Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Feb
17

Billig übernachten in Hamburg – ideal für längere Aufenthalte!

Das A1 Wohnheim ermöglicht eine budgetfreundliche Unterkunft in zentraler Lage.

Billig übernachten in Hamburg - ideal für längere Aufenthalte!

Sonnenterrasse A1 Wohnheim Hamburg

Für Leute, die beruflich längere Zeit in Hamburg verbringen müssen, aber kein Vermögen für teure Hotels ausgeben wollen, empfiehlt sich beispielsweise ein Wohnheim. Hier finden Hafen- oder Bauarbeiter, Monteure, Sicherheitskräfte oder Studenten die Möglichkeit, billig in Hamburg zu wohnen.

Das A1 Wohnheim bei Hamburg Barsbüttel bietet billige Betten in zentraler Lage. Hier wohnen die Gäste in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen A1 und A24. Vor seiner Eröffnung 2011 wurde das Haus umfassend renoviert und neu gestaltet. Die Sanitäranlagen, die sich zur gemeinschaftlichen Nutzung auf allen Gängen befinden, wurden komplett saniert. Für Gemütlichkeit sorgen unter anderem ein neu eingerichteter Aufenthaltsraum mit Billardtisch sowie eine Sonnenterrasse.

Mi den budgetfreundlichen Konditionen gelingt es, billig in Hamburg zu wohnen – auch bei mittel- und längerfristigen Aufenthalten. Ein Einzelzimmer beispielsweise ist bereits ab 25,00 EUR pro Nacht zu mieten. Zudem gibt es billige Mehrbettzimmer, die ab mindestens 30 Nächten, nur 9,00 Euro pro Nacht im 5-Bettzimmer kosten.

Weitere Informationen über billig wohnen in Hamburg Barsbüttel erhalten Sie im Internet unter www.a1wohnheime.de oder unter 089 / 2000 159 0. Gerne können Sie Ihre Anfrage auch per E-Mail an info@a1wohnheime.de senden. Bei der Buchung von größeren Kontingenten bzw. bei Firmenanfragen über einen langen Buchungszeitraum bietet die A1 Wohnheime GmbH Sonderkonditionen an.

Die A1 Wohnheime GmbH wurde im Jahr 2004 in München gegründet und ist mittlerweile der größte private Wohnheimanbieter in München. Die A1 Wohnheime GmbH ist weiter auf Expansionskurs! Im Mai 2010 wurde ein neues Apartmenthaus in München/Moosach eröffnet – im April 2011 folgte unser neues Objekt in Hamburg/Barsbüttel! Insgesamt bietet A1 knapp 2.000 Betten in 7 Häusern in und um München, Nürnberg und Hamburg an. Weitere Wohnheime, Hostels und Apartmenthäuser sind deutschlandweit in Planung.

Kontakt:
A1 Wohnheime GmbH
Michael Pester
Untersbergstr. 68-72
81539 München
08920001590
pester@a1wohnheime.de
http://www.a1wohnheime.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»