Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Nov
29

Mit dem Rad von Freiburg ans Mittelmeer – und mehr

Neue Touren bei Biketeam
Mit dem Rad von Freiburg ans Mittelmeer - und mehr

Freiburg, 29. November 2011. Für die Saison 2012 stellt der Radreise-Anbieter Biketeam neue Ziele auf vier Kontinenten für ambitionierte und kulturinteressierte Radurlauber vor. In Europa touren sie etwa zwischen Freiburg und Genf (der erste Abschnitt einer dreiteiligen Freiburg-Mittelmeer-Tour), in Marokko erkunden sie die Wüste, und in der Mongolei folgen sie den Spuren Dschingis Khans.

Von Freiburg ans Mittelmeer Teil 1: Durch den Jura bis Genf (8 Tage)

Der Beginn dieser Tour zweifach mittelalterlich: Sowohl die Altstadt Freiburgs, als auch das schweizerische Basel sind mit ihren malerischen Fachwerkhäusern ein lebendiges Zeugnis vergangener Zeiten. In den folgenden Tagen fahren die Teilnehmer durch die grüne Voralpen-Landschaft. Wiesen, Weiden und kleine Dörfer säumen den Weg ins Jura-Gebirge. Außerdem warten zwei besondere Kultur-Erlebnisse auf die Radler: In der UNESCO-geschützten, schachbrettartigen Altstadt von La Chaux de Fonds besuchen sie das Uhrenmuseum, ein Tal weiter probieren sie den hier noch heute produzierten Absinth. Hinter den felsigen Höhen des Jura endet die Reise am Genfer See. Gruppentermine (max.18 Teilnehmer) sind 11. bis 18. Mai und 7. bis 14. September, individuell ist die Reise vom 1. Mai bis zum 30. Oktober buchbar. Der Reisepreis beträgt 795 Euro ab Freiburg bis Genf (inklusive Radmiete).

Marokko: Hoher Atlas, Wüste und Oasenstädte (15 Tage)

Geradezu märchenhaft geht es auf der zweiwöchigen Tour durch den Westen Afrikas zu. Im Atlas-Gebirge entdecken die Radler zwischen gewaltigen Felsen immer wieder kleine Oasen mit Wasserfällen, die zu einem Bad einladen. Auf dem Rücken von Kamelen erkunden die Teilnehmer einen Tag lang die Wüste Westafrikas und übernachten in einem Nomadencamp. Eindrucksvoll sind auch die Übernachtungen in alten, zu farbenfrohen Unterkünften umgebauten Wüstenfestungen (Kasbahs). Zwischen den Lehm-Mauern einer gut erhaltenen Festungsstadt spüren die Radfreunde gegen Ende der Reise noch einmal ganz intensiv den Atem der Geschichte. In den quirligen Gassen Marrakeschs genießen sie danach das Marokko von heute – umgeben von unbekannten Klängen und orientalischen Düften. Gruppentermine (max.14 Teilnehmer) sind 12. bis 26. Mai und 22. September bis 6. Oktober. Gefahren werden am Tag etwa 43 Kilometer bei im Schnitt etwa 700 Höhenmetern. Der Reisepreis beträgt 1.495 Euro ab/bis Marrakesch (Teilnehmer bringen ihr eigenes MTB mit, sonst für 260 Euro zubuchbar).

Mongolei: Auf den Spuren Dschingis Khans (19 Tage)

Hohes Gras, soweit das Auge reicht: Die mongolische Steppe ist ein Naturwunder ganz eigener Art. Immer wieder säumen Nomadencamps mit gewaltigen Vieh- und Pferdeherden den Weg. Auf dem Mountainbike entdecken die Teilnehmer aber auch Dünen ohne Meer, gewaltige Vulkankrater und eisblaue Bergseen. Weil die Radler fast ausschließlich in traditionellen Zelten – Jurten – schlafen, kommen sie dem Lebensgefühl der Steppe ganz nah. Die sanfte Reiseform ermöglicht ihnen zudem einen intensiven Kontakt zu den mongolischen Nomaden. Das UNESCO-geschützte Kloster von Amarbayasgalant und ein großes Folklore-Konzert sind die kulturellen Höhepunkte der Reise. Die zurückzulegenden Distanzen und Höhenmeter machen die Touren ideal für ambitionierte Fahrer. Gruppentermine (max.14 Teilnehmer) sind 1. bis 19. Juli und 5. bis 23. August. Am Tag werden etwa 35 Kilometer gefahren, bei im Schnitt etwa 500 Höhenmetern. Der Reisepreis beträgt 3.095 Euro ab/bis Berlin (inklusive Radmiete).

Reisebeschreibung Freiburg-Genf
http://www.biketeam-radreisen.de/reiseziele/europa/deutschland/radreise-schweiz-freiburg-genf-jura-franche-comte-106.html

Reisebeschreibung Marokko
http://www.biketeam-radreisen.de/reiseziele/afrika/marokko/radreise-marrakesch-atlas-dades-todra-imilchil-ait-benhaddou-merzouga-105.html

Reisebeschreibung Mongolei
http://www.biketeam-radreisen.de/reiseziele/asien/mongolei/mongolei-mountainbike-radreise-ulan-bator-karakorum-74.html

Neben den hier vorgestellten Reisen sind ab November 2011 noch mehr Ziele neu im Programm. Strecken mit dem für Biketeam-typischen sportlichen Anspruch gibt es jetzt auch in Vietnam, Neuseeland, Zypern und Cornwall.

3.777 Anschläge (mit Leerzeichen)

Über Belegexemplare (auch digital) freuen wir uns!

Bild: Biketeam Radreisen

Biketeam Radreisen gehört zur Freiburger travelteam GmbH und ist ein Spezialanbieter für Radreisen mit Trekking- oder Mountainbikes, Rennrad-Trainingswochen und Inlineskating-Touren in vielen Ländern der Erde. Biketeam spricht ambitionierte Fahrer an, die herrliche Landschaften und aufregende Städte entdecken und dabei gleichzeitig Fitness tanken möchten – individuell oder in der Gruppe. Für weniger sportliche Begleitpersonen stellt der Veranstalter E-Bikes (Pedelecs) zur Verfügung, um anspruchsvolle Streckenabschnitte zu überwinden. Biketeam ist CSR-zertifiziert (Corporate Social Responsibility) und Mitglied im Verband Forum anders reisen.

Biketeam Radreisen
Peter Bär
Lise-Meitner-Straße 2
79100 Freiburg
0761 458 758-440
www.biketeam-radreisen.de
presse@biketeam-radreisen.de

Pressekontakt:
Y-PR
Claudia Ehry
Heidelberger Landstraße 224
64297 Darmstadt
claudia.ehry@y-pr.de
06151 3599610
http://www.y-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen