Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Aug
06

Aktiv im Urlaub

Auslandskrankenversicherung erstattet Reisenden Behandlungskosten bei Sport-Unfällen

München, 03. August 2012 – Aktiv im Urlaub statt Faulenzen in der Hängematte: Beliebte Sportarten wie Schwimmen, Radfahren oder Wandern bringen Abwechslung in den Urlaub. Viele Erholungssuchende finden dann endlich die Zeit, ihrem Lieblingssport nachzugehen. Gut vorbereitet starten aktive Urlauber sicher in die schönste Zeit des Jahres. Neben der richtigen Ausrüstung gehört eine Auslandskrankenversicherung in das Gepäck. Die Police erstattet die Kosten, wenn im Urlaub medizinische Behandlungen nötig werden.

Hilfe von Profis
Auch bei beliebten Freizeit- und Urlaubsbeschäftigungen kann es zu Unfällen kommen. Wer sich im Urlaub aufs Mountainbike schwingt oder die ersten Versuche auf dem Surfbrett unternimmt, kann sich bei Stürzen schnell Verletzungen zuziehen. Ungewohnte körperliche Belastung oder andere klimatische Verhältnisse erhöhen die Unfallgefahr. Die Auslands-krankenversicherung der ERV, dem Marktführer in Sachen Reiseschutz, greift Urlaubern in diesen Fällen unter die Arme. Sie erstattet die Kosten für notwendige stationäre oder ambulante Behandlungen im Ausland und übernimmt unter anderem die Such-, Rettungs- und Bergungskosten. Bei Notfällen wenden sich Versicherte an die Notrufzentrale der ERV, die täglich 24 Stunden erreichbar ist. Die erfahrenen Mitarbeiter beraten Kunden in Sachen Ersatz-Arzneimittel oder weisen den Weg zum nächst gelegenen deutsch oder englischsprechenden Arzt am Urlaubsort. Überdies organisiert die Notrufzentrale der ERV den Krankenrücktransport.

Esther Grafwallner, Reiseexpertin der ERV kommentiert: „Urlauber sollten bei Abschluss ihrer Auslandskrankenversicherung auf den Zusatz „medizinisch sinnvoller“ Rücktransport achten. Möchte der Patient seine Genesung lieber in einem Krankenhaus in der Heimat verbringen, entscheiden die Ärzte der Notrufzentrale der ERV über die Transportfähigkeit und nicht die behandelnden Ärzte vor Ort.“ Damit ist gewährleistet, dass der Patient – sofern er transportfähig ist – in ein heimisches Krankenhaus transportiert wird, unabhängig davon, ob eine Behandlung auch am Urlaubsort möglich gewesen wäre.

Verlässlicher Schutz für ein ganzes Jahr
Für Menschen, die mehr als einmal im Jahr verreisen, zahlt sich der Abschluss einer Jahresreiseversicherung aus. Damit sind Urlauber nicht nur ein Jahr lang abgesichert, sondern sparen im Vergleich zum Abschluss mehrerer Einzelversicherungen bares Geld. Eine Jahresreiseversicherung ist bei der ERV für die Auslandskrankenversicherung buchbar, aber auch als praktisches Paketangebot. Darin enthalten sind eine Reiseabbruch- und Reiserücktrittsversicherung, eine Auslandskrankenversicherung sowie eine Reisegepäckversicherung und der RundumSorglos-Service. Mit der Jahresreiseversicherung sind alle Reisen in einem Jahr, von Wochenend-Trips bis hin zu Geschäftsreisen abgesichert.

Über die ERV (Europäische Reiseversicherung)
Die ERV versteht sich über ihre Kompetenz als Reiseversicherer hinaus als innovatives Dienstleistungsunternehmen. Die ERV hat über 100 Jahre Reiseschutz-Geschichte geschrieben und ist Marktführer unter den Reiseversicherern in Deutschland. Als einer der führenden Anbieter in Europa ist sie heute in über 20 Ländern vertreten. Mit ihrem internationalen Netzwerk sorgt die ERV dafür, dass ihre Kunden vor, während und nach einer Reise optimal betreut werden.
Die ERV ist der Spezialist für Reiseschutz der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.

Über die ERV (Europäische Reiseversicherung)
Die ERV versteht sich über ihre Kompetenz als Reiseversicherer hinaus als innovatives Dienstleistungsunternehmen. Die ERV hat über 100 Jahre Reiseschutz-Geschichte geschrieben und ist Marktführer unter den Reiseversicherern in Deutschland. Als einer der führenden Anbieter in Europa ist sie heute in über 20 Ländern vertreten. Mit ihrem internationalen Netzwerk sorgt die ERV dafür, dass ihre Kunden vor, während und nach einer Reise optimal betreut werden.
Die ERV ist der Spezialist für Reiseschutz der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.

Kontakt:
Europäische Reiseversicherung AG
Dea Banse
Rosenheimer Straße 116
81669 München
089/4166-1510
ok@erv.de
http://www.reiseversicherung.de/de/erv/presse/index.html

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»