Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jan
30

Kinabalu – Vorstoß ins Ungewisse

Kinabalu - Vorstoß ins Ungewisse

Er ist einer der letzten unerforschten Flecken auf der Erde: der Mount Kinabalu. Roman Nies bricht auf, um den höchsten Berg Südostasiens zu besteigen, doch schnell wird er in ein Abenteuer viel größeren Ausmaßes gezogen. In seinem Reisebericht Vorstoß ins Ungewisse am Mount Kinabalu. Ein Reisebericht über Borneo, welcher im Januar 2019 bei GRIN & Travel erschienen ist, entführt er den Leser in die Wildnis Borneos, wo ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

Roman Nies reist nach Borneo, um den Kinabalu zu besteigen. Zeitgleich unternimmt eine britische Militäreinheit einen Abstieg in die größte unbekannte Schlucht der Erde, Low“s Gully, die sich auf der Rückseite des Berges befindet. Doch die Expedition scheitert und die Teilnehmer geraten in Bergnot. Während einige sich unter größten Schwierigkeiten zu den Urwalddörfern durchschlagen können, bleiben andere Expeditionsteilnehmer in der Schlucht stecken. Entkräftung und schlechtes Wetter lassen den Abstieg bald zu einem gefährlichen Kampf ums Überleben werden. Roman Nies unternimmt mit einem britischen Kletterer den Versuch, zu Hilfe zu kommen.

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegt das Abenteuer

Der höchste Berg Südostasiens lockt jährlich unzählige Bergsteiger und Abenteuerlustige nach Malaysia. Auch Roman Nies gehörte zu ihnen, bis er erkannte, dass das Abenteuer nicht etwa in einer äußerlichen Erfahrung, sondern in Wahrheit zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegt. Und genau darum geht es in seiner Geschichte, die sehr real und doch überaus seltsam ist. In seinem fesselnden Reisebericht Vorstoß ins Ungewisse am Mount Kinabalu. Ein Reisebericht über Borneo beschreibt Nies das Ausmaß des menschlichen Dramas, das sich in Borneo abspielte. Doch das Scheitern hat auch eine positive Seite: es vermag den Horizont zu erweitern und lässt die Persönlichkeit reifen. Roman Nies berichtet von einschneidenden Erlebnissen im malaysischen Regenwald.

Das Buch ist im Januar 2019 im GRIN Verlag erschienen (ISBN: 978-3-668-87050-5).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/453724/

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»