Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
12

Eine Insel, Tausend Schätze: 12 Must-Do’s auf Sri Lanka

Eine Insel, Tausend Schätze: 12 Must-Do

Der Ausblick vom Gipfel des Adam’s Peak ist jede Treppenstufe wert. (Bildquelle: Sri Lanka Tourism Promotion Bureau)

Entdecken Sie spektakuläre Landschaften, acht Weltkulturerbestätten, eine fantastische Tierwelt und farbenfrohe traditionelle Feste. Es sind diese Eindrücke und Momente, die Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Hier sind 12 Ideen, um Sri Lanka mit allen Sinnen zu genießen.

1. Gehen Sie auf Wildwasser-Rafting-Tour

Wildwasser-Rafting ist eine Outdoor-Freizeitbeschäftigung, bei der man einen Fluss oder andere rauschende Gewässer mit dem Schlauchboot hinab fährt. Sri Lankas beliebtester Ort für Wildwasser-Rafting ist Kitulgala am malerischen Kelani River – hier hat dieser actiongeladene Sport seinen Ursprung in Sri Lanka.

2. Unternehmen Sie eine Zugfahrt

Die dramatische Landschaft des Hochlandes erregt die Sinne, wenn Sie an üppigen Teeplantagen, majestätischen Gipfeln und rauschenden Wasserfällen vorbeiziehen – die Bahnfahrt von Kandy nach Badulla ist definitiv eine der schönsten der Welt.

3. Probieren Sie Koththu Roti

Der typischste aller Snacks auf Sri Lanka besteht aus aufgeschnittenen Roti-Stückchen, die mit Fleisch, Ei, Zwiebeln, Tomaten und grünen Chilischoten nach Wahl gefüllt werden. Dieses Geschmackserlebnis sollten Sie nicht verpassen!

4. Fisch- und Seafood-BBQ am Strand

Fisch und Meeresfrüchte kommen in Sri Lanka viel auf den Tisch und besonders gern werden die frischen Fänge gegrillt serviert. Genießen Sie lokale Delikatessen direkt am Strand mit Meeresrauschen Im Ohr und feinem Sand unter den Füßen – zum Beispiel in Unawatuna, Mirissa oder einem anderen Strandresort.

5. Gönnen Sie sich eine ayurvedische Massage

Ayurveda ist eine der ältesten Heilmethoden der Welt. Die Ayurveda Resorts auf Sri Lanka gehören zu den besten der Welt. Sollten Sie bei Ihrem Besuch keine Zeit für eine ausgiebige Behandlung haben, ist zumindest eine Ayurveda-Massage in einem der Hotelkurorte ein Muss.

6. Beobachten Sie sanfte Dickhäuter bei einer Elefantensafari

Die Erforschung der Tierwelt, einschließlich der Beobachtung von Elefanten, ist ein unvergleichliches Erlebnis – erst recht auf Sri Lanka. Begeben Sie sich auf die Spuren der größten Säugetiere der Erde in Wasgamuwa, Yala, Gal-Oya oder Dambulla.

7. Besteigen Sie den Adam’s Peak

Begleiten Sie die Pilger auf den heiligen Berg Adam“s Peak, der von Buddhisten, Hindus, Muslimen und Christen gleichermaßen verehrt wird. Es ist ein anspruchsvoller Spaziergang die Treppe hinauf, aber Sie werden den Sonnenaufgang vom 2.243 Meter hohen Gipfel aus nie vergessen – begleitet von den Gebeten der Einheimischen. Eine wunderbar spirituelle Erfahrung!

8. Erleben Sie die exotische Tierwelt an Land und zu Wasser

Unterwasser kann man eine Vielzahl tropischer Fische und farbenfroher Korallenriffe entlang der Küste erforschen. Arugambay lädt zum Schnorcheln, Tauchen und Surfen ein. Entdecken Sie die Tierwelt außerdem bei Walbeobachtungen in Mirissa und Delfintouren in Kalpitiya. Oder werfen Sie einen Blick auf Leoparden und Faultiere in den Nationalparks.

9. Erfahren Sie alles über Sri Lankas Gewürze

Viele Gewürzgärten auf der Insel bieten kostenlose Touren an – nutzen Sie die Gelegenheit, alles über Zimt, Ingwer und Kardamom zu erfahren und verwöhnen Sie Ihre Geschmacksnerven mit einem srilankischen Curry, das mit einer unvergleichlichen Mischung aus einheimischen Gewürzen zubereitet wird.

10. Schauen Sie bei einem Cricket-Match zu

Cricket ist der Nationalsport auf Sri Lanka. Auch wenn man als Außenstehender die Regeln vielleicht nicht sofort versteht – die Atmosphäre im Stadion ist mindestens so faszinierend wie das Spiel selbst.

11. Mischen Sie sich unter die Einheimischen

Vor allem an Wochenenden ist die grüne Küste von Colombo entlang des Ozeans sehr beliebt bei Cricketspielern und Familien, die einen gemütlichen Spaziergang oder ein Picknick auf dem Rasen genießen. Probieren Sie das einheimische Essen ab den Straßenständen und trinken Sie anschließend einen Sundowner auf der Terrasse der Grünanlage Galle Face Green.

12. Gehen Sie einkaufen in Colombo

Zu den bestgehüteten Geheimnissen Sri Lankas gehören die Einkaufsmöglichkeiten in Colombo – Einkaufszentren und Fabrikverkaufsstellen bieten eine riesige Auswahl an Designerkleidung, Schuhen und Handtaschen zu günstigen Preisen.

Bildquelle: Sri Lanka Tourism Promotion Bureau

KAUS MEDIA SERVICES (KMS) ist eine auf die Tourismus- und Entertainment-Industrie spezialisierte Full-Service Public Relations und kreative Marketing-Agentur. Wir bieten dynamische Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen für den europäischen Markt.

Kontakt
Kaus Media Services
Axel Kaus
Sophienstrasse 6
30159 Hannover
0511-8998900
srilanka@kaus.net
http://www.kaus.net

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»