Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Aug
12

Den Teufelskreis aus Stress, Rückenschmerz und Übergewicht durchbrechen

Die jüngsten Veröffentlichungen der Weltgesundheitsorganisation und der Rentenversicherungen belegen, dass Übergewicht, psychischer Stress und Rückenschmerzen derzeit die häufigsten sogenannten Gesellschaftskrankheiten darstellen. Das innovative Fair

Hohe Belastungen am Arbeitsplatz, Stress im Alltag und zu wenig Bewegung führen immer häufiger zu entsprechenden Erkrankungen und Beschwerden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie die Rentenversicherungen zählen Übergewicht, psychische Erkrankungen wie Burnout und Depressionen, Rücken- und Muskel-Beschwerden, sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu den häufigsten Gesellschaftskrankheiten.
Laut neustem Bericht des Bundesministeriums für Gesundheit sind 24% der Kinder in Österreich und nahezu die Hälfte der 18 bis 64 Jährigen Übergewichtig – Tendenz steigend.
„Wir bewegen uns zu wenig, essen zuviel und vor allem nicht ausgewogen und sind häufig den täglichen Belastungen, sowohl körperlich als auch psychisch nicht mehr gewachsen.“, bringt es der Sportwissenschaftler Markus Förmer auf den Punkt. Dies kommt einem Teufelskreis gleich. Durch den Bewegungsmangel nehmen sowohl die mentale wie auch die körperliche Leistungsfähigkeit ab. Der tägliche Stress wird größer und die Lust auf Bewegung nimmt ab. Übergewicht und körperliche Beschwerden sind vorprogrammiert.

Den Teufelskreis im Urlaub durchbrechen
Das Fairhotel in Hochfilzen (Tirol) fiel bereits bei seiner Gründung im vergangenen Winter als besonders innovativ auf. Als erstes Passiv-Energie-Hotel Tirols mit integrierter nordic Academy hat der Betrieb nun wiederum eine Innovation auf den Weg gebracht. „Mit der einzigartigen Kombination aus Fasten, Bewegung und Entspannung wirkt das neue Urlaubsprogramm, das wir als Auszeit.jetzt bezeichnen, den aktuellen Gesellschaftskrankheiten entgegen.“, betont Mag. Markus Förmer, der Leiter der nordic Academy im Hotel. Auszeit.jetzt unterscheidet sich jedoch klar von einer Kur, wie der Gründer des Fairhotels, Hans Eder betont: „Der Urlaubsgedanke steht ganz klar im Vordergrund. Der Auszeit-Urlaub bietet die Chance den Teufelskreis aus Bewegungsmangel, falscher Ernährung und Stress zu durchbrechen und die neuen Impulse auch im Alltag anzuwenden.“ Die Region Pillerseetal in den Kitzbüheler Alpen bietet optimale Voraussetzungen für diese Auszeit. Ein großes Angebot an Wanderwegen, Nordic Walking Routen, Rad- und E-Biketouren sowie Ausflugszielen sind in dem Gebiet zwischen Kaisergebirge und Leoganger Steinbergen zu finden. Besonders passend zum Auszeitprogramm ist das eben erst eröffnete 30 Meter hohe und begehbare Jakobskreuz auf der Buchensteinwand im Zentrum der Region. Im Hotel selbst geht ein siebenköpfiges Team aus Trainern, Fastenbeleitern und Medizinern auf die persönlichen Bedürfnisse der Auszeit Teilnehmer ein und stellt für jeden Urlaubsgast ein individuelles Programm zusammen. „Ich habe es tatsächlich geschafft und ich fühle mich einfach wie neu geboren. Die Unterstützung bei diesem Angebot ist einfach toll und ich werde das sicherlich wiederholen.“, bestätigt Renate N., die am Kurs der Fastenbegleiterin Annemarie Laiminger teilgenommen hat. Einzigartig sind auch die Entspannungseinheiten für die Barbara Unterberger als Jin Shin Jyutsu Trainerin gewonnen werden konnte.

Spezielles „Auszeit“ Angebot zu gewinnen
Unter Auszeit.jetzt hat das Fairhotel Hochfilzen zwei spezielle Angebote entwickelt, die sich in der Intensität des Programmes unterscheiden. „Bei unserem Relaxangebot können sich die Gäste über die einzelnen Kurse beraten lassen und so die Auszeit in aller Ruhe kennenlernen“, so Verena Eder vom Fairhotel. Das Aktivprogramm hingegen erscheint deutlich umfangreicher und enthält ein gezieltes Wochenprogramm sowie zahlreiche Vorträge für die Teilnehmer. Die nächsten Auszeitwochen finden im Oktober und November statt. Für die Auszeit im Oktober stellt das Fairhotel Freiaufenthalte über ein eigenes Gewinnspiel auf der Internetseite zur Verfügung.
Alle Informationen zur Auszeit, dem Programm und dem Gewinnspiel finden Sie unter www.auszeit.jetzt oder auf der Fairhotelseite www.fairhotel-hochfilzen.at.

Bild © TVB Pillerseetal / Andreas Langreiter: Fasten, Bewegung und Entspannung – in der Gruppe fällt es leichter!

Das 2013 eröffnete, erste Passiv Energie Hotel Tirols überzeugt immer wieder durch innovative Angebote. Vom Frühstück mit Produkten vom eigenen Bauernhof, über die integrierte Nordic Academy für Bewegung und Training, bis hin zum besten Schlafkomfort als Tempur-Partnerhotel begeistert das Fairhotel Hochfilzen durch Qualität und Persönlichkeit.

Firmenkontakt
Fairhotel Hochfilzen
Herr Hans Eder
Kulturhausstraße 1
6395 Hochfilzen
+43 5359 23456
info@fairhotel-hochfilzen.at
auszeit.jetzt

Pressekontakt
WMP
Herr Martin Weigl
Neuhausweg 40
6393 St. Ulrich
+436644048505
office@w-m-p.at
www.w-m-p.at

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen