Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mai
24

Im Harz geht es hoch hinaus

Neue Attraktionen für den Sommer-Urlaub

Im Harz geht es hoch hinaus
Längste Seilhängebrücke der Welt

Die längste Hängebrücke der Welt, die höchste “Seenlandschaft” im Harz und der einzige Baumwipfelpfad in Niedersachsen machen einen Sommerurlaub im Harz in diesem Jahr noch erlebnisreicher. Neue Attraktionen sorgen für mehr Abwechslung und ausgelassene Ferienstimmung. Für Familien bietet der Urlaubsort Braunlage zusätzlich vom 22. Juni bis 2. August ein buntes Ferienprogramm. Und im relexa hotel Braunlage gibt es im Juli und August eine Nacht geschenkt bei Buchung einer Woche Harz-Urlaub.

An der Rappbodetalsperre, nur 30 Minuten Fahrt von Braunlage entfernt, befindet sich die neueste Attraktion des Harzes. Die weltweit längste Hängebrücke ihrer Art mit 458 Metern Länger und 100 Metern Höhe. Sie ist täglich von 8 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise liegen bei 6 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder (4-14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen). Mit Voranmeldung können auch Rollstuhlfahrer das Angebot nutzen. Waghalsige lassen sich fallen beim Gigaswing, einem Pendelsprung in 75 Meter Tiefe, oder überfliegen an der Megazipline in rasender Geschwindigkeit das Tal.

Der Baumwipfelpfad Harz in Bad Harzburg, bereits 2015 eröffnet, bietet nun eine neue Abenteuerbrücke, die als 30 Meter lange Hängebrücke mit verschiedenen Erlebnis- und Wackelelementen zwei Teile des Pfades verbindet. Auf dem Baumwipfelpfad informieren verschiedene Stationen über die Pflanzen- und Tierwelt des Harzes mit tollen Ausblicken in das Tal und den Harzer Wald.

Hoch hinaus geht es auch in Braunlage. Auf den bekanntesten Gipfel Niedersachsens, dem Wurmberg, lockt die höchste “Seenlandschaft” des Harzes. Die neue Berg-Erlebniswelt mit dem Bergsee und einer Wasserspiel- und Erlebnislandschaft begeistert die Besucher. Auf über 900 Metern Höhe befindet sich eine attraktive Wasserlandschaft mit Panoramablick über die Harzer Berge bis hin zum Brocken.

Am Fuße des Wurmbergs befindet sich das relexa hotel Harz-Wald, ein beliebtes Familienhotel mit 120 Wohlfühlzimmern, Hallenbad, Wellnessbereich, Kinderspielzimmer und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Ein besonderes Angebot erhalten Sommerurlauber im Juli und August, denn da gibt es bei einer Woche Aufenthalt eine Übernachtung geschenkt. ” Eine Woche Harz” mit 7 Übernachtungen, Halbpension und kostenlosem Fahrradverleih ist ab 420 Euro pro Person buchbar. Ein Kind bis 12 Jahren schläft im Zimmer der Erwachsenen sogar kostenfrei.

Direkt am Wurmberg finden Sie eines von den insgesamt 10 relexa Hotels. Das 4**** relexa hotel Harz-Wald in Braunlage ist das ideale Erholungshotel. Hier können Sie in der großen Wellnesslounge (mit Saunen und Pool) relaxen oder werden Sie aktiv. Der Wurmberg lädt zu zahlreichen Aktivitäten zu jeder Jahreszeit ein.

Firmenkontakt
relexa hotel Harz-Wald
Wilfried Eulderink-Cattarius
Karl-Röhrig-Straße 5a
38700 Braunlage
+49 5520 807-0
braunlage@relexa-hotel.de
https://www.relexa-hotel-braunlage.de/

Pressekontakt
relexa hotel Harz-Wald
Wilfried Eulderink-Cattarius
Karl-Röhrig-Straße 5a
38700 Braunlage
+49 5520 807-0
wilfried.eulderink@relexa-hotel.de
https://www.relexa-hotel-braunlage.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»