Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Dez
21

Kanaren im Winter – bei Europäern beliebt

Die Kanaren sind gerade im Winter ein beliebtes Reiseziel für deutsche Urlauber, da sie mit dem Flugzeug schnell erreichbar sind und das Klima selbst im Dezember und Januar noch zu einem Bad im Meer einlädt.

Das Klima ist auf den Kanaren eigentlich ganzjährig sommerlich und nur von wenigen Regentagen geprägt. Maximal sechs Grad Unterschied bestehen zwischen den Temperaturen im Sommer und Winter, weshalb die Inseln gerade für Europäer eine beliebte Alternative zu Fernreisen sind. Die Kanarischen Inseln bieten auch im tiefsten Winter Temperaturen von mindestens 20 bis 25 Grad, sodass durchaus die Möglichkeit besteht, sich am Strand in die Sonne zu legen oder auch mal ein Bad im Meer zu nehmen.

Da es auf den Kanaren so angenehm mild ist, sind auch die Möglichkeiten an Freizeitaktivitäten entsprechend vielfältig. Ob ausgiebige Wandertouren, eine Inselerkundung mit dem Fahrrad oder Jeep, für jeden ist hier das Passende dabei. Ob man sich hier für Cran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa oder eine der anderen Kanarischen Inseln entscheidet, ist reine Geschmackssache. Die einen bevorzugen die einsamen Strände und kargen Wüstenlandschaften von Fuerteventura oder Lanzarote, andere bevorzugen wiederum die üppige Vegetation von Cran Canaria oder La Gomera. Typischerweise regnet es in den Bergen der Inseln deutlich häufiger als in den Küstenregionen. Die höchsten Temperaturen können Urlauber in Lanzarote und Fuerteventura erwarten, ansonsten ist es im Norden der Inseln deutlich regenreicher als im Süden, was Reisende schon bei der Buchung berücksichtigen sollten.

Übernachten können Urlauber auf der Insel Fuerteventura zum Beispiel im Hotel Rio Calma oder Sunrise Taro Beach sowie in Cran Canaria im Hotel Ifa Beach. Weitere Hotels auf den Kanarischen Inseln finden Sie zum Beispiel auf www.expedia.de/pauschalreisen/hotel/default.aspx.

Das 1999 gegründete Online-Reiseportal Expedia.de (www.expedia.de) bietet eine vollständige und attraktive Produktpalette rund um das Thema Reisen. Als erstes deutsches Online-Reiseportal ermöglichte Expedia.de neben der Buchung von Flug, Hotel, Mietwagen, Ferienwohnungen, Lastminute- und Pauschalreisen sowie Kreuzfahrten unter der Bezeichnung Click&Mix auch die flexible Zusammenstellung („Dynamic Packaging“) von Flügen, Hotels und/oder Mietwagen sowie vielfältigen Angeboten in der Kategorie „Events&Tickets“. Das Online-Reiseportal ist Gründungsmitglied des Verbands Internet Reisevertrieb VIR und wurde bereits zum sechsten Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel s@fer-shopping ausgezeichnet. Auch die sehr gute Kundenbetreuung und der hervorragende Service von Expedia.de sind TÜV geprüft – im März 2008 bekamen die Reiseexperten das Zertifikat „ServiceQualität“ verliehen. Expedia.de ist ein Tochterunternehmen des weltweit größten Online-Reisebüros Expedia, Inc.. Dieses firmiert seit August 2005 unter dem Namen Expedia und ist börsennotiert in den USA (NASDAQ: EXPE).

Expedia.com GmbH
Jill Lloyd
42 Earlham Street Covent Garden
WC2H 9LA London, United Kingdom
+44 2070192763

http://www.expedia.de
jlloyd@expedia.com

Pressekontakt:
fischerAppelt, relations / Pressestelle Expedia.de
Katharina Bagusat / Eva-Maria Sahm
Infanteriestr. 11a
80797 München
expedia@fischerappelt.de
+49 89 55 05 76 99
http://www.expedia.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»