Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Sep
27

Bewotec setzt bei Produkten auf Software-Service-Modell – Rundum-Sorglos-Strategie senkt IT-Betriebskosten

Bewotec setzt bei Produkten auf Software-Service-Modell - Rundum-Sorglos-Strategie senkt IT-Betriebskosten

Als eines der ersten IT-Unternehmen in der Reisebranche stellt Bewotec seine Produkte sukzessive auf das Modell Software-Service um. Damit positioniert sich Bewotec als Provider für Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) in der Touristik. Für seine Kunden schnürt Bewotec ein Rundum-Sorglos-Paket aus Software und Betrieb. Sorgen um den Datenschutz müssen sich Bewotec-Kunden nicht machen: Azure Cloud von Microsoft erfüllt sämtliche Datenschutzrichtlinien der EU.

Als einer der ersten IT-Dienstleister für die Touristikbranche stellt Bewotec seine Produkte auf das Software-Service-Modell um und steuert die Produkte des Unternehmens als Cloud-Lösungen. „Neue Entwicklungen programmiert Bewotec über Web-Interfaces in der Cloud,“ sagt Michael Becher, geschäftsführender Gesellschafter von Bewotec. Dabei kommen je nach Produkt unterschiedliche Cloud-Lösungen zum Einsatz: das Bewotec eigene Datencenter in Köln und die Microsoft Azure Cloud, welche den vollen Datenschutz der EU garantiert.

Damit positioniert sich der Rösrather IT-Spezialist als Anbieter von Software-Service-Lösungen. Bewotec-Geschäftsführer Michael Becher erklärt: „Dank des Software-Service-Modells konzentrieren sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft. Sie sparen Investitionen und Betriebskosten. Wir kümmern uns um den Rest“. Becher weiter: „Unsere Kunden zahlen in der Zukunft nur noch für das, was sie wirklich nutzen“. Kunden-Lösungen wird Bewotec als Web-Applikationen im Software-Service-System betreiben. Als integriertes System läuft es ohne Medienbruch zwischen Frontend, Reservierungssystem und Midoffice.

Das Software-Service-Modell (Software as a Service, SaaS) ist Teil des Cloud Computing, bei dem Software und IT-Infrastruktur von einem externen Unternehmen betrieben und vom Kunden genutzt werden. Der Servicegeber übernimmt die komplette IT-Administration und Dienstleistungen wie Wartung und Updates. Das Software-Service-Modell spart dem Servicenehmer Investitionen, sichert transparente IT-Kosten, kurzfristige Implementierung und geringe IT-Prozesskomplexität. Zudem lässt sich das System mobil nutzen.

Die Bewotec-Gruppe entwickelt Softwarelösungen für Produktion und Vermittlung von touristischen Reiseprodukten. Zu ihren Kunden zählen große Veranstalterkonzerne wie Kuoni und die TUI, Reisebürokooperationen und -ketten wie Thomas Cook oder REWE und Reiseportale. Bewotec wurde 1988 von Michael Becher gegründet. Seit 1997 entwickelt Bewotec länderspezifische Versionen seiner Software in verschiedenen Sprachen. Hauptprodukte sind Jack Plus, das Front-, Mid- und Backoffice-System für Reisebüros, Vera, die Verwaltungssoftware für kleinere Reiseveranstalter und DaVinci, das Veranstaltersystem. Seit Mai 2011 gehört auch die Firma Partners-Solutions zur Bewotec-Gruppe, die international rund 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Kontakt:
Bewotec GmbH
Bernhard Casier
Karl-Schiller-Str. 3
51503 Rösrath
+49-2205-89 64-0
bernhard.casier@bewotec.de
http://www.bewotec.de

Pressekontakt:
Lüchow Medien & Kommunikation
Karsten Lüchow
Schleusenredder 1
22397 Hamburg
040-61168390
info@luechow-medien.de
http://www.bewotec.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen