Reise Infos und Tourismus Informationen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Reisen und Tourismus

Sep
26

Air New Zealand sucht „The Great Walker“

Air New Zealand sucht "The Great Walker"

Neuseelands nationale Fluggesellschaft Air New Zealand und die neuseeländische Naturschutzbehörde Department of Conservation (DOC) suchen rund um den Globus Naturfreunde und leidenschaftliche Wanderer für das einmalige Abenteuer, neun Great Walks des Landes in neun Wochen gemeinsam zu erleben. Der Aufruf, die 550 Kilometer lange Tour durch spektakuläre Landschaften mit alpinen Gipfeln, Gletschertälern, Buschland, Regenwäldern und goldenen Stränden zu gewinnen, richtet sich auch an Natur- und Sportbegeisterte in Deutschland.

Air New Zealand fliegt die vier Gewinner, die Great Walker, nach Stewart Island, den südlichsten Punkt Neuseelands. Dort steht zum Auftakt der Tour der Rakiura Track auf dem Programm. Während der folgenden neun Wochen erleben die Great Walker in Richtung Norden einige der schönsten Wanderwege überhaupt: Abel Tasman, Heaphy, Kepler, Lake Waikaremoana, Milford, Rakiura, Routeburn, Tongariro und Whanganui. Das Lauferlebnis ist zudem gespickt mit einmaligen Begegnungen und Überraschungen, von typischen Kiwi-Freizeitaktivitäten der Einheimischen bis hin zu Mountain Biken, Canyoning und Jet Boat fahren. Begleitet werden die Great Walker von Mitarbeitern von Air New Zealand und der Naturschutzbehörde sowie lokalen Prominenten. Die Great Walker lassen über Social Media ihre weltweite Fangemeinde an ihren Erlebnissen teilhaben.

James Gibson, Air New Zealand Head of Community, beschreibt die Tour als eine einmalige Gelegenheit: „Neuseeland ist auf der ganzen Welt für seine einzigartige Natur bekannt. Jeder kann mitmachen, ob Naturliebhaber oder Extremsportler.“

Dave Wilks, Director Commercial Business Unit der DOC, ergänzt: „Wir suchen Menschen mit Persönlichkeit, die kreativ und kommunikativ sind, gerne bloggen und Geschichten erzählen. Die

Topografie unserer Nationalparks ist vielfältig, manchmal wild und rauh. Mittlere körperliche Fitness ist daher Voraussetzung für die Teilnahme.“

Weitere Infos und Anmeldung unter www.greatwalkernz.com bis Montag, 22. Oktober 2012. Danach werden die Endrunden-Kandidaten auf der Website vorgestellt. Ein öffentliches Voting und eine Jury entscheiden dann gemeinsam über die Auswahl der Great Walker. Diese brechen im Februar 2013 – also mitten im neuseeländischen Sommer – zum Kiwi-Abenteuer ihres Lebens auf.

Die Great Walker-Aktion ist Teil der kürzlich bekannt gegebenen dreijährigen Partnerschaft von Air New Zealand mit dem neuseeländischen Department of Conservation. Zudem unterstützt Air New Zealand neue Naturschutzprogramme rund um die Great Walks. Die Partnerschaft sieht auch den Transport gefährdeter Tierarten im Rahmen von Arterhaltungsmaßnahmen vor.

Die internationale Bekanntheit der Drei- bis Fünf-Tages Walks soll über die global online ausgeschriebene Aktion gesteigert werden. Die einmaligen natürlichen Lebensräume entlang der Great Walks ziehen jährlich bereits 75.000 Besucher aus Neuseeland und aller Welt an.

Infos zu den geschützten Gebieten der neun Great Walk gibt es auf www.greatwalks.co.nz.

Weitere Informationen zu Air New Zealand im Internet: www.airnewzealand.de

Mit einer Flotte von 102 Flugzeugen fliegt Air New Zealand Ziele in Australien, dem Südpazifik, Asien, Nordamerika und Europa an. Innerhalb Neuseelands bedient die Fluggesellschaft 27 Städte und verfügt damit über das umfangreichste Streckennetz im Land. Verbindungen ab Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet der Carrier mit Star Alliance-Partnern an. Mit Air New Zealand ist Auckland täglich direkt ab London-Heathrow über Los Angeles und fünfmal wöchentlich über Hongkong zu erreichen.

Air New Zealand ist stolzes Mitglied des Star Alliance Netzwerkes. Dieses wurde 1997 als erste echte globale Allianz von Fluglinien gegründet, die dem internationalen Reisenden Wiedererkennung und nahtlosen Service bietet. Die Akzeptanz des Zusammenschlusses unterstreichen zahlreiche Auszeichnungen wie „Market Leadership“ durch die Air Transport World oder „Best Airline Alliance“ durch das Business Traveller Magazin und Skytrax. Zu den Mitgliedern zählen: Adria Airways, Aegean Airlines, Air Canada, Air China, Air New Zealand, ANA, Asiana Airlines, Austrian, Blue1, British Midland International, Brussels Airlines, Croatia Airlines, EGYPTAIR, Ethiopian Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, South African Airways, SWISS, TAM, TAP Portugal, Turkish Airlines, THAI, United und US Airways. Avianca-TACA, Copa Airlines, EVA Air und Shenzhen Airlines werden als Mitglieder hinzukommen. Insgesamt führen die Gesellschaften der Star Alliance täglich über 20.800 Flüge zu 1.300 Flughäfen in 189 Ländern durch. Weitere Informationen zur Star Alliance unter www.staralliance.com.

Kontakt:
Air New Zealand
Regina Bopp
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Pressekontakt:
Noble Kommunikation GmbH
Marina Noble, Regina Bopp
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen