Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jan
31

Hausbootferien in Irland

Le Boat unterstützt „The Gathering Ireland 2013“

Hausbootferien in Irland

Mit dem Hausboot auf dem Shannon

Irland lädt in diesem Jahr zur Tourismus-Initiative „The Gathering Ireland 2013“ ein, um mehr Besucher auf die grüne Insel zu bringen. Le Boat, Europas größter Anbieter für führerscheinfreien Hausbooturlaub, beteiligt sich an dem Aufruf: Wer 2013 sein persönliches „Gathering“ auf einem Hausboot in Irland bucht, erhält einen speziellen Rabatt. Unter Angabe des Stichwortes „GAT13“ erhalten Freizeitkapitäne während der gesamten Saison zehn Prozent Rabatt auf Hausbootmieten. Dieses Angebot gilt für Neubuchungen von mindestens sieben Nächten und Abfahrt in 2013. Der Rabatt ist mit anderen Aktionen bis maximal 15 Prozent kombinierbar, 5- und 6-Anker-Boote sind von dem Angebot ausgenommen.

Le Boat bietet in Irland mit seinem Schwesterunternehmen Emerald Star drei Abfahrtsbasen in Belturbet, Carrick-on-Shannon und Portumna am Shannon und Erne an. Für diese Saison, die vom 15. März bis 31. Oktober läuft, können dort neue Boote gebucht werden: Die Flotte in Irland wird um neue Boote des Typs „Vision“ und „Royal Mystique“ ergänzt. Das Luxus-Hausboot „Vision“ bietet hohen Komfort und ist sehr geräumig. In Irland ist es verfügbar mit drei Kabinen mit eigenen Badezimmern für bis zu sieben Erwachsene und drei Kinder. Das Besondere an der „Vision“ ist die Joystick-Steuerung, die das Manövrieren des Bootes beim Anlegen oder in engen Passagen besonders einfach macht.

Die Flüsse Shannon und Erne liegen in einer der beliebtesten Regionen Irlands und bilden zusammen mit 750 Kilometern das längste Binnengewässer Europas. Naturliebhaber und Angler kommen hier voll auf ihre Kosten. Deshalb hat die TUI Tochter Le Boat auch ihre Routenvorschläge um eine Tour erweitert: Neu in den irischen Fahrgebieten ist die „Tour für Angler“ im südlichen Teil des Shannon, die zu den besten Angelplätzen des Reviers führt. Mit dem Hausboot kann man jederzeit vom Boot aus seine Angel auswerfen. An den irischen Abfahrtsbasen sind auch spezielle Angelbeiboote gegen Gebühr erhältlich, um in Gewässer fahren zu können, die mit dem Hausboot nicht erreichbar sind.
Irland ist auch ein Tipp für Golfliebhaber: auf über 430 Golfplätzen, die teilweise auch mit dem Hausboot einfach zu erreichen sind, kann man vor reizvoller Landschaft das Handicap verbessern.

Preisbeispiele Irland (eine Woche pro Person bei Maximalbelegung, inkl.
Gathering Ireland Special):
Classique (für 8 Personen): ab 187 Euro
Shannon Star (für 6+2 Personen): ab 168 Euro Caprice (für 4+2 Personen): ab 218 Euro

Bildrechte: Rolf Everding

Le Boat verfügt über die größte Auswahl an Bootsferien auf den schönsten Wasserwegen Europas ab 43 Abfahrtsbasen in acht europäischen Ländern (Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, Holland, Irland, England und Schottland). Dies ergibt mehr als 200 Tourenvorschläge für führerscheinfreien Hausbooturlaub. Ob für eine Familie, Freundesgruppen oder einzelne Paare, alle Boote mit Platz für zwei bis zwölf Personen sind einfach und ohne Führerschein zu steuern. www.leboat.de

Die TUI Unternehmensgruppe ist eines der weltweit führenden Touristikunternehmen, das in rund 180 Ländern tätig ist mit mehr als 30 Millionen Kunden in über 25 Kernmärkten. Die Sparte Marine umfasst einige der weltweit führenden Wasserurlaubs- und Yachtmarken wie Moorings, Sunsail und Le Boat. www.tuitravelplc.com

Kontakt:
Crown Blue Line GmbH
Katja Meinken-Wiedemann
Theodor-Heuss-Straße 53-63
61118 Bad Vilbel
06101/5579112
info@leboat.de
http://www.leboat.de

Pressekontakt:
Le Boat | Crown Blue Line
Katja Meinken-Wiedemann
Theodor-Heuss-Straße 53-63
61118 Bad Vilbel
06101/55791-12
meinken-wiedemann@leboat.de
http://www.leboat.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»