Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
01

Kameha Grand Pressekonferenz bei Twitter

Hashtag #kamehapk unter @kamehagrandbonn und @medialotse
Kameha Grand Pressekonferenz bei Twitter

Morgen, am Freitag den 2. März 2012, findet ab 11.15 Uhr pünktlich das Presse-Gespräch im KAMEHA GRAND Bonn statt.

Alle – die nicht live vor Ort sind – laden wir herzlich ein, online mit dabei zu sein.

Wir twittern unter dem Hashtag #kamehapk unter @kamehagrandbonn und @medialotse.

Unter facebook.com/kamehagrand und facebook.com/medialotse können Sie die Tweets auf Facebook verfolgen.

Themen:

2 Jahre KAMEHA GRAND Bonn
3 Jahre Lifestyle Hospitality & Entertainment Management A
KAMEHA GRAND BONN, Am Bonner Bogen 1 , 53227 Bonn

Ablauf:

11.00 Uhr – Einlass
11.15 Uhr – Beginn des Pressegesprächs, Begrüßung durch Carsten K. Rath
11.30 Uhr – Zahlen, Daten, Fakten 2 Jahre KAMEHA Grand Bonn und Vorstellung Chronik durch Thomas Kleber
11.50 Uhr – Vorstellung neuer Projekte der Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG durch Carsten K. Rath

– K-STAR Hotel Zürichsee
– Kameha Grand Zürich
– K-STAR Hotel Luxemburg
– Kameha Bay Portals
– K-STAR Hotel Hamburg

12.15 Uhr – Lunch, Gespräche, mögliche Einzelinterviews,Fotos
13.00 Uhr – Ende

Mögliche Interviewpartner:

Carsten K. Rath, Thomas Kleber, Marcel Wanders (Interieur Design), Heiko Ostmann (tec Architecture), Reiner Calmund und Michael Stich.

Carsten K. Rath (Founder & CEO der Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG, die das Kameha Grand Bonn betreibt) und Thomas Kleber (Geschäftsführender Direktor) laden Sie herzlich ein zum Presse-Gespräch.

Anlässlich der Jubiläen gibt das Kameha Grand Bonn eine Chronik heraus, die im Beisein von Marcel Wanders (Interieur Design) sowie den Stammgästen Reiner Calmund und Michael Stich, die auch die beiden ersten Gäste des Kameha Grand waren, vorgestellt wird.

Formular zur Last-Minute-Akkreditierung sowie Infos zur Pressekonferenz:

http://www.medialotse.com/pressemeldungen/2012/presse-einladung-mit-timetable-2-jahre-kameha-grand-bonn-3-jahre-lifestyle-hospitality-entertainment-management-ag/7901
Über das Kameha Grand Bonn

Das Kameha Grand Bonn, Mitglied bei The Leading Hotels of the World, verfügt über 253 Zimmer, davon 63 Suiten, und einen Event- und Konferenzbereich für bis zu 2.500 Personen. Das „beste Hotel des Jahres weltweit“ (Diners Club Magazin Award), „Hotel des Jahres“ (Busche Verlagsgesellschaft) und „Bestes Event Hotel des Jahres“ (Location Award) repräsentiert ein neues, kreatives Gesamtkonzept für ein modern designtes Life&Style Hotel. Der herzliche Service, das außergewöhnliche Interieur-Design des Künstlers Marcel Wanders, die preisgekrönte Architektur von Karl-Heinz Schommer und gelebte ökologische Verantwortung machen das Kameha Grand Bonn zu einem Ort der Überraschungen, der Schönheit und der Energie: ein Ort, der sinnlich, inspirierend und entspannend ist.

Das direkt am „Bonner Bogen“ und am Rheinufer gelegene Hotel ist nur wenige Minuten vom Bonner Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine ideale Anbindung zum Flughafen Köln/Bonn, zur Autobahn und ICE-Strecke. Das Kameha Grand Bonn wurde mit dem „Design- und Architektur-Oskar“ (MIPIM Award) sowie dem „International Property Award“ ausgezeichnet. Die Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG betreibt das Hotel mit ihrer Hotelgesellschaft „Kameha Hotels & Resorts“.

Über Carsten K. Rath & die Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG (LH&E Management AG)

Die LH&E Management AG ist eine Managementgesellschaft für internationale Lifestyle Hotels & Resorts, Private-Residences und Restaurants. Gründer und CEO ist Carsten K. Rath. Der 45-jährige wurde bereits 2006 als Gastgeber des Jahres ausgezeichnet. 2007 erhielt er den Innovationspreis der Deutschen Tourismuswirtschaft. Die erfolgreiche Karriere von Carsten K. Rath und seine Fähigkeit, Visionen zu entwickeln, Mitarbeiter zu motivieren und aus einem großen Traum eine einzigartige Wirklichkeit entstehen zu lassen, wurde mit dem Titel „Hotel-Manager des Jahres“ belohnt. Carsten K. Rath ist Preisträger des Querdenker Award.

Nach der erfolgreichen Positionierung des Kameha Grand Bonn und des Kameha Konzeptes, lanciert Carsten K. Rath nun mit der LH&E Management AG weitere Projekte, wie die Kameha Residence in Düsseldorf, die K-Star Residence in Köln sowie das Kameha Grand Zürich und das Kameha Bay Portals in Mallorca. Carsten K. Rath ist mittlerweile ein gefragter Redner und Hochschuldozent an der International University of Applied Sciences Bad Honnef Bonn. Mehr Informationen dazu unter www.carsten-k-rath.com und www.facebook.com/ckr.speaker.

Kameha Grand Bonn Betriebsgesellschaft mbH
Stefanie Ahlers-Hestermann
Am Bonner Bogen 1
53227 Bonn
0228 4334 5810

http://www.kamehagrand.com
kameha@medialotse.com

Pressekontakt:
Media Lotse
Sigrid Schwarze
Mendelssohnstr. 15F
22761 Hamburg
kameha@medialotse.com
040 20 93 26 020
http://www.medialotse.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen