Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Mrz
01

Dirndl-Golf, Golfpokal-Eisbecher und Hot Golfball-Massage

Resort Die Wutzschleife feiert 15-jähriges Bestehen der „On Course“-Golfanlage / Geburtstagsangebote und 15 Prozent Frühbuchernachlass
Dirndl-Golf, Golfpokal-Eisbecher und Hot Golfball-Massage

Rötz-Hillstett, 1. März 2012. Der Golfplatz der Wutzschleife feiert Geburtstag. Seit 15 Jahren golfen Gäste des Resorts auf einer der schönsten Naturgolfanlagen Deutschlands „On Course“ – unmittelbar am Hotel. Das feiert Die Wutzschleife mit Highlights um den Golfsport und attraktiven Frühbucherpreisen. So bietet das Resort Golfern bei Buchung bis zum 30. April 2012 einen Jubiläumsnachlass in Höhe von 15 Prozent auf Green Fees, Golfkurse und -arrangements an.

Bereits vor 15 Jahren setzte das privat geführte Hotel auf außergewöhnliche Golfkonzepte. Als eine der ersten Golfanlagen bot die Wutzschleife zum Beispiel Mitgliedschaften ohne Aufnahmegebühren sowie Gastmitgliedschaften an und ließ Starkoch Alfons Schuhbeck bei der Platzeröffnung Knödel einlochen. Auch für das Jubiläumsjahr hat sich das Team besondere Aktionen einfallen lassen. „Im Mai laden wir an drei Tagen zum Dirndl-Golfen – Gäste in Dirndl und Lederhosen spielen Green Fee-frei“, kündigt Jörg Hauer an, Geschäftsführer des Resorts Die Wutzschleife. „Mehr als 1.000 Golfer haben bei uns bereits ihre Platzreife erlangt und in unseren Handicap-Verbesserungskursen an ihrer Spielstärke gefeilt, davon sind 70 Prozent heute unsere Stammgäste“, sagt Hauer. Auch prominente Golfer haben bereits in der Wutzschleife gespielt: „Hugo Strasser, Joey Kelly, Rudi Carell, Fritz Wepper und Otto Retzer, um nur einige zu nennen, waren schon Gast auf unserer Golfanlage.“

Bequem vom Bett zum Abschlag
Der 18-Loch Golfplatz ist vom Bundesverband Golfanlagen als „4 Sterne First Class Superior“ zertifiziert und besticht vor allem durch seine einzigartige Lage. „Der Platz umgibt unser Resort – damit gelangen Gäste bequem zu Fuß vom Bett bis zum Abschlag in weniger als der durchschnittlichen PAR 4-Entfernung, ohne Auto und Anfahrtsweg“, so der Geschäftsführer. Zudem liegt die naturnah konzipierte Anlage inmitten der sanften Hügellandschaft des Naturparks Oberer Bayerischer Wald. Die 18 Bahnen winden sich in einmaliger Art und Weise wie ein Rundwan¬der¬weg um das Dorf Hillstett, das Resort und den Eixendorfer See. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner stehen großzügige Übungsanlagen zur Verfügung: Eine Driving Range mit überdachten Abschlagflächen sowie eine großzügige Pitch- und Chip-Anlage. Im Training mit den Golfpros Daniel Lord und Marcus Brock, die die zweihöchste Qualitätsstufe der PGA of Germany haben, erzielen Gäste überdurchschnittliche Erfolge. „Die Pros werten zunächst die individuellen Bewegungsabläufe, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Gäste aus. Im Anschluss vermitteln sie mit neusten Methoden, Techniken und Hilfsmitteln einen persönlichen Golfschwung“, sagt Hauer. „So trainieren Gäste in natürlicher Umge¬bung eine Technik, die ihrem individu¬ellen Be-wegungs¬muster entspricht.“

Ideale Bedingungen auf klassischem Wettkampf-Niveau
Der im vergangenen Jahr auf PAR 70 erweiterte Golfplatz bietet jetzt auch Könnern ideale Turnierbedingungen. Auch im Romantikhotel dreht sich für Golfliebhaber alles um den schönsten Sport der Welt: Im 1.200m2 großen Wellness-Bereich des Resorts entspannen sie bei einer „Hot Golfball“-Massage, bestellen einen „Golfpokal“-Eisbecher auf den sonnigen Terrassen oder treffen sich an der Hotelbar auf einen Grapefruit-Cocktail, den man hier schlicht als „Golfer“ bestellt. Außerdem setzt die Wutzschleife mit Après Golf-Events Akzente. „Nach dem Spiel treffen sich unsere Gäste wie beim Après Ski zum gemütlichen Après Golf“, sagt Hauer. „Anstatt sich bereits am 18. Loch zu verabschieden, lassen bei uns die Gäste den Tag in den Restaurants, an der Hotelbar oder bei unseren Abendveranstaltungen gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.“

Buchungsanfragen unter der kostenlosen Reservierungsnummer Tel.: (0800) 9999 180. Weitere Informationen im Internet: www.wutzschleife.com
(3.772 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Arrangement zum Jubiläum 599,- Euro pro Person*

– 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
– Oberpfälzer Landfrühstücksbuffet
– kleines Begrüßungsgeschenk
– 2 x 4- Gang Abendmenü oder Buffet
– 1 x Heat & Ice Gesundheitsschleife (ca. 2,5 Std. Programm)
– 1 x Rücken- oder Bein-Massage (30 Minuten)
– Entspannen im Pool mit Sauna, Dampfkabinen und Whirlwannen
– Nutzung des Fitnessraums

*abzgl. 15 Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 30. April 2012, gültig in den bayerischen Sommerferien (Reisezeitraum 29. Juli bis 9. September 2012)

Resort Die Wutzschleife
Das Resort Die Wutzschleife besteht aus einem Romantik Hotel, dem Feriendorf Glasgarten und der Golfanlage. So präsentiert sich das Resort, dessen gastronomische Wurzeln mehr als 125 Jahre zurück reichen, sich überaus vielseitig: Mitten im Naturpark Oberer Bayerischer Wald kommen nicht nur Golfer, son¬dern auch Tagungsgäste, Gourmets und Ayurveda-Fans auf ihre Kosten. 59 Zimmer und Suiten sowie 71 Appartements verbinden Tradition und Lifestyle in wohnlicher Atmosphäre. Der hoteleigene Golfplatz gilt als einer der schönsten im Bayerischen Wald und wurde 2011 zu einer Par 70-Anlage aufgewertet. Darüber hinaus ist Die Wutzschleife seit mehr als 20 Jahren als Tagungshotel sehr bekannt und bietet seit September 2010 in der Akademie Wutzschleife Seminare und Workshops für offene Teilnehmer¬kreise an. Auch bei Gourmets ist das Resort beliebt: Im November 2011 wurde das „Gregor´s“ als erstes Restaurant im Oberpfälzer Landkreis Cham mit einem Michelin-Stern prämiert. Bereits 2010 hatten der renommierte Varta-Führer und der kulinarische Reiseführer Gusto das Gourmet-Restaurant ausgezeichnet. Preisgekrönt ist nicht zuletzt der Ayurveda-Bereich der Wutzschleife, der 2003 absolut authentisch aufge¬baut wurde. Dank seines Teams, das aus vier aus Sri Lanka stammenden und dort ausgebildeten Anwen¬dern sowie dem indischen Mediziner Anura Chandrasekera besteht, zählt Die Wutzschleife zu den Top Ten der europäischen Ayurveda-Hotels. Das Familienunternehmen Die Wutzschleife wird von den Brüdern Jörg und Gregor Hauer geleitet.

Resort Die Wutzschleife
Christina Lich
Hillstett 40
92444 Rötz
09976 / 18 11 41
www.wutzschleife.com
c.lich@wutzschleife.com

Pressekontakt:
vom stein. agentur für public relations gmbh
Sabine vom Stein
Einigkeitstr. 24
45133 Essen
s.vom-stein@vom-stein-pr.de
0201 / 2988111
http://www.vom-stein-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»