Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jun
22

Genuss mit Schuss

In Serfaus-Fiss-Ladis wird zum Dinner ein Wilderer-Epos inszeniert
Genuss mit Schuss

Der „Sommer der Ideen“ in der Tiroler Vorzeige-Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis ist ab Juli 2012 um eine weitere Attraktion reicher. Auf 1.650 Metern Höhe wird in und um das Restaurant „Leithe Wirt“ das Theaterstück „Dem Wilderer auf der Spur“ aufgeführt, dessen Höhepunkt ein exquisites, zum Motto passendes Buffet ist. Ein Thema, das seine Wurzeln in der Region hat, wird so auf spielerische Weise mit landestypischem Genuss verbunden.

Schon der Weg zum Ort des Geschehens ist Teil der Gesamtinszenierung. Der Leithe-Wirt empfängt die gemeldeten Gäste um 18:00 Uhr an der Seilbahn-Talstation des Sunliners in Serfaus und fährt mit ihnen gemeinsam zur Bergstation. Von der Gondel aus sieht man bereits seltsame Bewegungen im Wald, die auf ganz aktuellen Vorkommnissen basieren. An der Bergstation angekommen, geht es zu Fuß weiter Richtung Restaurant, wobei am Wegesrand erneut Geschehnisse zu beobachten sind, die mit dem Umtrieb des Wilddiebes zu tun haben. Angekommen im „Leithe Wirt“, gibt es erstmals eine kleine Stärkung, um die Erlebnisse auf dem Weg bis zum Restaurant zu „verarbeiten“. Im Anschluss setzt sich die Handlung in der Jägerstube in gespielten Szenen aus dem „Wildererstück“ fort. Am Ende findet die Geschichte eine Lösung, ob diese gut oder tragisch aussieht, wird vorher natürlich nicht verraten. Wichtig ist jedoch zu erwähnen, dass nach der Aufführung ein deftiges „Wilderer-Buffet“ mit herzhaften Schmankerln aus der Region, Suppe und Nachtisch geboten wird, bevor es zurück ins Dorf Serfaus geht. Der Rückweg findet zu Fuß und mit Fackeln statt. Da werden die Teilnehmer sehr genau auf Geräusche und Bewegungen im Wald achten. Denn vielleicht ist ja wirklich noch irgendwo einer der Wilderer unterwegs, von denen unlängst in der Region Serfaus-Fiss-Ladis die Rede war.

Bemerkenswert an der Sache ist, dass das ganze Stück nicht von professionellen Schauspielern sondern von Mitarbeitern der Seilbahn Komperdell Serfaus, also von Laien aufgeführt wird. Das gesamte Programm inklusive Buffet kostet pro Erwachsenen 50,– Euro, Kinder zahlen 40,– Euro. Die Aufführungen finden den ganzen Sommer über jeweils montags statt. Der genaue Terminplan ist im Internet unter www.serfaus-fiss-ladis.at nachzulesen.

Näheres dazu bei: Serfaus-Fiss-Ladis Information, A-6534 Serfaus/Tirol, Gänsackerweg 2, Telefon 0043-5476-6239, info@serfaus-fiss-ladis.at , www.serfaus-fiss-ladis.at

Presse Kontakt: MAROUNDPARTNER GmbH, Werbung und Public Relations, Martina Kohler,
Lutzstraße 2, D-80687 München, Telefon: +49 (0)89/547118-21, Fax: +49 (0)89/547118-10,
eMail: mkohler(at)maropublic.com

Bildrechte: Hildegard Schlatter
MAROundPARTNER ist eine Agentur für ganzheitliche Kommunikation. Die Branchenschwerpunkte liegen
in den Bereichen Touristik, Hotellerie, Wellness, Kosmetik und Sport. Leistungsschwerpunkte sind die Bereiche Werbung, Public Relations und Online-Marketing.

MAROundPARTNER GmbH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
089-54711812

http://www.maroundpartner.com
hw@maropublic.com

Pressekontakt:
MAROundPARTNER GmbH Der Spezialist für Touristik-PR in D, A und CH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
hw@maropublic.com
089-54711812
http://www.maroundpartner.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen