Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Apr
02

Berge & Meer präsentiert April-Angebote bei ALDI-Reisen

Kreuzfahrt und Rundreise – 21 Tage Südostasien entdecken

Erlebnistour Ecuador und Peru / Special: Deutschlands Freizeitparks ab 89 Euro

Rengsdorf, 2. April 2013

Den Zauber Südostasiens entdecken – zu Land und zu Wasser
Zuerst über Land von Peking nach Shanghai, dann mit dem Schiff über Okinawa, Hongkong und Ho Chi Minh Stadt bis nach Singapur – das sind die Eckdaten einer spektakulären 21-tägigen Südostasien-Reise. ALDI-Reisen kombiniert dafür die Metropolen Chinas mit einer Kreuzfahrt im Pazifik. Imposanter Auftakt ist Peking, wo mit dem Himmelstempel, dem Kaiserpalast und den nahegelegenen Ming-Gräbern alle Highlights zu sehen sind – natürlich auch die Große Mauer. Auf dem Schienenweg geht es mit dem berühmten Hochgeschwindigkeitszug weiter in die Seidenmetropole Suzhou. Dort erhalten die Reisenden einen Einblick in die Kunst der Seidenspinnerei. Vor der Einschiffung am 9. Tag der Reise wartet dann Shanghai – eine beeindruckende Skyline mit riesigen Wolkenkratzern, durchbrochen von zahlreichen grünen Oasen, prägen diese facettenreiche Stadt.

Die Costa Victoria bringt die Passagiere dann auf dem zweiten Teil der Reise unter anderem nach Hongkong und in die vietnamesischen Großstädte Da Nang und Ho Chi Minh Stadt. Zum Abschluss der Kreuzfahrt legt das Schiff im Hafen Singapurs an. Dort bietet eine Stadtrundfahrt einen guten Überblick über die quirlige Stadt.

Die 21-tägige Reise von ALDI-Reisen ist mit Linienflug ab Frankfurt, Zug zum Flug und der Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug ab 2.099 Euro pro Person zu buchen. Inklusive sind außerdem 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels mit Halbpension, 10 Nächte an Bord mit Vollpension, eine Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Singapur mit Frühstück und eine Stadtrundfahrt in Singapur. Reisezeitpunkt ist Oktober.

Ecuador und Peru: Weltwunder plus Paradies
Südamerika – das sind Abenteuer, Mythen und faszinierende Natur. Das wird vor allem deutlich am Machu Picchu, der bedeutendsten Stätte der geheimnisvollen Inkas. In Südamerika findet sich aber auch einer der letzten ursprünglichen Flecken der Erde, die Galapagos Inseln. Diese und viele weitere Highlights bietet die 14-tägige Rundreise von ALDI-Reisen.

Start ist die ecuadorianische Hauptstadt Quito, deren historische Altstadt einem architektonischen Juwel gleicht. Mit ihrer Mischung aus spanischen, flämischen, maurischen und präkolumbianischen Einflüssen ist sie UNESCO-Weltkulturerbe und ein Stück greifbare Geschichte zugleich. Auf einzigartige Kultur folgt spektakuläre Natur. Die Reisenden entdecken die Galapagos Inseln und treffen im Reservat El Chato auf die berühmtesten Inselbewohner, die Riesenschildkröten. Am 7. Tag nehmen sie das Flugzeug nach Peru, wo als erstes eine Stadtrundfahrt durch das alte und neue Lima auf dem Programm steht. Weiter geht es anschließend in die Stadt Cusco, Ausgangspunkt einer Tour durch das Urubamba Tal. Landwirtschaftliche Terrassenanlagen, farbenprächtige Märkte und ein imposanter Festungsbau der Inkas nahe der Stadt Ollantaytambo prägen dort das Bild des Anden-Hochlands. Der Besuch des Tals ist die perfekte Einstimmung auf das abschließende Reise-Highlight: der Machu Picchu. Schon die Zugfahrt hinauf zur Inka-Stätte mit einem wunderschönen Blick auf die Anden ist ein Erlebnis.

Die 14-tägige Rundreise beinhaltet alle Flüge sowie Zug zum Flug und ist ab 2.999 Euro pro Person buchbar. Das Angebot von ALDI-Reisen umfasst außerdem 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Quito, 4 Übernachtungen auf den Galapagos Inseln, 6 Übernachtungen in Peru und 12-mal Frühstück sowie ein Mittagessen.

Freizeitpark-Special quer durch Deutschland
Jede Menge Spaß und Action zum günstigen Preis. Passend zur Eröffnung der Freizeitpark-Saison im April legt ALDI-Reisen ein Special für Vergnügungspark-Fans auf. Zusätzlich zum Parkeintritt für einen Tag beinhalten die Angebote jeweils 2 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Superior oder 4-Sterne-Hotel inklusive Frühstück. Für Familien mit kleinen Kindern ist beispielsweise der Besuch des PLAYMOBIL FunParks in Zirndorf mit Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel BEST WESTERN Aurora für 89 Euro pro Person ideal. Ebenfalls bieten das Ravensburger Spieleland sowie der Movie Park Germany, letzterer sogar mit einer 2-Tageskarte, tolle Attraktionen für große und kleine Besucher. Beide Parks sind ab 99 EUR pro Person zu buchen und somit unschlagbar günstig. Etwas mehr Action und Luxus bietet ein Kurztrip zum Heide Park Resort in Soltau ab 139 Euro pro Person mit inkludierter 2-Tageskarte, bei dem die Reisenden im 4-Sterne-Erlebnishotel Port Royal residieren. Selbstverständlich ist auch der Europa-Park im Angebot. Bereits für 119 Euro pro Person ist eine Eintrittskarte für Deutschlands größten Freizeitpark inklusive 2 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Offenburg zu haben. Alle Angebote sind in der Zeit von April bis November buchbar.

Weitere Informationen zu den Reisearrangements und zur Buchung gibt es auf www.aldi-reisen.de.

+++ „Mehr Urlaub überraschend günstig.“ – Mit diesem Anspruch wurde Berge & Meer 1978 in Rengsdorf im Westerwald gegründet. Viele Millionen Kunden haben seitdem ihre schönsten Wochen des Jahres mit Deutschlands Reise-Direktanbieter Nr. 1 verbracht. Heute bietet die Berge & Meer Reisevielfalt mehr als 1000 Reisen in über 80 Länder. Ein besonderes Plus aller Angebote: Zu den durch den Direktvertrieb schon günstigen Reisepreisen gibt es viele Extras ohne Aufpreis. Mit einem Klick auf www.berge-meer.de oder einem Anruf bei der Reise-Hotline 01805-00 81 89* ist der Urlaub einfach, flexibel und schnell gebucht. Bei Fragen stehen die freundlichen Reiseberater täglich von 8 bis 22 Uhr telefonisch zur Verfügung. Geschäftsführer der Berge & Meer Touristik GmbH sind Thomas Klein und Tim Dunker. +++

Kontakt
Berge & Meer Touristik GmbH
Christoph Heimbach
Andréestraße 27
56578 Rengsdorf
+49(0)2634-960-8000
presse@berge-meer.de
http://www.berge-meer.de

Pressekontakt:
Straub & Linardatos GmbH
Markus Bell
Kirchentwiete 37-39
22765 Hamburg
+49(0)40 39803545
bell@sl-kommunikation.de
http://www.sl-kommunikation.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»