Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Nov
18

Eröffnung des Louis Armstrong New Orleans International Airport

Südstaaten-Charme schon bei Ankunft

Eröffnung des Louis Armstrong New Orleans International Airport

Louis Armstrong New Orleans International Airport (Bildquelle: Louis Armstrong New Orleans International Airport)

Am 6. November 2019 hat das neue Flughafengebäude des Louis Armstrong New Orleans International Airport eröffnet. Der über 90.000 Quadratmeter große, hochmoderne Neubau ersetzt mit dem Tag seiner Einweihung den alten Terminal, alle Flugaktivitäten werden zukünftig im neuen Komplex des Flughafens abgewickelt. Rund eine Milliarde Dollar hat die Konstruktion der Anlage gekostet.

Für die Region ist der Bau des Flughafens ein wichtiges Ereignis und bedeutender Wirtschaftsfaktor, um dem wachsenden Flugverkehr und den steigenden Besucherzahlen gerecht zu werden und einen reibungslosen und erstklassigen Service für Urlauber und Geschäftsreisende zu bieten.

Gäste werden von dem modernen Design und dem offenen architektonischen Konzept begeistert sein, das schon beim Betreten des Flughafens den unverwechselbaren Charakter des Südens erkennen lässt. Die geschwungene Architektur des Gebäudes ist beispielsweise dem kurvigen Verlauf des Mississippi River nachempfunden. Neben namhaften internationalen Marken finden die Gäste im Flughafen auch Filialen lokaler Klassiker wie das Cafe du Monde oder Ableger stadtbekannter Restaurants und Küchenchefs wie Leah“s Kitchen oder Emeril“s Table. Auch die charakteristischen musikalischen Klänge von New Orleans und Louisiana sorgen mit einem regelmäßigen Angebot an Live Musik an verschiedenen Plätzen innerhalb des Terminals für eine angenehme Atmosphäre.

Der gesamte Flughafen spiegelt den Geist und Charme der Region wider, so dass Reisende, die in MSY landen, sofort von der legendären Gastfreundschaft der Südstaaten willkommen geheißen werden.

Zu den weiteren Einrichtungen, über die das Gebäude verfügt, gehören unter anderem ein hochmodernes Gepäck Screening System, ein gemeinsamer Security Checkpoint für drei Terminals und insgesamt 35 Gates, Parkmöglichkeiten für Kurz- und Langzeitparker, sowie ausreichend Fläche für gewerbliche Einrichtungen, auch nach dem Security Checkpoint. Ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken, Boutiquen und Souvenirläden in denen sowohl regionale Waren als auch global bekannte Produkte in den Regalen stehen, garantieren ein abwechslungsreiches Reiseerlebnis für nationale und internationale Gäste.

Weitere Neuerungen:

-schnelles, kostenfreies Internet

-50% der Sitze in den Gate Areas sind mit Lademöglichkeiten für elektronische Geräte ausgestattet

-Wasserspender für Getränkeflaschen nach dem Security Bereich

-hochmoderne, automatisierte Sanitärbereiche

-ein Bereich für Haustiere nach dem Security Check

-Musikbars in verschiedenen Bereichen des Flughafens

-und vieles mehr

Außerdem verfügt der neue Airport über eine bessere Anbindung zur I10, eine der Hauptverkehrsadern des Staates.

Mehr Informationen zum Flughafen unter:

https://www.thenewmsy.com/project-updates/the-new-terminal-at-new-orleans-airport-to-open-on-nov-6

Textquellen und weitere Informationen unter:

https://gonola.com/things-to-do-in-new-orleans/what-to-expect-at-the-new-orleans-airport

sowie oben genannte offizieller Webseite des neuen Louis Armstrong New Orleans International Airport

Bildquelle: Louis Armstrong New Orleans International Airport

Die Stadt New Orleans und der Staat Louisiana gehören zu den schönsten Regionen der US-Südstaaten. Sie begeistern Besucher mit kulinarischen Highlights, mitreißender Musik, kultureller Vielfalt, faszinierender Natur und der typischen Gastfreundschaft der Südstaaten. Weitere Informationen unter www.neworleans.de und www.louisianatravel.de

Kontakt
Fremdenverkehrsbüro New Orleans & Louisiana
Christine Hobler
Scheidswaldstr. 73
60385 Frankfurt
069-25538270
069-25538100
presse@neworleans.de
http://www.neworleans.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»