/mit-kind-und-kegel-den-sommer-geniessen-92929

=== Ameropa-Reisen (Bild) ===

Shortlink:

http://shortpr.com/kpgpvx

Permanentlink:

http://www.themenportal.de/bilder/ameropa-reisen-38447

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer Städtetouren an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation Wir die Spezialisten, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

Firmenkontakt
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstr. 2
64665 Alsbach
+49 6257 68-781
ameropa@claasen.de
http://www.themenportal.de/reise/mit-kind-und-kegel-den-sommer-geniessen-92929

Pressekontakt
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstr. 2
64665 Alsbach
+49 6257 68-781
ameropa@claasen.de
http://www.ameropa.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»