Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Aug
16

Den Stier bei den Hörnern gepackt

Hotels.com startet zweiten Teil der „Xtreme-Booking“ Video-Kampagne

Den Stier bei den Hörnern gepackt

Logo Hotels.com

London/Berlin, 16. August 2012 – Hotels.com, das weltweit meistbesuchte Hotelbuchungsportal, lässt heute mit „Xtreme Booking 2“ das zweite Video seiner Xtreme-Booking-Serie von der Leine. In dem neuen Clip spielt Andy Bell, ehemaliger Freestyle Motocross-Fahrer aus Kanada und Mitglied der Serie Nitro Circus, die Hauptrolle. Während er versucht wilden Stieren beim alljährlichen San Fermin Stierlauf Festival in Pamplona zu entkommen, bucht er mit der Hotels.com App schnell eine Übernachtung in der spanischen Metropole.

Schneller geht´s wirklich nicht – Übernachtung mit der Hotels.com App buchen
Motocross-Legende Andy Bell zeigt wie es geht: In nur zwei Minuten und mit nur vier Clicks beweißt er wie einfach es ist selbst unter härtesten Bedingungen im Handumdrehen ein Hotelzimmer mit der Hotels.com App zu buchen. Und damit steht er nicht alleine dar: 70 Prozent der mobilen Buchungen auf Hotels.com werden an demjenigen Tag getätigt, an dem auch die erste Übernachtung stattfindet. Das Video zeigt, wie schnell und effizient Buchungen, die in einem der rund 155.000 teilnehmenden Hotels weltweit auf Hotels.com unterwegs vorgenommen werden, tatsächlich funktionieren. Das neue Video ist der Nachfolger des 2011er Xtreme Booking Videos, in dem der bekannte Fallschirmspringer JT Holmes einen Aufenthalt im Hyatt Regency Lake Tahoe Resort in Kalifornien bucht, während er über dem hoteleigenen Strand aus einem Flugzeug abspringt.

Nigel Pocklington, Chief Marketing Officer von Hotels.com, sagt: „Unsere mobile App ist führend in den Bereichen Hotelauswahl, Benutzerfreundlichkeit und Schnelligkeit. Basierend auf der Xtreme Booking Video-Kampagne von 2011 sind wir dieses Jahr noch einen Schritt weiter gegangen. Der neue Clip demonstriert, dass die Hotels.com App selbst unter größtem Stress hervorragend funktioniert.“

Die Hotels.com App ist seit Mai 2011 für iPhone und Android, seit September 2011 für das iPad und seit März 2013 für Windows Phone 7 verfügbar. Im Juni diesen Jahres wurde die neue Version für das iPad mit einer kontextuellen Homepage, die sich dem Nutzer anpasst, vorgestellt. Diese zeigt bevorstehende Buchungen an, den aktuellen Status des Bonusprogramms Welcome Rewards und neue, lokale Angebote. Weiter Verbesserungen der App sind hochauflösende Retina Bilder und eine Optimierung der Stadtplanfunktion. Für weitere Informationen zu den Hotels.com Apps oder um die App herunterzuladen, besuchen Sie http://de.hotels.com/angebote/mobile_de/#iphone.

Über Hotels.com:
Hotels.com ist eines der führenden Hotelbuchungsportale mit einem Portfolio von mehr als 155.000 Qualitätshotels, Bed & Breakfast-Herbergen und Service-Apartments weltweit, zusammen mit allen weiteren benötigten Informationen für die perfekte Hotelbuchung. Hotels.com verfügt über eines der größten unabhängigen Hotelteams der Branche und verhandelt die besten Angebote für seine Kunden, bietet regelmäßig Rabatte sowie besondere Angebote und Aktionen. Regelmäßige Newsletter informieren über exklusive Gutscheine, Angebote und Reisetipps. Mehr als 6,5 Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben, sind auf Hotels.com zu finden. Hotels.com ist der Hotelexperte, bei dem registrierte Kunden bei dem branchenführenden Bonusprogramm für zehn gebuchte Nächte in einem von mehr als 65.000 Partnerhotels mit einer Bonusnacht belohnt werden. Findet ein Kunde die gleiche Buchung für ein im Vorfeld bezahltes Hotel bei einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen, erstattet Hotels.com den Differenzbetrag. Hotels.com bietet verschiedene Smartphone-Apps und eine speziell für das iPad designte App – alle zum kostenlosen Download unter www.hotels.com/deals/mobile_app/ verfügbar. Diese erlauben es Nutzern auf mehr als 20.000 Last-Minute-Angebote weltweit zurückzugreifen. Seit acht Jahren veröffentlicht Hotels.com in 31 Länderausgaben den Hotel Price IndexTM, eine prämierte, halbjährliche Studie zur Entwicklung der Hotelpreise weltweit. http://press.hotels.com/en-gb/hotel-price-index/ Werden Sie Fan von Hotels.com auf Facebook unter https://www.facebook.com/HotelsdotcomDE, folgen Sie Hotels.com auf Twitter unter @hotels_com_EU und auf Youtube unter http://www.youtube.com/user/hotelsdotcom. Hotels.com ist Teil der Expedia Gruppe, dem größten Online-Reiseunternehmen weltweit mit einem umfassenden Portfolio an international bekannten Marken. Reisende können online buchen auf http://de.hotels.com oder über die Telefonhotline 069 – 94 51 92 074 im deutschsprachigen Call-Center.

Kontakt:
Pressebüro Hotels.com D/A
Lina Klespe
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
030-44 31 88 11
presse@hotels.com
http://www.hotels.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»