Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Okt
04

Buchen, Schlafen, Sparen

Bei Hotels.com kann man mit dem neuen Bonusprogramm „Welcome RewardsTM“ ab sofort im Schlaf sparen
Buchen, Schlafen, Sparen

Berlin, 4. Oktober 2011 – „Zehn Fußballspieler buchen je ein Hotelzimmer und der Torwart übernachtet umsonst*“. So einfach lässt sich das neue Bonusprogramm „Welcome RewardsTM“ von Hotels.com, dem weltweit meistbesuchten Hotelbuchungsportal, erklären, denn das Prinzip ist denkbar einfach: Für zehn gebuchte Hotelübernachtungen erhält der Kunde die elfte Übernachtung geschenkt*.

Wo sich Sammeln wirklich lohnt
Ob an der Supermarktkasse, an der Tankstelle oder bei Fluglinien – Bonusprogramme gibt es viele. Ab sofort lässt sich ganz einfach beim Hotelzimmer sparen und das unabhängig von der Hotelkette. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Treueprogrammen bei denen mühevoll Punkte geklebt und Meilen gesammelt werden müssen, kommt bei ‚Welcome RewardsTM‘ jeder Teilnehmer sofort in den Genuss einer kostenlosen Hotelübernachtung*. Nigel Pocklington, Vice President von Hotels.com über die neue Art zu Sparen: „Neben der großen Auswahl an Hotels, den günstigen Preisen und Millionen von Hotelbewertungen bieten wir unseren Kunden mit ‚Welcome RewardsTM‘ nun einen weiteren Grund über Hotels.com zu buchen, der zudem den eigenen Geldbeutel spürbar entlastet“.

Ob Hostel oder Fünf-Sterne-Hotel – alle Übernachtungen zählen
Um sich eine kostenlose* Übernachtung in einem Hotel nach Wunsch zu sichern, geht man wie gewohnt auf die Website von Hotels.com und meldet sich dort an. Wer noch keinen Account besitzt, kann diesen in wenigen Schritten einrichten. Einmal angemeldet, stehen weltweit mehr als 65.000 Hotels zur Auswahl, die an „Welcome RewardsTM“ teilnehmen. Zu diesen zählen neben bekannten Hotelketten und Fünf-Sterne-Hotels, auch kleine, unabhängige Hotels sowie Bed & Breakfast-Herbergen. So bietet sich Reisenden zu jeder Gelegenheit die Möglichkeit, Übernachtungen „zu sammeln“, ganz gleich ob sie aus privaten oder beruflichen Gründen ein Hotelzimmer buchen. Ein weiterer Vorteil: Selbst wenn die Übernachtung für eine andere Person gebucht wird, wird diese dem eigenen Hotels.com-Account gutgeschrieben.

Der schnellste Weg zur kostenlosen Übernachtung
Wie schnell sich Kunden eine kostenlose* Übernachtung sichern können, zeigt folgende Rechnung: Bereits eine gebuchte Woche Urlaub (Montag bis Montag) und ein verlängertes Wochenende (Freitag bis Montag) reichen aus, um in den Genuss einer kostenlosen* Übernachtung zu kommen. Dabei ist es unerheblich in welcher Hotelkategorie die Übernachtungen gebucht werden. Der Wert der kostenlosen* Übernachtung wird einfach aus dem Durchschnittspreis der letzten zehn gebuchten Übernachtungen ermittelt. Wer eine teurere Hotelübernachtung wünscht, muss nur die Differenz zahlen. Lediglich die bei der Übernachtung anfallenden Steuern müssen vom Kunden selbst getragen werden.

Die Teilnahme am Bonusprogramm „Welcome RewardsTM“ ist in Deutschland und vielen anderen Ländern ab sofort unter www.Hotels.com möglich. Alle teilnehmenden Partnerhotels sind deutlich auf der Website gekennzeichnet. Weitere Details und Nutzungsbedingungen sind ebenfalls unter www.Hotels.com einsehbar.

*Die kostenlose Übernachtung beinhaltet keine Steuern und Gebühren.

Über Hotels.com
Als Teil der Expedia Gruppe, die in allen Hauptmärkten mit einem professionellen Team tätig ist, umfasst das Portfolio von Hotels.com annährend 140.000 Qualitäts-Hotels, Bed & Breakfast Hotels und Service-Apartments weltweit. Findet ein Kunde die gleiche Buchung für ein im Vorfeld bezahltes Hotel bei einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen, erstattet Hotels.com den Differenzbetrag. Hotels.com verfügt über eines der größten unabhängigen Hotelteams der Branche sowie zwei Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben. Zurzeit betreibt Expedia, Inc. mehr als 75 Hotels.com Webseiten weltweit, inklusive 33 Länderseiten in 24 Sprachen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA). Im Februar 2009 gewann Hotels.com den Gold Award in der Kategorie „Beste Hotelbuchungsseite“ des Webuser Magazines. Reisende können online buchen auf http://de.hotels.com oder über die Telefonhotline 069 – 94 51 92 074 im deutschsprachigen Call-Center.

Pressebüro Hotels.com D/A
Marc Gawron
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
presse@hotels.com
030-44 31 88 25
http://www.hotels.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»