Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Jul
31

Aktiv das „Kiwiland“ erleben

Wandern, Trekken, Radfahren: drei geführte Neuseeland-Touren

Aktiv das "Kiwiland" erleben

Unterwegs in Neuseeland

HAGEN – 31. Juli 2012. Zwischen rauchenden Kratern, smaragdgrünen Seen und den wilden Steilküsten stillen Naturfans ihr Fernweh – hautnah und gemeinsam mit Gleichgesinnten. Wikinger Reisen entführt kleine Gruppen ins „Kiwiland“, ans „schönste Ende der Welt“. Aktivurlauber haben die Wahl zwischen Fernreise mit Wanderungen, Trekking-Trip oder Rad-Urlaub.

Neu: 26 Tage Trekking Nord- und Südinsel
Beim neuen geführten Neuseeland-Trekking ist die Wikinger-Gruppe 26 Tage unterwegs. Zusammen wandern sportliche Naturfans auf der Nordinsel durch zischende Vulkanlandschaften im Tongariro-Nationalpark und zum Mount Taranaki.

Routeburn und Kepler-Trek mit Trägern
Auf der Südinsel entdecken die Trekker völlig andere, nicht weniger spektakuläre Schauspiele: auf dem Kepler Great Walk, im märchenhaft anmutenden Wald des Luxmore Huts oder in der scheinbar unendlichen Fjordlandschaft. Die Touren dauern bis zu sieben Stunden – gute Kondition ist dabei gefragt. Komfortabel: Auf dem Routeburn- und Kepler-Trek sind Träger dabei, die die Verpflegung transportieren und auch kochen.

Fernreise mit Wanderungen, Kultur und Maori-Begegnungen
Wer es lockerer mag, wählt die geführte 27-tägige Fernreise. Die kleinen Wikinger-Gruppen wandern im Abel-Tasman-Nationalpark zu menschenleeren Badebuchten und im Weltkulturerbe Tongariro zu den Tama-Seen. Sie begegnen aber auch Mensch und Kultur: Bei einer Fahrt nach Rotorua, dem Kernland der Maorikultur, besuchen sie den Ngati-Tuwharetoa-Stamm. Sightseeing steht im schottisch geprägten Dunedin und der Hauptstadt Wellington auf dem Programm.

Neuseeland per Rad – über Panoramastraßen
Neuseeland per Rad hautnah „erfahren“ – auch das ist möglich. 24 Tage lang führt die Wikinger-Route „Vom Pazifikstrand bis zum Gletscherrand“. Über kleine Panoramastraßen und am Tekapo-Kanal entlang. Startpunkt ist Christchurch, Ziel Auckland – die Radtouren sind zwischen 20 und 65 Kilometer lang.
Text 1.891 Zeichen inklusive Leerzeichen

Reisepreise u. -termine:

Geführte Trekkingreise

Neuseelands Trekkingparadiese – 26 Tage ab 3.998 Euro, inklusive Flug Auckland, zurück von Christchurch,Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus, 2 x F, 1 x A, Koch- und Campingausrüstung (eigener Schlafsack notwendig), Programm, deutschsprachige Reiseleitung sowie Träger für die Verpflegung während des Kepler-Treks.
Termine: 03. – 28.11., 17.11. – 12.12.2012, 15.12.12 – 09.01.2013, 05. – 30.01.2013, 02.02. – 27.02.2013

Geführte Fernreise

Neuseeland – das schönste Ende der Welt – 27 Tage ab 4.998 Euro, inklusive Flug, Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus, 23 x in einfachen Hotels/Motels in DZ, Programm, deutschsprachige Reiseleitung (gleichzeitig Fahrer).
Termine: 16.11. – 12.12., 09.12.2012 – 04.01.2013, 01. – 27.01., 24.01. – 19.02., 17.02. – 15.03.,
12.03. – 07.04.2013

Radreise

Neuseeland – auf Panoramastraßen ans Ende der Welt – 24 Tage ab 4.030 Euro, inklusive Flug, Rundreise laut Reiseverlauf (16 Radtouren), klimatisierter Reisebus mit Rad-Anhänger, Gepäcktransport während der Radetappen, Rad-Miete (21-Gang-Tourenräder mit Gepäcktasche), deutschsprachige Reiseleitung,
Termine: 10.11. – 03.12., 15.12.2012 – 07.01.2013, 12.01. – 04.02., 09.02. – 04.03.2013

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Kontakt:
Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 463078
wikinger@mali-pr.de
http://www.wikinger-reisen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»