Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Sep
15

Fides PureLuxury Exklusivreise Olivenernte

Erntehelfer: Reise zur Olivenernte im Cilento im November, Farmerlebnisse in Südafrika und den USA

Fides PureLuxury Exklusivreise Olivenernte

(NL/7307490355) Exklusiv bietet Fides PureLuxury die Teilnahme an einer privaten Olivenernte in dem Ort Ascea in Terradura in der Region Cilento im November an drei Terminen an.

Vom Glück des Selbermachens: in dem Moment, wenn die ersten grellgrünen Tropfen Olivenöl aus der Presse fließen, kommt die Erleichterung und Freude nach der tagelangen Erntearbeit. Dieses frisch gepresste Öl kosten zu dürfen, ist ein einmaliger Genuss. Denn Dinge, die wir mit den Händen machen, machen uns stark und glücklich: den Teig beim Backen zu fühlen, die Stimmung der sanften Hügel der Toskana auf einem Bild einzufangen, Tomaten anzupflanzen und zu ernten, Strümpfe zu stricken, Holz zu hacken.

Bei einer Urlaubsreise nach Italien diesen Sommer haben wir Gino, einen begeisterten Olivenkenner getroffen und exklusiv individuelle Reisen zur Olivenernte ins Cilento mit einheimischen Bauern vereinbart. Die Teilnehmer können dort selber Oliven ernten, alles über Olivenbäume, Ölsorten erfahren, erleben wie es gepresst wird und anschließend ihr Öl mit nach Hause nehmen. Der Cilento liegt südlich von Neapel und wird auch wegen des zweitgrößten Nationalparks, ein Weltkulturerbe, die grüne Lunge Italiens genannt, eine fruchtbare Landschaft und Heimat vieler Olivenbäume. Zu den ältesten Bäumen zählt der Pisciottana, ein besonderer Baum, der nur im Cilento zwischen Terradura-Ascea und Pisciotta wächst, etwa 600-700 Jahre alt ist und sehr groß wird. Majestätische Bäume, edles Öl, kein Wunder, dass Olivenöl auch das grüne Gold der Götter genannt wird. Im Mittelmeerraum wachsen etwa 160 verschiedene Sorten Oliven, von November bis etwa Januar wird geerntet.

Exklusiv bietet Fides PureLuxury die Teilnahme an einer privaten Olivenernte in dem Ort Ascea in Terradura in der Region Cilento im November an drei Terminen an.

Das einwöchige Programm bietet Ernten und Erleben der Region:
– Olivenernte an etwa 3 Tagen von 9 15 Uhr inklusive Mittagessen, gegen 16 Uhr werden die Oliven zur Ölmühle San Biase gebracht und dort kalt gepresst
– Gemeinsame Mahlzeiten mit regionalen Gerichten des Cilento wie Bruschetta mit dem eigenen Olivenöl, selbstgemachte Nudeln mit Alici, Pomodorini, Pepernoncini, lokale Spezialitäten mit Esskastanien
– Ausflüge nach Velia (Ausgrabungen einer griechisch-römischen Stadt), Wanderung durch die Calore Schlucht (inkl. Mittagessen in Felitto die Spezialität dort sind selbstgemachte Fusilli mit Wildschweinragu), Besichtigung von den Orten Novi Velia und Monatno-Rofrano im Nationalpark.

Olivenöl zum Mitnehmen: jeder Erntehelfer bekommt aus der eigenen Ernte 3 Liter Olivenöl, extra virgine gepresst

Unterkunft Villen – Ferienhäuser
Architektenhaus Villa Gioia, Ascea: Sehr ruhiges, komfortables und alleinstehendes Ferienhaus auf 7000 qm Grundstück mit zwei Wohnungen von 80 und 45 qm – ideal für 6 und 4 Personen mit traumhaftem Meerblick und Weitsichtpanorama. Zwei ca. 25 qm große möblierte Terrassen.

Villa Chiara Ascea: Die Villa liegt auf einem Hügel in der Nähe der Ausgrabungen von Velia nur drei km vom Meer entfernt. Es ist eine ruhige Lage mit einem traumhaften Panorama auf das Meer und den National-Park Cilento. Die Villa hat eine Wohnfläche von ca. 80 qm, mit zwei Schlafzimmern, gut ausgestattete Küche und großes Wohnzimmer sowie Terrasse und großem Garten.

Villa Fedullo Pisciotta: In ruhiger Lage steht diese Villa mit ca. 140 qm Wohnfläche aus dem 18. Jahrhundert. Sie wurde in typisch cilentanischer Architektur renoviert und umfasst fünf Schlafzimmer, zwei Badezimmer, eine grosse Küche mit Kamin sowie gemütliches Wohnzimmer. Von der ca. 30 qm großen Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf den mittelalterlichen Ort Pisciotta und auf die tolle Natur, beheizter Pool, Garten mit alten Olivenbäumen, Zitronenplantage, Mandarinen, Feigen, Mispeln.

Hotel: Relais Pian delle Starze in Marina di Camerota mit Blick auf das Meer

Termine: 01.11.- 8.11.2014, 08.11.-15.11.2014, 15.11.-22.11.2014

Preis: ab 480 zzgl. Anreise (Lufthansa, Easyjet bis Neapel, dann ca. 1,5 Stunden mit dem Mietwagen, Voraussetzung um Vorort mobil zu sein. Abholung und tägliche Transfers vereinbaren wir auf Wunsch gerne)

Weitere Informationen auf unserem Blog, Facebook, Google und Instagram.

Darüber hinaus führt Fides PureLuxury weitere Farmerlebnissreisen in seinem Katalog auf www.fides-pureluxury.com. Zu den Highlights zählen eine Farm in den USA, wo die Gäste bei feinstem amerikanischen Landleben erleben, wie Brot gebacken wird, Glas geblasen oder getöpfert wird und Babylonstoren in Südafrika, eine 200 Hektar große Farm, bei der die
Gäste nach Herzenslust Früchte, Gemüse, Nüsse und Kräuter pflanzen, jäten und ernten können.

Twin Farms, Vermont/USA
Umgeben von weitläufigen Wiesen und Wäldern, nur 15 Minuten von Woodstock entfernt, liegt Twin Farms, ein kleiner und exklusiver Landsitz in Barnard, Vermont. Bekannte Architekten, Innenarchitekten und Designer haben das ehemalige Farmhaus aus dem Jahre 1795 in ein echtes Kleinod verwandelt. Handgemalte Wandbilder, feine Holzarbeiten aus Ahorn und Pinien, amerikanische Kunst und zeitgenössische hochwertige Ölgemälde zieren die gemütlichen und zugleich eleganten Zimmer und Lounges. Die 20 liebevoll eingerichteten Zimmer, aufgeteilt auf 10 freistehende Cottages, bieten einen idealen Rückzugsort. Eine phänomenale Küche wird im Restaurant The Main House geboten. Im Out of the Woods Spa können die Gäste sich den entspannenden Massagen hingeben oder im voll-ausgestatteten Fitness Center auspowern. Eine große Bandbreite an Freizeitaktivitäten lockt die Gäste an die frische Landluft: ob im Sommer oder im Winter, ob beim Wandern, Klettern, Fliegenfischen, Kanufahren oder doch beim Skifahren oder Eislaufen hier sind die Urlaubstage aktiv und abwechslungsreich.
Zimmerpreis: 1200 bis 2600

Babylonstoren, Südafrika
Babylonstoren, benannt nach einem Hügel auf der Farm, liegt im Groot Drakenstein Tal, nur 60 km von Kapstadt entfernt und ist eine 300 Jahre alte und immer noch aktive Obst- und Gemüsefarm. Der 3,5 Hektar große Garten im Babylonstoren ist das Herz dieses Urlaubsparadieses. Damals wie heute werden hier die frischesten Früchte, Kräuter und Gemüse angebaut, die im Farm-Restaurant Babel direkt verarbeitet werden. Mit über 300 Obst-, Gemüse- und Kräutersorten gibt es immer etwas Frisches und Überraschendes für die Gäste. Mit Blick auf die Weinberge und den Garten mit seinen historischen Farmgebäuden findet man in den 13 Suiten im Babylonstoren den typisch kapholländischen Stil wieder, der im 17. und 18. Jahrhundert von der holländischen Kolonie in Kapstadt geprägt wurde. Babylonstoren bietet ein wahrlich einzigartiges und authentisches Farmerlebnis, in dem man das Leben, wie es in früheren Zeiten war, genießen kann. Ein Leben im Einklang mit der Natur, in dem der Schwerpunkt auf den einfachen Freuden des Lebens liegt eine wirklich außergewöhnliche Art, die Kunst des Wining und Dining zu erleben.
Suitenpreis: 240 bis 620

Details zu diesen Hotels und Resorts etc. finden Sie unter http://www.fides-pureluxury.com

Über Fides-PureLuxury:
Das Luxus-Reiseportal Fides-PureLuxury.de ist seit August 2012 Online. Fides-PureLuxury bietet ein Sortiment an ausgesuchten, individuellen und exklusiven Reisen im gehobenen Segment. Das Team von PureLuxury will seinen Kunden einmalige Reiseerlebnisse erfüllen und mit einem persönlichen, professionellen Service überzeugen. Fides-PureLuxury hat viele Häuser und Resorts wie beispielsweise die Sanctuary Retreats und Häuser der Leading Hotels of The World unter Vertrag, die nicht über Reiseveranstalter buchbar sind. Für die Abwicklung der Reisen ist das Berliner Reisebüro Lufthansa City Center Fides Reisen verantwortlich.

Fides-PureLuxury, Fides Reisen Lufthansa City Center; Alt-Moabit 90, 10559 Berlin, Tel. 030-39 99 50 10, Fax. 030-39 99 50 19, lcc@fides-reisen.de

Kontakt
woehrmann public relations
Imme Wöhrmann
Lersnerstrasse 15
60322 Frankfurt

info@woehrmann-pr.de
www.woehrmann-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»