Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Nov
14

Die Sonnenhotels bieten abwechslungsreiche Silvester-Arrangements an

Wer noch nicht weiß, wo er Silvester feiern soll, sollte sich die Angebote der Sonnenhotels genauer anschauen

Die Sonnenhotels bieten abwechslungsreiche Silvester-Arrangements an

Das Sonnenhotel Gerlitzen Alpe ist ein Dorado für Wintersportler

Goslar, November 2012 – Wer gern Silvester einmal ganz woanders feiern möchte, sich dabei erholen aber auch Neues kennen lernen will, der sollte die attraktiven Silvester-Arrangements der Sonnenhotels buchen.

Sonnenresort Gerlitzen Alpe
Das Sonnenresort Gerlitzen Alpe begrüßt seine Gäste herzlich im südlichsten Bundesland Österreichs. Majestätisch erhebt sich die Hotelanlage in schöner, ruhiger Lage auf der Kanzelhöhe und eröffnet einen unvergesslichen Panoramablick auf die wunderschöne Kärntener Landschaft. Gleich zwei Skigebiete findet man in der Nähe des Sonnenresorts. Ein Winter-Skispaß für Groß und Klein!
Die natürlich kupierten Skiabfahrten bieten für Ski- und Snowboardsportler abwechslungsreiche Möglichkeiten. Die verschiedenen Pisten mit rund 40 Kilometern Länge eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene und sind alle mit dem Kärntner Pistengütesiegel ausgezeichnet. Für absolute Schneesicherheit sorgt eine leistungsstarke Beschneiungsanlage. Es gibt allein drei große Übungsgelände mit eigenen Kinder- und Schneebärenländern, die den kleinen Besuchern die Möglichkeit geben, das Skifahren von der Pike auf zu lernen.

Snowboardern bietet das Skigebiet eine Freeride-Area und einen Freestyle-Park mit Kicker, Rails, Wechten, Naturbahnen und Tiefschneeabfahrten.
Darüber hinaus verfügt das Skigebiet über Langlaufloipen und Pistenstreifen für Tourengeher. Auch Schlittenfahrten sowie Winter- und Schneeschuhwanderungen gehören zum Angebot. Das kleinere Skigebiet Verditz hält ebenfalls eine Menge für Winterfreunde bereit. Die weiten Abfahrten bieten beste Bedingungen für Carving-Ski- und Genussfahrer. Für Snowboarder gibt es einen Boarderpark und beim Skilanglauf auf der Panorama-Loipe genießt man einen unvergesslichen Ausblick.
Die Skischule mit Ausrüstungsverleih bietet Kurse für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene.
Verditz ist ein wahres Schneeschuhwanderparadies. Zweimal wöchentlich werden hier kostenlos geführte Wanderungen angeboten. Toll ist auch die beleuchtete Rodelbahn, auf der in den Wintermonaten täglich ab dem späten Nachmittag gerodelt werden kann. Ein weiteres Familienausflugsziel ist die Eis- und Asphaltbahn am Verditz, auf der man den alten, skandinavischen Volkssport Eisstockschießen ausprobieren können.

Das Sonnenresort Gerlitzen Alpe bietet z. B. sieben Übernachtungen im Appartement inklusive Frühstücksbuffet und Familienpension u. a. auch mit Kindermenü, für Kids ganztägig alkoholfreie Getränke vom Saftbrunnen, Skifahrersnack, kleines Silvesterprogramm, Kinderbetreuung und kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenbad. Pro Person kostet das Arrangement im Appartement für bis zu vier Personen ab 572,- Euro. Kinder von 0 bis 6 Jahre zahlen nichts, Kinder von 7 bis 14 Jahre bekommen eine 50 % ige Ermäßigung und Jugendliche von 15 bis 17 Jahre eine 25% ige.

Sonnenhotel Fürstenbauer
Das Sonnenhotel Fürstenbauer liegt im Urlaubsort Bodenmais, der zu den schönsten Wanderregionen des Bayerischen Waldes zählt.
Im Winter findet man hier eine ausgezeichnete Auswahl an Wintersportmöglichkeiten. Für Abfahrtsski und Snowboarding stehen gleich zwei Wintersportgebiete in unmittelbarer Nähe von Bodenmais zur Auswahl.
Der „König des Bayerischen Waldes“, der Große Arber, bietet auf rund 15 Kilometern Gesamtlänge Abfahrtspisten mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen von leicht bis schwer. Dank der Flutlichtanlagen kann man hier bis in die Abendstunden Ski fahren.
Das Wintersportgebiet Silberberg überzeugt mit einer großen Auswahl toller Pisten und familienfreundlicher Abfahrten. Die Ski- und Snowboardschulen bieten individuelle Kurse für Einsteiger, Fortgeschrittene, Kinder und Familien. Freunde des Ski-Langlaufes fühlen sich im Aktivzentrum Bodenmais wohl. Das Loipen-Angebot reicht von leichten Touren bis hin zu anspruchsvollen Strecken und führt durch die herrliche Natur des Bayerischen Walds. Das, vom Deutschen Skiverband als Nordic Aktiv Zentrum gekürte Skilanglaufgebiet, verfügt sowohl über Loipen für den klassischen Langlauf, als auch über eine Vielzahl von Skating-Loipen.

Das Silvesterprogramm vom Sonnenhotel Fürstenbauer beinhaltet fünf Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, kalt-warmes Abendbuffet, eine Silvesterfeier mit Gala-Buffet und Musik sowie Tanz ins neue Jahr, eine geführte Wanderung mit Imbiss und eine Fackelwanderung mit Glühwein. Außerdem kann die Wellnesslandschaft mit Hallenbad und Sauna kostenfrei genutzt werden. Pro Person im Doppelzimmer kostet das Silvester-Arrangement 369,- Euro. Kinder von 0 bis 6 Jahre zahlen nichts, Kinder von 7 bis 11 Jahre bekommen eine 50 % ige Ermäßigung und Jugendliche von 12 bis 15 Jahre eine 25% ige.

Weitere Informationen und Buchung: www.sonnenhotels.de sowie kostenfrei aus dem deutschen Festnetz unter 0800 / 7744555.
Sonnenhotels
Die Sonnenhotels sind in den schönsten Regionen Deutschlands und Österreichs zu finden.
Alle Sonnehotels sind familiengeführte Betriebe, die ihre Gäste mit Herzlichkeit empfangen und für unvergleichliche Urlaubstage sorgen. Hier fühlen sich Familien, aber auch etwas „ältere“ Gäste wohl. Jedes Haus bietet von allem etwas: Erholung und Entspannung, die unterschiedlichsten Sportarten, um aktiv sein, Angebote für größere und kleinere Kinder und Genießermomente für den Gaumen in den Restaurants der Sonnenhotels.
Weitere Informationen unter: www.sonnenhotels.de.

Pressekontakt:
PR OFFICE
Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40, D-32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. +49 (0)5234-2990, Fax +49 (0)5234-690081
bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info

Sonnenhotels

Familiengeführte Betriebe, die ihre Gäste mit Herzlichkeit empfangen und für unvergleichliche Urlaubstage sorgen. Hier fühlen sich Familien, aber auch etwas „ältere“ Gäste wohl.
Jedes Haus bietet von allem etwas: Erholung und Entspannung, die unterschiedlichsten Sportarten, um aktiv sein, Angebote für größere und kleinere Kinder und Genießermomente für den Gaumen in den Restaurants der Sonnenhotels. Weitere Informationen unter: www.sonnenhotels.de.

Kontakt:
Sonnenhotels
Karina-Anna Dörschel
Breite Str. 98
38640 Goslar
053 21/ 68 55 4 oder 00800 / 774455
karina.doerschel@alpsandcities.com
http://www.sonnenhotels.de

Pressekontakt:
PR Office
Häger-Teichmann Bettina
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen