Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
17

Internationale Pressekonferenz zum documenta-Start in Kassel

Mit moderner Technik des Kongress Palais

Im Veranstaltungshaus der Kassel Marketing GmbH, dem Kongress Palais Kassel, wurde die 14. documenta mit einer internationalen Pressekonferenz eröffnet. Als international renommierte Ausstellung für zeitgenössische Kunst zieht die Großveranstaltung, die bis zum 17. September 2017 in Nordhessen stattfindet, ein großes Medien- und Besucherinteresse an. Mit den Veranstaltungsexperten des in der Mitte Deutschlands gelegenen Veranstaltungshauses haben die Organisatoren der internationalen Pressekonferenz einen Partner gefunden, der den logistischen und technischen Herausforderungen gewachsen ist.

Ideale Voraussetzungen für eine Großveranstaltung in Kassel

Mit einer Technik auf dem neuesten Stand und einem optimal aufeinander abgestimmten Team aus Eventmanagern, Beleuchtungs- und Soundspezialisten eignet sich das Kongress Palais als idealer Austragungsort von derartigen Großveranstaltungen. Im Falle der Pressekonferenz der documenta, die alle fünf Jahre in Kassel ausgerichtet wird, nahmen die Veranstalter insgesamt über 3.000 Akkreditierungen von Journalisten aus dem internationalen Raum entgegen.

Mehrsprachige Simultanübersetzung und gute Organisation sorgten für positive Bilanz

Auf Infrastruktur- wie auch Technik-Ebene war Oliver Höppner, der Bereichsleiter von Kassel Marketing und zuständige Leiter des Kongress Palais, davon überzeugt, dass die documenta mit dem Kongress Palais einen idealen Partner zur Ausrichtung der Konferenz hatte. Ein spezieller Dolmetscherservice sorgte am 7. Juni dafür, dass alle teilnehmenden Journalisten in insgesamt drei Sprachen simultan auf Deutsch, Englisch und Griechisch informiert wurden. Derweil engagierten sich insgesamt 60 Ordner, 15 Techniker und 10 Sanitäter im Dienst für den reibungslosen Ablauf.

Nähere Informationen zu den Möglichkeiten des Kongress Palais finden Interessenten auf der Website des Kasseler Veranstaltungshauses.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten direkt beim Kongress Palais Kassel, Telefon: +49 561 / 70 77-02, E-Mail: veranstaltungsanfrage@kassel-marketing.de.

Das Kongress Palais Kassel stellt umfangreiche Kapazitäten für verschiedene Events bereit. Wer einen Veranstaltungsraum mieten möchte, um zum Beispiel eine Tagung zu veranstalten, eine Ausstellung zu organisieren oder ein anderes Event zu planen, der ist in der Kasseler Stadthalle richtig. Buchen können Veranstaltungsplaner zahlreiche verschiedene Raumgrößen, bis hin zum Festsaal für knapp 1.900 Personen. Zusätzlich stehen viele weitere Services rund um die Veranstaltung zur Verfügung.

Kontakt
Kassel Marketing GmbH
Oliver Höppner
Obere Königsstraße 15
34117 Kassel
+49 561 / 70 77-02
+49 561 / 70 77-200
veranstaltungsanfrage@kassel-marketing.de
http://www.kongress-palais.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»