Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Sep
30

AX wine(e)motion: Neue Besucherattraktion am Balaton

Weinerlebniswelt AX verbindet Wein, Kultur und Tagung; Spitzbart + partners schuf eine Raumlandschaft mit kreativen Ideen zum Motto Wein und Bewegung

AX wine(e)motion: Neue Besucherattraktion am Balaton

Raumkonzept von Spitzbart+partners in der Weinerlebniswelt AX am Balaton.

Mit der im Mai 2013 eröffneten Weinerlebniswelt AX win(e)motion in Kéthely erhielt der Balaton ein modernes Veranstaltungs- und Tagungszentrum. Hinter dem Projekt mit einem Investitionsvolumen von 10 Millionen Euro stehen der Winzer Dr. Thomas Achs und der Großunternehmer aus der Baubranche Dr. Wolfgang Kristinus. Das Gebäude mit seiner eindrucksvollen Architektur ist multifunktional angelegt für Tagungen, Veranstaltungen sowie als Ausflugsziel für Gruppen und Weininteressierte. Mit der Raumgestaltung war Spitzbart + partners als Spezialist für Konzept und Architektur beauftragt. Das in Kirchham in Oberösterreich ansässige Unternehmen ist für Kunden aus Gastronomie, Hotellerie und Weinwirtschaft in Österreich und allen angrenzenden Nachbarländern tätig.

„Weinerlebniswelten sind ein neuer Trend in der Weinwirtschaft, durch die Regionen aufgewertet werden“, so Markus Spitzbart. „Das interessante Konzept und die Chance, an einem Großprojekt in Ungarn mitzuarbeiten, hat uns begeistert“. Für Markus Spitzbart war klar, dass ein Projekt dieser Größe ein emotionales Leitmotiv, einen zündenden Funken benötigt, um ganzjährig als Besucherattraktion zu funktionieren. So entstand das Motto wine(e)motion, Wein und Bewegung, als thematische Klammer. Mit speziell für AX entwickelten Kreationen setzte Spitzbart das Thema Bewegung wirkungsvoll in Szene: Weinkartons bewegen sich unterhalb der Decke über die Köpfe der Besucher hinweg oder gleiten elegant die Weinspirale hinab. Im Bistro dreht sich das Laufband mit den Running Tapas. Ein mitreißender Rhythmus aus Licht, Farben und Formen fesselt in der Blackbox.

Weinerlebniswelt fördert Weintourismus
Die AX wine(e)motion setzt neue Maßstäbe in der Tourismusregion Balaton. Der moderne Neubau inmitten des 100 Hektar großen Weingutes AX & AX ist als attraktives Reiseziel für enussreisende, Kulturinteressierte, Tagestouristen sowie Tagungen und Events konzipiert. Auf rund 5.000 m2 Fläche wird das Thema Wein in großem Stil bespielt: Erlebnisbereich mit Kino und multimedialer Black-Box, Weinkathedrale mit Gemäldegalerie, Verkostungs-Lounge, Veranstaltungsräume, im Freien das Atrium mit Bühne, dazu Gastronomie, Vinothek und Shop. Allein das der Produktion angeschlossene Weinlager hat eine Kapazität für 1 Mio. Liter Wein in Fässern und Flaschen. Ziel der Eigentümer, Dr. Thomas Achs und Dr. Wolfgang Kristinus, ist es, mit der Weinerlebniswelt jährlich rund 50.000 Besucher anzulocken. Für Markus Spitzbart steht fest: „Die vielseitige Ausrichtung als Wein-Freizeitpark, Kulturzentrum und Tagungsort machen AX wine(e)motion zu einer Attraktion für den Balaton!“

Spitzbart + partners mit Sitz in Kirchham (Oberösterreich) ist spezialisiert auf Architekturkonzepte und deren Umsetzung für die Weinwirtschaft, Gastronomie und Hotellerie sowie den Ladenbau. Unter der Leitung von Markus Spitzbart entwickelt und realisiert das mittelständische Unternehmen Projekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt
Spitzbart + partners
Markus Spitzbart
Im Tal 9
4656 Kirchham
43-7619-80080
spitzbart@spitzbart.at
http://www.spitzbart.at

Pressekontakt:
articolare public relations
Lena Kraft
Nornbodenweg 27
63691 Ranstadt
06035 917 469
articolare@lena-kraft.de
http://www.articolare.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»