Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Feb
27

Lifestyle, Natur und Kultur an der Adriaküste

Lifestyle, Natur und Kultur an der Adriaküste

München/Portopiccolo, 27. Februar 2017 – Die Bucht von Portopiccolo gilt als Juwel der nördlichen Adria. Fast magisch sind die Sonnenuntergänge und haben bereits große Schriftsteller wie Rainer Maria Rilke, James Joyce und Italo Svevo in ihren Bann gezogen. Dem Reisenden geht es nicht anders als den großen Künstlern und so wurde in der Bucht von Sistiana auf 35 Hektar ein ganzes Dorf mit Hafenpromenade, Geschäften, Restaurants, Bars, einem Fünf-Sterne-Hotel und einem Beachclub mit 3 Swimmingpools und 121 Bootsliegeplätzen gebaut.

Von der Einzimmerwohnung bis hin zur Villa, sind alle Objekte nach den neuesten energetischen Umweltstandards erbaut. Der Ort ist durch eine unterirdische Parkanlage autofrei. Wer hier keine Immobilie sein Eigen nennt, der verbringt seinen Aufenthalt im Falisia, a Luxury Collection Resort & Spa, Portopiccolo. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt direkt an der Hafenpromenade und hat 65 Zimmer und Suiten. Für März 2017 ist zudem die Eröffnung des Portopiccolo Spa geplant.

Die Region um Portopiccolo gilt als eine der abwechslungsreichsten und spannendsten Regionen Italiens. Triest ist nur einen Steinwurf entfernt. Die geschichtsträchtige Stadt wird wegen ihres melancholischen Habsburger-Flairs auch „kleines Wien am Meer“ genannt. Im Umland schließt sich direkt das Karstgebirge an. Die Dolomiten sind ebenfalls in nur eineinhalb Autostunden zu erreichen.

Portopiccolo liegt knapp 20 Kilometer entfernt von Triest am nördlichsten Ende der Adria und grenzt an die Bucht und den Yachthafen der kleinen Ortschaft Sistiana. Der Flughafen Triest ist nur 15 Autominuten entfernt und wird mehrmals täglich von München aus angeflogen. Die Bucht von Sistiana zwischen den felsigen Kliffen von Duino wird oft als die Schönste der oberen Adria bezeichnet und ist der erste Ort, wo man zeitgleich kristallklares Meer und italienisches Lebensgefühl findet. Das Umfeld dieser Immobilienentwicklung bietet Besuchern, Hauseigentümern und Hotelgästen ganzjährig Zugang zu einer der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Umgebungen Italiens. Im Umkreis von 30 Kilometer befinden sich sechs ganzjährig bespielbare Golfplätze. Nur wenige Autominuten von Triest und eineinhalb Stunden von Venedig entfernt, präsentiert sich Portopiccolo als Wahlheimat derer, die die Lebensqualität eines umweltfreundlichen Dorfes zu schätzen wissen. Seit dem 21. Juli 2015 ist das Falisia, a Luxury Collection Resort & Spa Portopiccolo, Teil der modernen, umweltverträglich gebauten Immobilienentwicklung. Das Resort verfügt über 65 Zimmer und Suiten, einen Privatstrand mit Infinity-Pool, zwei Restaurants mit Gourmet- und Vital-Küche, eine Lounge Bar, einen Spa-Bereich sowie drei Konferenzräume.

Weitere Informationen finden sich unter www.portopiccolosistiana.it

Weitere Informationen zum Hotel finden sich unter www.falisiaresort.com

Firmenkontakt
Portopiccolo
Verena Grill
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 00
+49 (0)89 130 121 77
vgrill@prco.com
http://www.prco.com/de/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Verena Grill
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 00
+49 (0)89 130 121 77
vgrill@prco.com
http://www.prco.com/de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»